Ihr Lieben, was für ein Himmel… fast sinnbildlich für alles, was gerade passiert… Wunderschön und leuchtend, aber auch explosiv…

Ja, es ist die Zeit des Löwen… mit seinem Höhepunkt zum Neumond am 08.08., der eine große Bedeutung für einen Neuanfang hat. Und ja, was um uns herum geschieht, macht uns ziemlich empfindlich, gereizt und sensibel im Moment. Wir können die Augen nicht mehr verschließen! „Es reicht…“ ist das, was Viele spüren… und genau darum geht es!

Der Neumond bewegt uns, wortwörtlich, im Innen wie im Außen. Er weckt den Rebellen in uns, unsere innere Stärke, die sich immer dann aufbäumt, wenn es scheinbar nicht mehr weiter geht. Der Löwe gibt uns die Kraft, dafür zu kämpfen, wofür unsere Herzen brennen. Begleitet von der Lilith-Energie kann er auch ziemlich explosiv sein… der unbändige Willen, uns zu befreien von allem, was uns belastet, uns begrenzt… um endlich das Leben zu leben, das uns glücklich macht.

Ja, dieser Neumond holt uns aus dem Gefühl der Ohnmacht, des Schweigens und zeigt uns die Veränderung auf, die es jetzt heißt, anzugehen und aktiv zu werden! Wir können und wollen uns nicht mehr verstecken, nicht klein machen, denn es liegt an uns, wohin wir gehen und wie die Zukunft aussieht! So ziemlich alles wird derzeit infrage gestellt, was sich schon lange nicht mehr gut anfühlt, persönlich, als auch gesellschaftlich. Und es ist gut! Zeit für das Neue!

Zeit, Verantwortung zu übernehmen! Gemeinsam! Im Einklang mit allem… und dem Leben selbst!

(Sylvia Raßloff)

Ich biete zum Neumond am 08.08. wieder eine Energiereise für Mensch & Tier an! Wer noch dabei sein möchte, meldet euch bitte per E-Mail.

Ihr Lieben, ich danke euch von Herzen für die so unglaublich schönen Rückmeldungen zu meinen Energiereisen ♥

“Liebste Sylvia,

uns geht es grad richtig gut… Emmy frisst wieder sehr gut und hat ein tolles Fell wieder bekommen! Wir wären am 8.8. gerne wieder mit dabei! Es ist wie Du sagst… Schichten für Schichten werden abgetragen.

Sehnsüchtig warte ich auf deine Seminare. Es ist mein großer Wunsch, Tieren und ihren Menschen zu helfen. Genau das ist der Sinn, wofür ich da bin, nur ging es ziemlich lange bis ich das
raus gefunden habe… und auch nur DANK Dir ♥

Ich drück dich ganz doll! Linda”

“Hallo liebe Sylvia,

Die Reise war ziemlich intensiv..!!! Ich habe es wahr genommen, als wenn du meinen Brustkorb komplett von negativem befreien würdest.. lauter Müll… und danach wurden Blumen und ein Baum gepflanzt.

Ich musste lächeln, aber zwischendurch kam ein Gefühl der Hysterie… und ich hab mich von oben fliegen sehen… Krafttier Vogel? Dann fühlte ich mich Sterbend, war aber ganz ruhig, danach wurde ich glaube ich neu geboren.

Du hast das echt toll gemacht!! Alles Liebe, Vanessa”

“Liebe Sylvia, es war heute meine erste Energiereise überhaupt… eine völlig neue Erfahrung. Nach ca 30 Minuten spürte ich, dass ein Lächeln mein Gesicht vollkommen einhüllte (es ist übrigens immer noch da) und ich wusste plötzlich, dass alles gut und richtig ist, so wie es gerade ist… und dass ich beschützt und getragen werde.

