Wisst Ihr, was das ist?

Es ist ihr Lebenswille, die Lebensfreude, die sie verbreiten, ihr Lebensmut, niemals zu verzagen, egal, wie schwer die Umstände auch sind, egal, wie oft sie getreten wurden, sie lassen sich niemals unterkriegen. Sie sind so klein, so zart… und doch so stark!

Sie lieben die Sonne und sind mit die ersten Frühlingsboten… und sie blühen das ganze Jahr! Sie sind das Symbol für Ausdauer, Mut, Durchsetzungskraft. Sie zaubern uns ein Lächeln ins Gesicht und wecken das Gefühl von Unbeschwertheit.

Oh, sie sind sehr weise Pflanzenwesen. Und wer kennt das “Er/sie liebt mich, er/sie liebt mich…” nicht? Das Gänseblümchenorakel :-) Sie führen uns zurück in längst vergangene Zeiten, stehen für die Sehnsucht nach Leben, für die Sinnlichkeit, und erinnern uns stetig daran, uns selbst zu lieben.

Was wären die Wiesen unserer Träume ohne sie, die leuchtenden Gänseblümchen? Seit je her stehen sie auch für die Unschuld und die Reinheit der kichernden jungen tanzenden Mädchen mit Gänseblümchenkränzen im Haar. Ja, sie fordern dich auf, einfach zu fühlen, zu leben, die Gedanken und Sorgen loszulassen…

Nein, das Gänseblümchen ist nicht groß, nicht prächtig, es zeigt seine Schönheit eher unscheinbar! Es führt uns damit auch dazu, das Wesentliche… die Wahrheit hinter allem zu sehen und mit Mut und Ausdauer unseren Weg zu gehen. Und zu tanzen, so oft es geht…

denn wir sollten dabei niemals uns selbst, unsere Leichtigkeit und Lebensfreude vergessen! Niemals!

(Sylvia Raßloff) ♥

(Und zu all dem ist sie auch eine wunderbare Heilpflanze, sie stärkt das Immunsystem, vitalisiert, wirkt wundheilend, auch gegen Schmerzen usw. Ja, sie kann auch auf seelischer Ebene tiefe Verletzungen heilen.)

Ostern – Ostara – Fest des Lichts, der Auferstehung… Zeit des Neubeginns, der Erneuerung der Welt…

Damals und heute! Und wir erleben gerade eine turbulente Zeit mit einer großen und rasanten Bewusstseinsveränderung…

Egal, was geschieht… “Am Ende werden Frieden, Vernunft und Freiheit die Oberhand gewinnen” (Dalai Lama). Es geht gar nicht anders! Und so hoffe ich! Denn jetzt ist die Zeit, wo vieles Alte wegbricht, sich wandelt und alle Chancen offen stehen… WIE wir in unsere Zukunft gehen!

Das Licht ist bereits da… Der Wandel ist unaufhaltsam und das Leben ist ein Fluss, ist ständige Veränderung. Was war, liegt hinter uns… und wie die Fische, die leben!, schwimmen wir frei, bewusst und unermüdlich gegen den Strom, dem Neuen, dem Unbekannten entgegen…

Auch wenn es nicht leicht ist. Doch all das, was auf Leid, Lügen und Zerstörung basiert wird keinen Bestand mehr haben… weil wir erkennen werden, mehr und mehr. Und ja, das Geheimnis der Freiheit ist der Mut… sich zu erheben, über alle Hindernisse hinweg und für das zu kämpfen, was wir lieben.

In diesem Sinne… ♥

(Sylvia Raßloff)

Heute sind wir in der Mitte der Portaltage angekommen… und ja, sie sind ziemlich intensiv. Erinnerungen kommen hoch, es ist ein Durcheinander der Gefühle, die Nächte sind teils unruhig, durchsetzt mit intensiven Träumen, in denen wir auch längst Vergangenes verarbeiten.

Im Moment ist die Blase auch bei Vielen eine Schwachstelle, die durch Entzündungen innere Konflikte aufzeigt. Ängste und Sensibilität, die in dieser unruhigen Zeit zur psychischen Belastung werden, aber auch das Festhalten an dem, was war und was wir nicht zurückholen können.

Das Leben ist ein Fluss. Ist Abschied und Neubeginn, immer wieder. Wir können nicht festhalten. Wir müssen uns hineingeben und vertrauen. Das Leben durch uns hindurchfließen lassen. Vertraue, dass es dich trägt, dass es den Weg kennt – vom Ursprung dahin, wo irgendwann alles zusammenfließt… verbunden, auf ewig.

Vertraue, dass es so sein soll… egal, was dir begegnet – über Umwege, Untiefen und Strudel hinweg, die all deine Kraft fordern… Vertraue, dass du stark genug sein wirst, immer! Und dass es gut wird! Egal, wohin der Weg uns führt… In Dir ist das Wissen und es ist nun wichtiger denn je, aus der Weisheit des Herzens zu handeln!

Deine Seele kennt den Weg…

In diesem Sinne… Habt einen wundervollen Tag ♥

(Sylvia Raßloff)

Ihr Lieben… Ich wünsche euch schöne Ostern!

Den Traurigen schicke ich ein Lächeln, den Einsamen eine Umarmung und euch allen von Herzen Alles Liebe ♥

Chestnut ♥