Mit diesen Bildern – morgens (Rückkehr vom Morgenspaziergang ca. 6:30 Uhr) und abends bei uns (mit erstem eigenen Salat und Tweety natürlich :-) ) wünsche ich euch einen schönen Abend ♥

(Ach ja, wir suchen ein Halsband für Enzo! Im Moment trägt er noch Fillis altes, aber das ist etwas zu klein! Nachdem wir eine leider sehr unfreundliche Erfahrung hatten mit einer Bestellung für ein handgefertigtes (wie auch das von Filli ist, das sie und uns so viele Jahre begleitet hat), auf das wir jetzt mehrere Wochen vergeblich gewartet haben…

Hat vielleicht jemand von euch eine gute Empfehlung für Enzis Neues Halsband???)

Auch wenn dich andere für verrückt erklären!

Es sind die wundervollen Erinnerungen, die Du im Herzen trägst!

Geh spazieren, baden, wandern… viele wunderbare gemeinsame Wege!

Kauf Spielzeug, auch wenn es schnell wieder kaputt geht!

Spiele, lache, lass dich vom Moment verzaubern… so oft wie möglich!

Schalte die Gedanken aus und fühle mit ihnen! Sieh die Welt durch ihre Augen!

Freue dich über ihre schmutzigen Pfoten, ihre Nasenabdrücke…

Über ihre Streiche und wenn sie dich immer wieder ins Hier & Jetzt zurückholen!

Lass sie nah bei Dir sein, wenn sie Dich brauchen…

Halte sie warm und geborgen und vor allem beschütze sie, immer!

Knuddle, küsse und rieche an ihren Pfoten! Vergrabe dein Gesicht in ihrem Fell.

Was sind schon Haare im Bett, auf Kleidung oder Sofa…

gegen die Liebe, den Halt, den Trost und das Lächeln, das sie dir schenken!

Ja, sie sind Engel ohne Flügel… und sie begleiten und lieben uns bedingungslos!

Genieße die Zeit mit ihnen! Denn sie haben viel weniger, als Wir!

Und weil sie das wissen, nutzen die jede Stunde, jede Minute, jeden Augenblick…

um glücklich zu sein… und uns glücklich zu machen, solange sie leben.

Doch wie oft vergessen wir das! Sind in Alltag und Sorgen gefangen…

bis ihre Seelen gerufen werden, irgendwann… wenn wir all das vermissen werden…

uns diese Zeit zurück wünschen… Die verpassten Gelegenheiten!

12 Sommer, Winter, Frühling, Herbst … oft mehr… und oft weniger! Niemand weiß es!

Deshalb stell sicher, dass du sie mit ganz viel Freude und Liebe füllst!

So wie sie es tun… für uns!

((c) Sylvia Raßloff

Enzos erster Ausflug ins El Quijote am Wochenende… mit Bravour gemeistert und dort liebe Menschen getroffen ♥