Wahrheit oder Lügen – Jeden Tag wird sie um deine Aufmerksamkeit ringen, werden Stimmen dich übertönen, werden Gefühle nichts schönen. Jeden Tag wird die Welt dir erzählen, was du glauben sollst, wird Gutes und Schlechtes geschehen… werden Menschen dir begegnen und wieder gehen… werden Hände an dir reißen… wirst du hoch fliegen und tief fallen… werden Sekunden entscheiden und Gedanken in die Ferne schweifen…

Wohin wirst du gehen?

Alles ist im Wandel… und du willst festhalten an dem, was du kennst… was sich sicher anfühlt. Doch du musst loslassen, immer wieder… du kannst dich nicht verlassen. Du musst anfangen, dir selbst zu vertrauen… nicht mehr nur nach außen zu schauen – jeden Tag – die Hand auf dein Herz zu legen… um dich zu verbinden, um zu fühlen, was wichtig und richtig ist… die Augen schließen, um zu SEHEN… um DEINEN Weg zu finden… UND ihn zu gehen.

(Sylvia Raßloff)

“💞 Jeder Tag ist was besonderes mit deinen inspierenden, liebevollen und so wahren Texten. Liebe dank dafür liebe Sylvia 😘” (Danke Anja)

Und wieder demonstrieren sie, die Bauern… und legen mit ihren großen Traktoren den Verkehr ganzer Städte lahm…

Sie demonstrieren gegen das Agrarpaket, das laut “Land schafft Verbindung” landwirtschaftliche Betriebe gefährde. Darin kritisieren Landwirte etwa die erneute Verschärfung der Düngeverordnung wegen erhöhter Nitratwerte im Grundwasser… das Insektenschutzprogramm… und die strengeren Auflagen in der Tierhaltung…

Ich lass das mal einfach so stehen… zum Nachdenken… (Auch habe ich bereits darüber geschrieben -> https://www.tiere-verstehen.com/tausende-bauern-treffen-sich-heute-in-berlin/

Mehr denn je werden wir jetzt durch die intensive Erhöhung der Energien und kosmischen Konstellationen dazu aufgefordert, zu uns selbst zu stehen, wir selbst zu sein und all das abzulegen, was uns daran hindert…

Es geht um Authentizität, für uns und für diese Welt… und es heißt, sich wahrhaft zu zeigen, wahrhaft zu SEIN! Nicht, was andere von dir erwarten oder du selbst vielleicht viel zu lange von dir erwartet hast… nicht das Ego, sondern DU SELBST in deinem wahren göttlichen Licht… denn wir alle sind einzigartig auf unserem Weg, jeder mit seiner Aufgabe… als Teil dieses großen Ganzen, das nach reiner Liebe und Wahrheit strebt.

Und wenn es heißt, Masken abzulegen, die uns davor schützten, verletzlich zu sein, wenn es heißt, NEIN zu sagen… Nein zu dem, was wir nicht sind… und nicht mehr sein wollen, so ist es JETZT die Zeit, in der wir in unserem tiefsten Inneren und ganz sicher auch von Außen darauf gestoßen werden. Wir sind auf dem Weg in eine Neue Zeit, in der Lügen und Manipulation keinen Bestand mehr haben werden. Vieles wird (und muss) sich ändern…

Und Veränderung beginnt immer in uns selbst! VERTRAUE… in Deinen Weg, den Weg deiner Seele… und fang an, zu dir selbst zu stehen! Habe den MUT, dich zu zeigen… und dein Licht, deine Einzigartigkeit für diese Welt leuchten zu lassen, Neues zu erschaffen, zu inspirieren, wahrhaft berühren… und dich selbst WAHRHAFT zu leben!

(Sylvia Raßloff)

man macht es einfach, geht einfach durch… jeden Tag, jede Stunde, jede Minute… egal, was dir begegnet. Vielleicht ist es vorherbestimmt… bevor uns dieses Leben geschenkt wurde. Wem wir begegnen, was wir tun, wohin es uns führt…

Dass wir verletzt werden… dass wir stolpern, um neue Wege finden… und uns selbst. Denn Leben ist Gleichgewicht… das du nur erfährst, wenn dir beides widerfährt. Das Gute und das Schlechte. Es gehört dazu, um uns zu entscheiden, wo wir stehen, wohin wir gehen…

Leben ist akzeptieren, dass alles um dich herum auch in dir ist… alles, was du fühlst, erlebst… jeden Moment anzunehmen und zu erkennen, dass es genau so gemeint ist… dass es genau so geschehen soll. Jetzt und jeden Augenblick, den nur Du sein und leben kannst.

Die Seele weiß es… lange, bevor es uns bewusst wird.

(Sylvia Raßloff)

Ihr Lieben, es ist so viel Licht… so herrlich draußen… Habt einen wunderschönen Tag ♥