So Ihr Lieben… Ich bin dann mal weg… und zwar bei meiner lieben Freundin Sandra – Tierhilfe Antalya e.V. – in der Türkei, (Endlich wieder! Viel zu lang ist es her!) um sie in ihrer Tierschutzarbeit und mit ihren Pflegehunden vor Ort zu unterstützen. Das Tierleid ist in der Türkei, wie in vielen anderen Ländern, sehr groß… Es gibt immer Notfälle, verletzte und kranke Tiere, Tiere aus schlimmer Haltung… die Versorgung der Straßenhunde und Katzen und besonders die Kastrationsaktionen, die so sehr wichtig sind, um das Tierelend einzudämmen. Finanzielle Hilfe hierfür wird immer dringend gebraucht…

Hier ist nochmal das Spendenkonto der Tierhilfe Antalya e.V. ->

https://www.tiere-verstehen.com/tiere-in-not-koennen-nicht-auf-ein-wunder-hoffen-nur-auf-unsere-hilfe/

Erinnerung… Herzensangelegenheit… Danke Nicole & CJ ♥

Danke von Herzen für das wundervolle Basis-Seminar und die besonderen Menschen, die da waren, um die Tierkommunikation zu lernen! Danke für die tolle Energie mit euch, für berührende Tiergespäche und dass ich euch die Tür zu dieser neuen Welt öffnen durfte!

Besonders freue ich mich, dass auch immer wieder ganz junge Menschen in meine Seminare kommen, denn sie haben noch einen unverbauteren Zugang für die tiefe Verbindung zur Natur und den Tieren, wie Hannah (12), die sich schon lange für die Tierkommunikation interessiert und zusammen mit ihrer Mutter hier war. (Du hast das klasse gemacht!)

Ja, die Kinder sind unsere Zukunft und es ist so wichtig, sie in all dem zu unterstützen, in ihrer Offenheit und großen Liebe zu den Tieren, ihre Intuition und Kommunikationsgabe zu fördern, das Wissen um unsere uralte Verbindung mit allem, was ist, um es weiterzutragen, um den Tieren zu helfen und die Natur zu schützen.

Es ist so schön, welch unterschiedliche Menschen von nah und fern in meinen Seminaren zusammenkommen, ob 12 Jahre oder über 70, ob Arzt, Regisseur, Hundetrainer, Friseur, Verkäufer, Handwerker, Angestellte oder Hausfrau(Mann)… und und und… plötzlich sind wir alle Eins, weil unsere Herzen gleich schlagen ♥

Danke liebe Nadine für diese erste Rückmeldung… Ich freue mich so sehr, dass Suki bald aus Russland zu euch kommt und werde an euch denken!!! Was für eine tolle Hündin und wundervolle Seele, die mich sehr berührt…

“Liebe Sylvia,

ich wollte mich nochmal recht herzlich für das tolle Seminar bei dir bedanken! Es war ein wunderbarer Tag und viele positive Erlebnisse für mich!

Ich bin ja gestern direkt noch nach Hause gefahren (240km) und dachte, ich bin zu k. O., aber ich hatte so viel positive Energie in mir, dass es gar kein Problem für mich war.

Jetzt ist meine Vorfreude auf Suki noch größer :-)

Ich freue mich schon unheimlich auf das Aufbauseminar 1 und wollte mich auch gleich für das Aufbauseminar 2 am 13.06.20 und das Profiseminar am 31.10.20 anmelden.

Ich wünsche dir/euch noch einen schönen Sonntag!

Viele liebe Grüße

Nadine”

Ach ja… Die neuen Seminar-Termine sind jetzt online -> https://www.tiere-verstehen.com/termine/

Danke für eure Kommentare dazu auf meiner FB-Seite:

“Es war wieder richtig schön! 😊 ❣” (Danke Anina)

“Das finde ich auch ganz toll zu lesen… junge Menschen und überhaupt die Fähigkeiten seines Kindes zu stärken… wo gibt es das heut noch… ❤️  Und dass hier ein Auslandshund gut vorbereitet ins neue Leben startet… auch hier viel Liebe für die gemeinsame Zukunft! ❤️” (Danke Steffi)

“Toll, dass sich auch junge Menschen mit der Tierkommunikation beschäftigen. Ich wünsche Hannah viele schöne Erfahrungen 🍀” (Danke Iris)

Danke von Herzen für diese Zeilen und die schöne Karte, die ich nach meinem letzten Aufbau-Seminar 2 Tierkommunikation erhalten habe… tief berührt… Danke liebe Marion ♥ Ich freue mich, dich/euch im Profi-Seminar wiederzusehen! Danke für die wundervollen Menschen, die mir in meinen Seminaren und über die Tiere begegnen…

“Liebe Sylvia,

ich wünsche dir von Herzen alles Glück dieser Welt, die Freude & die Kraft, mit deiner so wichtigen Arbeit fortzufahren, aber auch die Leichtigkeit und die Muße, dich zu entspannen, zur Ruhe zu kommen und die schönen Dinge des Lebens zu genießen.

Du hast ein so großes Herz und eine so warme Seele. Du hilfst so vielen Tieren, aber auch uns Menschen. Du erklärst, du erzählst, du öffnest neue Horizonte, und dabei bist du doch so bescheiden. Es ist ein Privileg, dass ich dich als Mensch und deine Arbeit kennenlernen durfte!

Du hast mir den Blick für so viele neue, spannende, aber auch ganz “andere” Dinge geöffnet, dafür kann ich dir gar nicht genug danken! Wir sehen uns dann am 26. Oktober – Ich freu mich drauf!

Herzliche Grüße, alles Liebe

Marion & Fynn

P.S. Für deine bevorstehende Reise in die Türkei lege ich dir eine Kleinigkeit bei für die Tierschutzkasse!”