Meine beiden Seelentiere, die bereits in andere Dimensionen vorausgegangen sind, waren ganz eng bei mir. Danke und Herzensgrüsse zu dir! ♥ Marianne”

“Danke liebe Sylvia, es war ein Karussell der Gefühle und ein Kribbeln am ganzen Körper. Rudi hatte zwischendurch seine 5 min. :-), schmiss seinen Knochen durch die Luft, sprang auf mir rum und dann lagen wir zusammen Nase an Nase ♥ Christina”

“Liebe Sylvia, vielen Dank für deine tolle Arbeit! Ayko und Mila waren total entspannt. Es lag irgendwie etwas Magisches in der Luft. Danach war Ayko wie befreit. Er konnte sich seit langem wieder total auf Mila einlassen. Auf dem Bild siehst du wie er mit Mila nachspürt. Vielen Dank ♥ Gaby”

“Ich möchte auch danken, vor allem dir und den Energien ♥ Unser Gigolo hat nach mir geschaut und gesagt „Es ist gut, so wie es ist!“ Eine Träne lief über meine Wange und ja, es ist GUT ♥ Welch berührende Erfahrungen! Moni”

“Liebe Sylvia, vielen lieben Dank für diese so berührende Energiereise! Zu Beginn hatte ich Herzklopfen, dann Wärme und ein Kribbeln zuerst in den Armen und nach und nach über den Körper bis zu den Füßen. “Ich bin ein Kind der Erde, des Feuers, des Wassers und der Luft, ich bin ein Kind der Liebe, ich bin frei”,waren Gedanken, die plötzlich da waren. So schön! Tala ist trotz zweimaligem Donnern und trotz ihrer grossen Angst davor im Laufe der Reise eingeschlafen und hat geträumt. Sie fühlte sich so sicher und geborgen, dass sie träumen konnte. Danach war sie sehr entspannt, freu mich sehr, dass sie so gut loslassen konnte. Alles Liebe zu Dir, schön, dass es Dich gibt! Bettina”

“Das war wirklich wundervoll liebe Sylvia ♥ Andrea”

“Liebe Sylvia, auch ich möchte mich ganz herzlich bedanken … Jetzt kennen wir uns schon so lange, aber es war für meine beiden Hundis und mich die 1. Energiereise… Samba war total tiefenentspannt, sie lag langgestreckt auf ihrem Kissen, zeitweise hat es so ausgesehen, als lachte sie. Sie ist seit einiger Zeit (kurz nach der Krankengeschichte) und v.a. seit Willi bei uns ist, wieder ein ‘neuer’ Hund, nimmt wieder Anteil am Leben; sie ist jetzt die Große; führt Willi,hat quasi eine neue Aufgabe gefunden. Willi – unser Neuzugang seit 2 1/2 Wochen, ein großes Baby auf 4 Pfoten; er hat mit seinen 4 Jahren noch nichts kennengelernt, außer einem rumänischen Shelter, indem er auch geboren wurde… auch er lag völlig entspannt auf seiner Decke.

Bei der anschließenden Abendrunde war er insgesamt weniger hektisch, hat nicht so oft nach hinten geschaut – der Fluchtmodus war etwas weniger… heute morgen bei der Begrüßung ist er von sich aus gekommen und mir und Samba in den Garten gefolgt… ich registriere dies, darf ihn aber weder anschauen noch ansprechen/ loben, dann zieht er sich sofort zurück… aber alles gut so wie es ist, er darf ganz in seinem Tempo ankommen… wichtig ist mir sein Vertrauen ♥

Meine Empfindung waren zunächst Herzklopfen und Wärme im Herzchakra, dann ein Kribbeln von Schulterpartie Richtung Arme. Etwas später hatte ich das Gefühl, als ‘entdrehte’ sich meine Wirbelsäule entgegen der Skoliose – es war ein total befreiendes Gefühl! Ich denke, die Reise hat uns allen 3 sehr gut getan und wird bestimmt nicht die letzte gewesen sein! Dir alles Liebe, auch im Namen von Samba und Willi ♥ Gudrun”

