“Es gibt Menschen, da liegt jedes Augenbrauenhaar, wie in Formation hingebürstet… Bei mir nicht. Es gibt Menschen, die immer perfekt aussehen… Ich nicht…” Weiterlesen ->

8 Wochen sind es heute. Morgen (20.07.) wärst du 11 Jahre bei uns. Da haben wir dich in Passau vom Transport aus dem Tierheim in Ungarn übernommen. Ja, es tut noch weh oft und es war schlimm, als du gegangen bist… aber noch schlimmer wäre es, wenn wir uns nie begegnet wären… Wir haben uns gefunden… und wir bleiben verbunden. Dafür bin ich sehr sehr dankbar! Ich trage dich und all die wunderschönen Erinnerungen in meinem Herzen…

Filli ♥

Danke von Herzen für eure lieben Kommentare dazu auf meiner FB-Seite:

“Was für ein berührendes Bild! Ihr seid für alle Zeiten miteinander verbunden 🐾💕, jetzt nach 8 Wochen, nach 8 Jahren und weit darüber hinaus… wenn die Zeit nicht mehr in Jahren gezählt wird…” (Martina)

“Es ist das Schwerste, wenn sie gehen, unsere Tiere, die uns jeden Tag so viel Freude schenken… der Schmerz wird vielleicht kleiner, aber niemals enden und doch können wir eines Tages lächeln über all das, was wir mit ihnen erlebten und ich bin sicher dass, wenn wir es tun, ihre Seele glücklich ist ❤  Ich bin so dankbar, dass ich dich, liebe Sylvia, persönlich mit Filli erleben durfte und diese Erinnerung ist in meinem Herzen eingebrannt ❤” (Silvia)

“Ja, es ist sicher sehr schwer für Euch 😪. Aber diese wundervollen Erinnerungen kann Dir keiner nehmen. Die werden immer in deinen Herzen sein. So wie Filli 💖 die immer bei dir sein wird. Gott sei Dank durfte ich noch Filli kennenlernen, eine richtige Seele von einen Hund ❤️. Jedesmal, wenn ich Pizza esse, sehe ich Filli, wie sie genüsslich den Rand isst. Fühle dich, liebe Sylvia ganz fest von mir gedrückt ❤️” (Marion)

Erinnerung vom Januar 2018…

Und da sich unser Biber auf unserem gestrigen Abendspaziergang im magischen Vollmondlicht gezeigt hat und wir ihn so schön beobachten konnten, hier nochmal die Botschaft dazu… Es passt wieder mal so gut!

Der Biber ist ein wundervolles Krafttier, das mir in einer Krafttierreise begegnet ist und mich mitgenommen hat, um mir seine Welt zu zeigen…

Der Biber gestaltet seinen Lebensraum und kann sehr viel verändern, bewegen. Er nimmt die Dinge nicht als gegeben hin – egal, wie groß die Aufgabe ist! Er arbeitet fleißig und unermüdlich, um sein Ziel zu erreichen. Er hat eine große Aufgabe, denn er leistet einen wichtigen Beitrag in der Natur.

Wenn der Biber dir begegnet, bringt er eine Botschaft… Er kommt zu dir, um dir Mut zu machen! Er steht für die Kraft, Neues zu erschaffen… Ziele anzupacken und in die Realität umzusetzen. Jetzt! Seine Botschaft ist:

“Alles wohnt in dir! Glaub an deine Visionen und schöpferischen Kräfte und lasse dich von nichts und niemandem aufhalten, diese zu verwirklichen. Zweifle nicht… Es gibt keine Grenzen, außer deine eigenen, die du dir selber ziehst. Hinterlasse Spuren. Erschaffe dein eigenes großes Werk. Schau auf deine Träume. Sie können Realität werden! Du bist stärker, als du denkst…”

(Sylvia Raßloff)

Wie es mir geht? Gerade habe ich diese Zeilen an eine liebe Seminarteilnehmerin geschrieben, mit der ich, wie mit so Vielen, seitdem im Herzen verbunden bin…

Wie ich mich fühle, ist schwer zu beschreiben… Es ist besser, irgendwie, auch wenn ich mich jeden Tag wieder neu finden muss, jeden Tag wieder im Wechselbad der Gefühle bade, mich in Arbeit verkrieche und Stille manchmal schwer aushalten kann… Es muss sein. Trauer muss sein. Das Erinnern. Das Lächeln… es zurückzuholen. Die stillen Gespräche… und Zeit für das alles. Ich will nicht weglaufen, sondern da durch und mitten hinein. Filli hat es so verdient und es ist auch eine Art Selbstfindung, ein Prozess. Ich lerne so viel durch sie… von ihr. Abschied ist unsere größte Lernaufgabe. Es ist lernen und wachsen, lieben und vertrauen… das Leben in seiner Essenz verstehen… um stark, hell, weit, offen… und wissend weiterzugehen…

Und jeden Abend sage ich “Gute Nacht mein Schatz, ich hab dich so lieb…” so wie früher. Ich rede jeden Tag mit dir… und lächle, wenn ich mit dir spreche… so wie immer. Ich weiß, du kannst mich hören… bist da, wenn ich still werde… warm und weich an meiner Seite. Jeden Tag… jede Nacht… bis wir uns wiedersehen ♥