Ich möchte gerne diese (gekürzten) Zeilen aus einer so wundervollen Rückmeldung zu meiner Heilreise mit euch teilen, in der es um Ängste, Panik, Vergangenheit und Verlassensängste ging, um seelische Belastungen und die damit einhergehenden körperlichen Beschwerden. Und ja, oft sind es die Tiere, die mit uns leben, die uns so Vieles aufzeigen, so dass wir es gar nicht mehr übersehen oder verdrängen können. Danke von Herzen für das Vertrauen ♥

“Liebe Sylvia,

erst einmal vielen vielen lieben Dank für Deine Heilreise mit mir. (Ich musste das Gelesene erst einmal alles sacken lassen. Wahnsinn, es fühlt sich an, als wenn sich Fesseln lösen würden.) Deine Zeilen dazu sind für mich unglaublich wertvoll. Ich habe sie mir immer wieder und wieder durchgelesen. Ich habe dabei geweint, ich hatte Gänsehaut, weil du alles auf den Punkt getroffen hast.

Seit der Heilreise fühle ich mich wie befreit. Ich habe ein Gefühl von Leichtigkeit bekommen. Ich könnte vor lauter Freude die Welt umarmen. Und was das Allerschönste ist, ich habe mein Lachen wieder! Ich habe auch mehr Energie im Alltag. Das tut unglaublich gut! Ja ich habe zu viel auf meine Schultern genommen und getragen. Und habe mich dabei selbst vergessen. Was mir die letzten Jahre auch bewusst war, ich aber nicht loslassen konnte. Ich bin einfach nicht zur Ruhe gekommen. Deine Heilreise war für mich einfach ein Rettungs Anker.

Als du beschrieben hast, dass ein weiser Mann wie ein Liebevoller Geisterführer sagte “Lass los und alles kommt zu dir… Du hast so viel getragen… fange an dich selbst zu lieben… zu leben…” Da habe ich geweint, weil das nur mein Papa sein kann. Ganz besonders berührt hat mich deine weiße Büffelfrau. Was du geschrieben hast, einfach Wahnsinn. Ich liebe das Meer… ich sitze gerne am Meer und träume. Ich bin unendlich glücklich, dass sie mir geholfen hat! Es fühlt sich so vertraut an.

Ja, meine Tiere sind meine Lehrer. Ich bin durch eine harte Schule gegangen und es tat unglaublich weh. Aber dafür weis ich jetzt, dass alles gut wird! Ich habe auch keine Angst mehr, was kommt. Ich weiß, dass sie immer bei mir sein werden. Wenn ich abends ins Bett gehe, habe ich ein Lächeln im Gesicht und danke deiner weißen Büffelfrau. Deine Heilreise war für mich ein Anfang, mein Leben wieder selber in die Hand zu nehmen.

Liebe Sylvia, Danke für dein Sein! Du bist ein wundervoller Mensch… Ich danke dir von ganzem Herzen! Sei ganz lieb gedrückt!

In Liebe und Vertrauen

Petra”

“Soooo schön! Und es klingt vertraut 💚 Manchmal wirkt eine Heilreise sogar so lange, dass man auch nach vielen Monden noch davon zehrt! Danke Sylvia und Danke Petra-für’s Teilen! Alles Gute 😊” (Danke Chrissy)