Liebe Sylvia, danke Ihnen von ganzem Herzen, es war wieder so tief, so wundervoll! Mein Senior schläft immer noch & mein Junior war diesmal sofort total entspannt! Ich durfte wieder so wunderschöne Bilder sehen. Die Reinigung ging sehr tief. Ich übergab ganz viele „Pakete“ liebevoll an meine Ahnen in Dankbarkeit zurück! Ich spürte wieder unser Kollektiv, die liebevolle Gemeinschaft, unseren Ursprung. Das heilende Licht war so präsent, so spürbar. Danke für Ihr Sein ♥ Herzliche Grüsse von Ute & den V- Jungs”

“Liebe Sylvia… tausend Dank für die wunderschöne Energiereise! Es war einfach schön, mir wurde es ganz warm und es war ein Kribbeln in den Händen und Füßen zu spüren, Aika und ich waren tiefenentspannt! Auch hatte ich das Gefühl, dass Balou und Gismo anwesend waren… und den schönen Sonnenuntergang, den ich und Balou ja so geliebt haben, habe ich auch wahrgenommen! Unbeschreiblich… Danke! In den letzten Tagen hatte ich Schmerzen in der rechten Brust… heute spüre ich garnichts mehr davon! Als die Energiereise beendet war, kamen Luna und Paule zu mir und haben sich zu mir gekuschelt … dann kamen mir die Tränen vor Erleichterung (das Gefühl “Ja alles ist gut”) ♥

Auch Aika hat es sehr gut getan … normal, wenn ich mich nur im Raum bewege, flüchtet Sie … (Angsthündin) Gestern total entspannt aufgestanden, hat sich gestreckt und ist viel viel entspannter an mir vorbeigelaufen… einfach wundervoll! Vielen lieben Dank… Danke, dass es dich gibt ♥ Yvonne”

“Liebe Sylvia,

danke, danke, danke, dass wir teilnehmen durften! Unsere 1. Energiereise war einfach nur „magic“… Man konnte spüren, dass etwas arbeitet/strömt… Unsere Mieze Violetta hatte sich ganz nah und lange zwischen uns gelegt und uns angesehen. Ganz ungewöhnlich für sie. Und ganz entspannt war sie. Vor ihr lag der Stoff-Löwe von Luisa… Wir hatten die beiden damals zusammen von ihrer Pflegestelle abgeholt und mir kam es gestern so vor, als wenn Violetta sich zu „Luisa“ gelegt hat, um bei ihr zu sein.

Irgendwann bin ich eingeschlafen. Ca. 21.15 Uhr, als ich wieder aufwachte, verspürte ich ein „leichter sein“… Mein sonst vorhandener innerer Druck war um einiges leichter… Was sich sehr sehr befreiend anfühlt! Dafür danke ich Dir von ganzen Herzen. Auch mein Mann fühlte sich irgendwie „befreit“… D️A️N️K️E ♥ FÜR die unbeschreibliche Energie, die wir durch Dich empfangen durften. Danke für Deine Liebe und Fürsorge Du lieber Engel. Mögen die anderen Engel gut auf Dich aufpassen und Dich beschützen!

Wir wären bei der nächsten Reise gerne wieder dabei, wenn es möglich ist. Danke für Dein großes Herz und Deine Liebe! Ja, man hat es gespürt, was du alles gemacht hast und es hält immer noch an! Unbeschreiblich… Ich danke dem lieben Gott, dass er uns zu Dir „geführt“ hat!

Wir senden Dir eine liebevolle Umarmung zurück und grüßen Dich ganz herzlich.

Deine Marion und der Rest der Familie”

“Liebe Sylvia, ich wollte mich bedanken für die Energiereisen. Ich freue mich jedes Mal darauf und danke Dir für alles, was Du bist, gibst und teilst. Ich habe immer ein Lächeln im Gesicht, wenn ich an Dich denke – schön ist das! Liebste Grüße Liane”

“Liebe Sylvia, noch ganz vielen Dank für Deine tolle Arbeit! Es war für uns 3 das erste mal und wir haben die Energien fließen gespürt. Otto lag die ganze Std. in seinem Bett, Peter hat einen warmen Kopf bekommen und bei mir spürte ich es durch den ganzen Körper fließen. Nach ca. halber Stunde sah ich plötzlich 2 Hände über meinem Körper, in ganz hellem Licht. Kurz vor 9 stand Otto auf, schüttelte sich und ging erstmal zu seinem Napf, was Futtern.

