Ich durfte mit Lucky sprechen, der auch schon ein älterer Herr ist und der mich sehr berührt hat! Es ging darum, wie es ihm geht, ob er Beschwerden hat, wie man ihn unterstützen kann, was er sich wünscht, nachdem sein Gefährte in der Familie über die Regenbogenbrücke gegangen ist und natürlich, wie sehr ihn seine Menschen lieben und wie dankbar sie für die Zeit mit ihm sind! Danke von Herzen für diese so schöne Rückmeldung zu meiner Tierkommunikation mit Lucky ♥

“Liebe Sylvia,

vielen lieben Dank, dass du mit Lucky noch vor Deiner Auszeit gesprochen hast! Ich habe es mit weinenden und mit einem lachenden Auge gelesen.

Wie er Dir antwortet, das ist so typisch Lucky, und wirklich zum schmunzeln! Genauso ist er! Er ist dieser nordische coole kleine Dickkopf :-).

Als ich die Körpergefühle gelesen habe, ich weiß, dass irgendwas nicht so passt. Ich werde wahrscheinlich die TÄ wechseln. Und ich möchte die Dinge abklären lassen, auch wenn Lucky das alles so cool wegsteckt, aber so ist er.

Ich habe auch gleich unsere Physio angerufen, sie hatte ja Muck schon immer behandelt und Lucky kennt sie schon. Da wird er sich freuen, er mag es ganz gerne, durchgeknetet zu werden und es wird ihm gut tun.

Wie er darüber denkt, wenn wir uns wieder einen zweiten Hund holen, finde ich wirklich klasse, und vor allem, dass es doch ein junger sein soll, da war ich echt verblüfft, aber stimmt, er könnte so viel von ihm lernen, denn Lucky ist wirklich noch so ein „Urhund“.

Und auch wie er das mit Muck beschreibt, er hat so viel Größe und so ein reines großes Herz, unser Lucky. Und wir sind einfach so dankbar und froh, ihn zu haben! Du bekommst noch ein Bild von gestern, der Blick, das ist Lucky!

Liebe Sylvia, von Herzen DANKE, für das tolle Gespräch! ♥ Gerne darfst Du die Zeilen veröffentlichen.

Nach Deiner Auszeit melde Dich bitte, da ich möchte, dass Du mit Lucky die Heilreise machst!

Fühl Dich umarmt & ganz liebe Grüße

Michaela & Lucky

P.S. Ich lese gerade Dein Buch, es tut mir gut! Gestern war ich mit Lucky im Garten, während ich wieder Dein Buch gelesen habe, lag er neben mir. Normal wenn jemand Fremdes kommt, schiesst er ja gleich in die Höhe und brummelt. Ich habe im Augenwinkel gesehen, dass ein Gast in die Nähe kommt und sich setzt, und Lucky wollte schon fast los brummeln… Ich habe ihm meine Hand auf den Körper gelegt und ihm gedanklich mitgeteilt, dass er ganz ruhig bleiben soll. Und ein paar Sekunden später habe ich gefühlt, wie sein Atem wieder ruhiger wird! Das war toll, er hat zwar den Gast nicht aus dem Auge gelassen, aber er blieb ruhig :-). Ich werde weiter mit ihm üben, er macht das so toll!!! Ich hoffe sehr, dass Du bald wieder Seminare geben wirst!”

Danke von Herzen an alle, die bei der Energiereise für Mensch & Tier gestern Abend dabei waren ♥

Es ging vor allem darum, unsere Ängste loszulassen, um die Reinigung von negativen Energien, Emotionen und Gedankenmustern, um unsere Selbstheilungskräfte – unseren Inneren Heiler – zu aktivieren, um den Einklang von Körper, Geist und Seele wiederherzustellen und in unserer Kraft zu bleiben, für alles, was kommt. (Auch für unsere Tiere ist unser Gleichgewicht sehr wichtig, da sie so viel für und mit uns tragen, unsere Energien übernehmen, so tief mit uns verbunden sind.)

