Pfingsten ist ein christliches Fest… und ja, auch ich glaube… Ich glaube an die Wahrheit, die Freiheit, die Freude, die Hoffnung, die Liebe, an die Gleichheit aller Wesen, die mit uns auf dieser Erde leben. Ich glaube an etwas Größeres, das uns alle auffängt, an die Verbindung mit allem, was ist. Nein, ich glaube nicht nur, ich weiß es… Ich glaube an das Licht…

Lasst uns all das feiern… um das Licht und die Liebe weiterzugeben… immer und jetzt… für alles, was uns umgibt… Für das Leben!

Schöne Pfingsten Ihr Lieben ♥

Danke für eure lieben Kommentare dazu auf meiner FB-Seite:

“Was für wunderschöne Worte – DANKE liebe Sylvia ❤ für Dich/Euch auch schöne Pfingsten, das Fest der Wandlung in Liebe 🌈” (Martina)

“Ich glaube daran, dass jeder mensch seine aufgabe im leben hat … ich glaube daran, dass NICHTS ZUFALL ist … ich glaube daran, dass ich meine geliebten irgendwann wiedersehe … und ich bin so froh, einen engel wie sylvia kennengelernt zu haben, die mir bei meine tieren hift. DANKE FÜR ALLES Sylvia” (Caroline)

Dass sie Flügel haben… merken wir dann… wenn sie uns in schweren Zeiten tragen…

Filli ♥

Es gibt so viele Verbindungen zu Menschen und ihren Tieren, mit denen ich in den letzten Jahren gesprochen habe, denen ich geholfen habe, oft durch schwere Zeit, die einfach bleiben… tief im Herzen, auch wenn es schon lange zurückliegt… auch wenn wir uns nie persönlich begegnet sind. Es sind einfach Herzensangelegenheiten…

Und immer habe ich gesagt: Irgendwann kommen wir euch besuchen… Und so waren wir am Wochenende im wunderschön – direkt zwischen dem Starnberger See und dem Ammersee gelegenen – Cafè Merano (http://www.cafemerano.de) auf Gut Kerschlach, um Sandra & Wolfgang Weigler (http://www.whowantsit.de, deren Events ich immer wieder hier bei FB bewundere) zu besuchen… und was soll ich sagen, wir haben in dieser herrlichen Umgebung mit Blick auf das Alpenpanorama eine so tolle Zeit zusammen verbracht.

Ich hab mich total gefreut, Zimt ♥ zu sehen, den kleinen sanften Mann aus Griechenland, den ich bereits von meinen Gesprächen kannte und der mir sehr nahe war dort (Ja, die Tiere spüren so genau…) Und natürlich haben wir uns gemeinsam erinnert… an Manou (https://www.tiere-verstehen.com/und-ploetzlich-sind-sie-alt-2/ ) über die wir uns damals kennenlernten, als Sandra ihrem Mann einen Gutschein für eine Tierkommunikation mit ihr schenkte, und ich sie dann über längere Zeit immer wieder begleitet habe, als es ihr nicht mehr gut ging. Manou war und ist so eine besondere große Seele ♥ die ihre Menschen getragen hat… bis zu ihrem letzten Atemzug.

Ja, auch Filli war dabei, ist immer dabei, denn wir werden jetzt öfters unterwegs sein. Liebe Sandra, lieber Wolfgang, Danke für Alles, für Gespräche, Umarmungen, (auch für die Führung mit Frank im Kräutergarten) und überhaupt… für die Freundschaft. Es war nicht “neu”… es fühlte sich so vertraut an. Wir sehen uns wieder!

“Manche Leute sind unvernünftig, unlogisch und egozentrisch; vergib ihnen trotzdem.

Wenn du freundlich bist, werden Leute dir selbstsüchtige und versteckte Motive vorwerfen; sei trotzdem freundlich.

Wenn du erfolgreich bist, wirst du einige falsche Freunde und einige wahre Feinde gewinnen; sei trotzdem erfolgreich.

Wenn du offen und ehrlich bist, wird es wahrscheinlich Leute geben, die dich betrügen; sei trotzdem offen und ehrlich.

Wenn du froh und heiter bist, wird es wahrscheinlich Leute geben, die neidisch und eifersüchtig sind; sei trotzdem fröhlich.

Was du in Jahren aufbaust, könnte jemand in einer Nacht zerstören; baue trotzdem.

Das was du heute Gutes tust, mögen die Leute morgen schon wieder vergessen haben; tue trotzdem Gutes.

Gib der Welt das Beste, was du hast – und wenn es auch nie genug ist; gib der Welt trotzdem das Beste, was du hast.

Siehst du, in der Endsumme ist alles zwischen dir und Gott; es ging eigentlich auch nie um dich und sie.”

Mutter Theresa