Seitdem kommt er mir jetzt viel entspannter vor. Auch Peter sagte am gleichem Abend noch, daß er sich richtig entspannt und wohl fühlt. Vielen Dank für alles. ♥ Ilona”

“Liebe Sylvia, hier mal eine Rückmeldung zu Paul: Er ist nicht mehr ganz so durch den Wind und wieder etwas zutraulicher. Aktuell schläft er seit den frühen Morgenstunden auf der Lounge. Schön, ihn so friedlich zu sehen, wunderbare Seele ♥ Herzliche Grüße Heike”

Liebste Sylvia,

Ich wollte dir noch herzlichst danken für die wundervolle Energiereise mit dir ! Es hat wieder sehr sehr gut getan!

Am Anfang wurde es richtig warm über den Rücken. Flocke lag auch wieder ganz entspannt an meinen Füßen. Und ich hatte das Gefühl, dass diesesmal unser Dackel Bernie, der vor 9 Jahren über die Regenbogenbrücke ging, kurz bevor Flocke zu uns kam, neben mir lag und sich später ans Ende der Couch neben Flocke hinlegte. Es war so schön!

Die ganze Nacht über fühlte ich mich wie in Watte gehüllt. Es macht sich auch bei mir und Flocke immer mehr Entspannung bemerkbar! Es ist einfach so wunderschön!

Liebe Grüße, Rosa mit Flocke ♥”

“Liebe Sylvia, Sammy & ich haben nun schon an 2 Reisen teilgenommen. Es tut uns wiiiiiiirklich gut, meine Gedanken sind leichter geworden, Sammy wird immer entspannter in unserem speziellen Thema, ich denke, er versteht !!! … WIR sind am 8.8. wieder dabei !! Danke auch für deine tollen Postings… deine Worte sind so klar, passend… ich bin einfach dankbar für DICH und dein SEIN ♥ !!! Sabine

Gestern nun sind wir in das Löwenportal eingetreten, das bis zum 12. August dauert und seinen Höhepunkt zum Neumond am 08.08. hat. Es fließen hochschwingende Energien zu uns, die die physische mit der geistigen Welt verbinden, unser Bewusstsein erweitern und die uns unterstützen für die Heilung. Sie haben eine starke Manifestationskraft und Auswirkung auf die kommende Zeit.

Wir sollten die Energien des Löwenportals nutzen, um unsere Wünsche und Absichten zu visualisieren, ja zu manifestieren, wo wir hingehen und auch, was wir loslassen wollen. Lughnasadh, das Fest der Schnitterinnen steht bevor (in der Nacht zum 1. August), denn es beginnt die Erntezeit, das Getreide wird geernet und es ist die Schnitterin, die mit ihrer Sichel durchtrennt, durchschneidet, was zum Alten gehört…

um gleichzeitig in Dankbarkeit anzunehmen, was uns geschenkt wurde. Stelle dir vor, wie du die Sichel zur Hand nimmst und abschneidest, was du loslassen, verabschieden möchtest. Und dann richte deinen Blick nach vorn, denn es geht darum, in unserer ureigenen Kraft zu stehen und uns zu befreien, ja, mutig weiterzugehen! Die Schnitterin ist klar und endgültig… Nur da, wo wir loslassen, kann das Neue entstehen.

Ja, Ihr Lieben, es sind starke Schwingungen und hohe Frequenzen, die seit gestern einströmen und die wir spüren werden. Erde dich immer wieder und trinke viel reines Wasser und vergiss nicht, zu atmen. Nimm dir Zeit, denn es wird sich viel tun/transformieren in deinen Zellen, deinem Körper. Und vor allem, vertraue… Wir alle sind jetzt, hier, um die Zukunft zu erschaffen und mitzugestalten! Gemeinsam, verbunden mit der Schöpfung und als freie Menschen.

