Ihr Lieben, ja, die vergangenen Monate waren nicht leicht und die Zeit lief an uns vorbei, schneller, als wir wollten…

So viel Ablenkung im Außen, so viele Gedanken, Rückschau, loslassen. Nun steht uns bald die Sommersonnenwende bevor… und wir genießen die langen Abende, das Durchatmen, die Wärme, ja, den Geschmack von Leben in uns aufzusaugen. Und wir brauchen das auch, denn Viele fühlen sich so ausgelaugt von all den Anstrengungen, dem Auf und Ab von Gefühlen, den Belastungen.

Genießt die Zeit, um einfach nur zu Sein, diese Ahnung von Leichtigkeit, jetzt… die Unbeschwertheit, die Lebensfreude! Auch um Kraft zu tanken! Es ist so wichtig! Nehmt euch Zeit, um still zu werden, in euch hineinzuschauen, fern aller Meldungen und Stimmen da draußen, um unsere eigene wieder zu hören, uns hineinzufühlen, was IN UNS noch heil werden muss, um unsere Stärke wiederzufinden, das Vertrauen…

Vielleicht ist es Zeit, sich zu fragen: Wo habe ich mich selbst auf diesem Weg, den man Leben nennt, verloren? Die Liebe zu mir? Zu meinem göttlichen Licht, auf das ich jederzeit vertrauen kann… das mir Kraft gibt, mich führt. Wo habe ich nur noch funktioniert… meine Innere Stimme nicht mehr gehört, das Wesentliche nicht gesehen – dieses “Wofür”? Wo habe nicht mehr gefühlt, verdrängt, geschwiegen… vergessen, meine Träume zu leben.

Was MUSS ich verändern, um wieder zu mir selbst finden… um mich wieder mit meiner Seele zu verbinden, ja, meinen Weg zu gehen? Deine Seele möchte glücklich sein! Und jede Veränderung beginnt zuerst in uns selbst… wenn wir es wirklich wollen! Denn Veränderung ist nie „leicht“, doch sie ist da, um zu lernen, zu wachsen, um unseren Weg zu finden, auch wenn das Loslassen heißt… und letztendlich zu heilen.

Und es sind besonders die Tiere, die uns helfen, uns unterstützen und deren Aufgabe es ist, uns zu begleiten und behutsam auf diesen Weg zu uns selbst zurückzuführen.

(Sylvia Raßloff)

Danke von Herzen für eure lieben Kommentare dazu auf meiner FB-Seite:

“Liebste Sylvia, nicht sehr oft melde ich mich zu Wort, dennoch inhaliere ich deine weisen, liebevollen Zeilen. Sie kommen aus deinem Herzen und ich danke dir dafür. Ich schätze es Wert teilhaben zu dürfen, gerade in dieser Zeit braucht es Menschen die uns erinnern, ermutigen….an das Vertrauen zu ALLEM was ist und vor allem die Verbindung zu uns….zu unserem Lebensraum,Mutter Erde und der göttlichen Kraft….und ja wer könnte es besser als unsere geliebten Fellnasen und generell alle Tiere… sie zeigen und lehren uns täglich was wirklich zählt. ♥” (Moni)

“Das spricht mir aus der Seele ♥ Ja schon lange suche ich den Weg zu mir selbst … endlich wieder das Gefühl zu haben zu leben endlich mal völlig los lassen das Gefühl zu bekommen es geht in die richtige Richtung… noch kommt es mir leider noch vor wie bei einem Hurrikan in mir drin… Ich hoffe und wünsche mir so sehr endlich sagen zu können alles ist gut … Ruhe und Frieden macht sich breit! Aber ja ich bin aber auch auf einem guten Weg und das letztendlich auch wegen Dir liebe Sylvia ♥ und dafür Danke ich und Kiara dir von ganzen Herzen!” (Silvia) 

Danke für eure lieben Kommentare dazu auf meiner FB-Seite:

Oh ja das tun Sie ❤️ mein Mädchen zeigt es mir jeden Tag und jetzt nachdem Du mit Ihr gesprochen hast verstehe ich mein Schatz noch viel viel besser und wir sind viel gelöster und fühlen uns freier 😘🥰 auch die Energiereise war für uns eine völlig neue aber sehr wertvolle Erfahrung 🙏😘” (Silvia)