-> https://www.tiere-verstehen.com/koerper-geist-und-seele-2/

Ihr Lieben, seit 22. September befinden wir uns nun im Zeichen der Waage (bis 22. Oktober), und ja, es gibt viele Gegensätze, die sich nun immer stärker zeigen. Mehr denn je geht es um Ausgleich, besonders jetzt, wo die Energien uns ziemlich durcheinander wirbeln und das Außen alles andere als harmonisch ist!

Das Luftzeichen Waage steht für die Balance, auch wenn die Waage in sich selbst ganz und gar nicht ausgeglichen ist, sie sich schwer tut, zu entscheiden, besonders in dieser Zeit, wo alles in entgegengesetzte Richtungen strebt. Alles ist in Aufruhr, in uns und im Außen und es geht darum, die Spaltung zu überwinden, ja unsere persönliche und auch die kollektive Freiheit wiederzufinden!

Das heißt auch, wieder zusammenzufinden, denn die Verbindung mit Gleichgesinnten wird immer wichtiger! Auch die gegenseitige Unterstützung! Wir sehnen uns nach Nähe, nach Austausch, nach wahren Gefühlen, nach Wahrhaftigkeit in uns und unserem Gegenüber! Geben und nehmen und auch Beziehungen werden jetzt geprüft!

Die Energien stehen für einem Neubeginn, doch wir können nicht warten, dass es jemand für uns löst oder es von allein geschieht. Jede Veränderung beginnt IN Uns!

Merkur ist ab heute rückläufig (bis 18. Oktober). Er steht für Hindernisse, aber auch für Chancen. (Krisen sind Chancen!) Er wird als Botschafter der Sonne gesehen und steht für intensive Energien, für Bewegung, Kommunikation und Information. Er steht aber auch dafür, dass Altes, was nicht geheilt, gelöst ist, als neue Aufgabe immer wieder kehrt. Oh ja, er steht für Klarheit, für das Wesentliche…

Und es ist wichtig, uns hierfür Zeit zu nehmen, uns vielleicht auch zurückzuziehen, um unsere Gedanken und Gefühle genau zu betrachten. (Der rückläufige Merkur steht auch für Missverständnisse und Diskussionen. Verträge sollten übrigens gründlich geprüft oder besser verschoben werden in dieser Zeit. Es kann auch zu Technikproblemen und Verspätungen kommen.)

Es geht darum, herauszufinden, wer wir wirklich sind! Und wo wollen wir hin? Denn wir müssen wieder Verantwortung übernehmen für uns und für das, was geschieht, für die Zukunft und gegen die Entmenschlichung. Unser Denken ist Frei! Wir sind freie geistige Wesen und es ist wichtig, uns zu informieren und Manipulationen erkennen!

Und vor allem, unsere Seele zu hören! Und Körper, Geist und die Seele wieder in Einklang bringen! Es geht darum, wieder Selbstverantwortung zu übernehmen für unser ganzheitliches Wohlbefinden… und um die Wahrheitsfindung. All das ist wichtig, um in diesen unruhigen Zeiten in unserer Inneren Kraft zu bleiben und zu uns zu stehen, denn der Druck steigt und wir werden sie brauchen.

Mars stärkt unser Durchsetzungsvermögen, aber auch den Willen zu kämpfen. Es geht um das Neue und das Alte und die Frage, wo wir hingehen! Um Freiheit und Selbstermächtigung oder Unterdrückung! Angst oder Liebe? Liebe ist die stärkste Kraft!

Der Neumond, der uns am 6.10. bevorsteht, ist ein großer Wendepunkt, denn es geht um Alles oder Nichts, Abschied und Neubeginn. Ja, Ihr Lieben, es geht ein Riss durch die Welt und die Veränderung sind WIR!

(Sylvia Raßloff)

Ich freue mich auf die Energiereise für Mensch & Tier heute Abend und wünsche euch einen wundervollen Tag ♥ (Uiii, das Wochenende war energetisch sehr intensiv, der Aufstieg geht weiter.)

wie lange du haderst, zweifelst, deine Gefühle unterdrückst, dich selbst verleugnest/belügst… wie lange du schweigst, nickst, die Zähne zusammenbeißt… Irgendwann kommt der Punkt, an dem das Flüstern in dir immer lauter wird, bis du es nicht mehr überhörst… dass dein Leben Dir gehört! Dass Du jetzt hier bist… um nicht mehr zu warten, nicht mehr zu schweigen… dass es Deine Chance ist, Dich wahrhaft zu leben!