Ich werde am 08.08. zum Höhepunkt des Löwenportals wieder eine Energiereise für Mensch & Tier durchführen, mit Unterstützung der starken Energien dieses wichtigen Neumonds, der große Bedeutung für einen Neuanfang hat! (Wer dabei sein möchte, schreibt mir bitte eine E-Mail!)

(Sylvia Raßloff)

Ihr Lieben, der Löwe gibt uns Kraft und Mut, um für uns einzustehen, denn mehr denn je, geht es in dieser Zeit um unsere Innere und äußere Freiheit.

Wichtig hierbei ist die Selbstreflektion, ganz tief in uns hineinzuspüren, um Klarheit zu finden, was Wir, jeder Einzelne von uns, eigentlich wollen, und was nicht… wo wir unsere Grenzen ziehen, wie wir weitergehen.

Vielleicht sind wir im Moment deshalb auch ziemlich emotional, reagieren gereizt und unser Nervenkostüm ist, was die äußeren Einflüsse betrifft, sehr sensibel. Ja, es ist auch viel, was derzeit verstärkt an Negativem auf uns einströmt.

Und wir sind jetzt an einem Punkt, an dem wir ganz klar Stellung beziehen müssen und durchtrennen, was nicht mehr zu uns gehört… wie gesagt, Grenzen ziehen bei allem, was uns nicht gut tut, was uns hindert, unseren Weg zu gehen.

“Freiheit beginnt dort, wo die Angst endet.”

Wenn du weißt, wofür Du stehst, stehst du auch mit all deiner Kraft dafür ein! Dann gibt es kein Zurück mehr und kein Vielleicht. Ja, Ihr Lieben, es ist derzeit ziemlich unruhig im Außen, der Ruf nach Befreiung wird immer lauter, überall auf dieser Welt.

Am 08.08. steht uns ein sehr wichtiger Neumond bevor, der große Bedeutung für einen Neuanfang hat. (Und deshalb werde ich zu diesem wieder eine Energiereise für Mensch und Tier anbieten.)

In diesem Sinne… Habt einen schönen Tag ♥

(Sylvia Raßloff)

Ihr Lieben, ab morgen öffnet sich das Löwenportal (28.07. bis 12.08., mit seinem Höhepunkt am 08.08.!), und es werden starke Energien einströmen, für Wachstum und Heilung. Wie wäre es mit einem “Gespräch mit dir” in dieser kommenden intensiven Zeit…

So viele Nachrichten und die damit verbundenen Gedanken und Sorgen sind im Moment wieder unterwegs, so dass das Gedankenkarussell selten still steht. Die Meditation kann eine große Hilfe sein und ist so wichtig, um wieder zu uns selbst zurückzufinden. Doch genau das ist für Viele schwer, da sie sich unter Druck setzen, besonders ruhig und empfänglich zu sein, den Verstand auszuschalten… und plötzlich laufen die Gedanken Amok…

Nenn es doch einfach Ausruhen, Sitzen, Eintauchen in die Stille… Einfach Sein! Und erlaubt euch und eurer Seele, sich grenzenlos auszudehnen… ohne Erwartungen! Stellt euch euch selbst (am Meer) in einem Ozean der Stille vor und fühlt, wie Ihr euch öffnet, euch verbindet… wie sich euer Geist ausdehnt mit dem Fließen des Wassers, der Unendlichkeit, der Weite um euch herum, eins mit der Erde und dem Himmel über euch… Nimm dir Zeit, einfach „zu sitzen“, auszuruhen! Wenn Gedanken auftauchen, lass sie vorbeiziehen, wie die Wolken.

Nimm dir Zeit, bis sich dieses Gefühl des nicht mehr wollens, des Einfach Seins, der vollkommenen Stille in dir ausbreitet, in der sich dein Bewusstsein öffnet/erweitert. Nun sag „Hallo“ zu deiner Seele, denn jetzt bist du verbunden. Du wirst es sofort spüren, durch eine Wärme in deinem Körper, das Gefühl der Geborgenheit… Vielleicht sind es auch Tränen, eine Gänsehaut, ein Lächeln tief aus dir heraus, weil es so schön ist! Lass es zu, alles, was auftaucht! Das bist DU, mit allem, was du erlebt hast, was du bist! Verletzlich oft, und doch so frei und stark! Nimm es an… und stelle dir vor, wie du dich umarmst, voller Dankbarkeit und in Liebe gehüllt!

Fühle das Licht und die Weisheit deiner Seele in dir… dass Du genau jetzt hier bist, um diese Erfahrungen zu machen! Und dann stelle eine Frage, wenn du möchtest! Eine Frage, auf die du Antworten suchst in deinem Leben, die dich schon lange beschäftigt. Nur eine, die dir wichtig ist! „Wer bin ich? Was ist mein Weg? Was brauche ich, um glücklich zu sein? Woher kommt die Angst? Was soll ich loslassen?“ Bleibe vollkommen entspannt und offen, wie ein Kind… ruhend im Bewusstsein, dass die Antwort rasch kommt, denn sie ist bereits da, gleich nachdem du die Frage gestellt hast…

Vertraue in das, was als erstes bei dir ankommt! Es kann ein Bild sein, das aufblitzt… ein Wort / Worte, die aus deinem Inneren auftauchen! Nimm es einfach an… ohne zu überlegen, zu denken oder es zu zensieren! Dann bedanke dich und stelle erneut die selbe Frage… so lange, bis es in dir still geworden ist! Während dieses Prozesses werdet Ihr immer ruhiger werden, weil es keinen Druck gibt… es ist ein unglaublich befreiendes Gefühl der Klarheit, des Wissens! So Vieles haben wir verdrängt, aber doch gespürt, viel zu lange unsere Seele nicht gehört…

Ihr solltet die Antworten aufschreiben, damit nichts davon verloren geht, denn sie kommen auf einem unterbewussten Weg zu euch. Bewahre sie gut auf, denn manchmal ist es so, dass sich die wahre Bedeutung einiger Antworten erst zu einem späteren Zeitpunkt enthüllt… dann, wenn du bereit bist! Vertraue! Deine Seele kennt den Weg! Und wir alle sind hier, um zu lernen, zu wachsen und zu heilen letztendlich ♥

(Sylvia Raßloff)

Ihr Lieben, besonders in dieser Zeit sind so viele Menschen verunsichert, fühlen sich kraftlos, aber auch Ängste und Depressionen zeigen sich vermehrt. Es ist viel an negativen Informationen und Emotionen unterwegs im kollektiven Feld, viele Belastungen kommen von außen, und deshalb ist es so wichtig, immer wieder zu uns zurückzukommen. (Leider habe ich in letzter Zeit auch viele Anfragen aufgrund von Problemen, plötzlichen Verhaltensänderungen, Ängsten usw. sowie Erkrankungen, die nach der I auftauchen.) Ich werde deshalb demnächst nochmals eine Energiereise für Mensch & Tier anbieten und den Termin wieder hier bekannt geben.

Danke von Herzen für eure lieben Kommentare dazu auf meiner FB-Seite:

“Diesen wunderbaren Text werde ich noch einige Male lesen und verinnerlichen. Und. Mich dran erinnern. Und es wird mir helfen, den richtigen Weg zu finden. Die Antwort, die aus mir kommt. Als du mit Ruby gesprochen hast, es ging ihr nicht gut, sagtest du, ich soll auf meinen Bauch hören. Ich habe lange gebraucht um eine Entscheidung treffen. Und ich habe sie getroffen, sie war völlig anders als geplant. Und wie eine Last fiel es von mir ab. Und auch Ruby scheint es zu spüren ♥” (Monika)