Deine Seele möchte frei sein… sie möchte glücklich sein. Sie wird sich nicht mit weniger zufrieden geben!

(Sylvia Raßloff)

Danke von Herzen für eure Anmeldungen zu meiner Energiereise für Mensch & Tier morgen Abend und für eure so schönen Rückmeldungen ♥

Liebe Sylvia!

Ich freue mich sehr, dass du am 27. noch einmal eine Energiereise anbietest. Ich würde so liebend gerne wieder mit Smilla dabei sein. Es war so wundervoll und kraftvoll beim letzten Mal! Und ja… es geht uns viel, viel besser! Kannst du das spüren?

Fühl dich ganz lieb gedrückt! Liebste Grüße

Tanja mit Smilla ♥”

“Hallo Sylvia,

Ich hoffe du hast deine Auszeit für dich nutzen können und dich erholt. Gerne möchte ich mit Doro wieder dabei sein!

Auch wenn ich während der Reise meist so entspannt bin und einschlafe , merke ich danach durchaus eine Leichtigkeit und Stärke bei uns beiden! Dafür noch mal herzlichen Dank!

Glg Daniela”

“Liebe Sylvia,

BRUNO und ich würden sehr sehr gerne, wenn noch mgl., am Montag, 27.9.21 wieder MIT DIR “auf Reise” gehen ….

In dieser ver-rückten Zeit tut es unendlich gut, von Dir zu hören/zu lesen und nat. MIT DIR zu “verreisen”, Energie zu tanken, sein Innerstes zu “sortieren”, sich zu orientieren, um dann gestärkt und “aufgeräumt” die anstehenden Herausforderungen des Lebens zu meistern! …

TAUSEND DANK für Deine Arbeit und Deine – für mich – immer wieder bestätigenden, aufbauenden Gedanken.

Ich bin nach wie vor irgendwie!?? im Vertrauen und in einer Ruhe, die ich gar nicht so recht glauben kann und das, obwohl es natürlich auch bei mir im Außen sehr heftig “knallt” und ungemütlich ist..

Fühl Dich herzlich umarmt ♥

von BRUNO und Claudia”

“Hallo liebe Sylvia,

die letzte Reise hat mir so gut getan, dass ich sehr gerne bei der kommenden dabei sein möchte. Und mich sehr freue wenn es klappt dabei sein zu dürfen.

Ich bin auf einem guten Weg und brauche einen einzigartigen Energieschub von dir in wichtigen Bereichen, um weiter mit meinem Seelenweg/Herzensweg voran zu kommen. MEINEN Seelenplan in Liebe, mit Vertrauen/Glauben/Mut gehen zu können.

Ich danke dir von Herzen ♥

Ganz liebe Herzensgrüße

Alexandra”

“Liebe Sylvia,

ich musste jetzt erst einmal alles sacken lassen von der Energiereise.

Ich spürte wieder Schwingungen in meinem Körper und bin eingeschlafen. Ist mir jetzt auch noch nie passiert. Hab mich ein wenig über mich geärgert, da ich ja jede Sekunde spüren möchte bei den Energiereisen.

Aber ich weiß auch, dass es nachwirkt. Zwei Tage lang stand ich total neben mir, hatte ne ganz andere Wahrnehmung, aber innerlich ganz ruhig und geklärt. Seit gestern bin ich wieder mit beiden Füßen auf der Erde.

Ich fühle die letzten 2 Wochen diese hohe Energien, nur so kann ich mir erklären, was bei mir passiert. Altes kommt hoch, um nochmal geklärt zu werden. Ab und an muss ich weinen.

Deine Posts geben mir die Kraft, jeden Tag weiter zu machen. Mir ist die letzten Wochen so viel klar geworden und ich bin so dankbar, dass ich dich finden durfte. Seither ändert sich alles…

und alles begann mit dem Tod von Dennis, der mir zum Abschied einen riesen Regenbogen geschickt hat… da begann alles. Dafür danke ich dem Bube ♥

Danke, dass es dich gibt!!!

Alles Liiiebe

Linda”