Danke von Herzen für diese so schöne und berührende Rückmeldung zu meiner Energiereise für Mensch & Tier ♥

“Hallo liebe Sylvia,

Mick, Beemo und ich wollten dir kurz Rückmeldung zu unserer Energiereise geben. Während der Reise waren wir noch im Urlaub auf Fehmarn und in unserem Wohnwagen.

Beemo lag ganz ruhig auf dem Bett und Mick auf dem Boden. Ich saß auf der Rundsitzecke. Mick hat während der Reise immer wieder kurz geknurrt, wie wenn er irgendwas wahrnimmt, was er nicht einordnen kann.

Ich habe ein leichtes Kribbeln an den Armen und Fingern wahrgenommen. Zu Beginn der Reise waren auf einmal meine beiden verstorbenen Hunde da. Vor allem Speedy, der 9 Monate vor Rusty gegangen ist, war sehr präsent.

Sie haben zu mir gesagt, dass ich nicht immer so traurig sein soll und das sie immer bei mir sind und ich sie jederzeit um Hilfe bitten kann. Das war sehr berührend für mich und ich konnte natürlich meine Tränen nicht zurückhalten.

Die Tage nach der Reise habe ich bei Mick wahrgenommen, dass er beim Gassi gehen ruhiger ist. Mein Mann hat sogar zu mir gesagt, was denn mit Mick los sei. Bei Beemo habe ich nicht viel gemerkt, aber er ist ja sowieso viel ausgeglichener und ruhiger als unser Mick.

Gerne darfst du meine Zeilen veröffentlichen. Ich würde gerne morgen mit Mick noch einmal bei der Energiereise mitmachen.

Ganz liebe Grüße Grüße

Mick, Beemo und Rena”

Ihr Lieben, morgen beginnt nun das 2. Halbjahr dieses Jahres 2021. Vieles haben wir hinter uns und Vieles steht uns noch bevor.

Es wird nicht weniger anstrengend werden, oh nein, denn wir sind nun mal mittendrin im Geschehen – in diesem Wandlungsprozess, der uns alle betrifft und die Veränderungen, die uns alle fordern…

Jetzt ist es wichtiger, denn je, zu uns zu stehen, mit allem, was wir fühlen, was uns unsere Intuition, unser Herz sagt und zu vertrauen… in unseren Weg! Das heißt, uns immer wieder herauszunehmen aus dem Außen, aus den Emotionen, Nachrichten und Manipulationen, und ganz bei uns zu bleiben, um die Wahrheit in uns selbst zu finden. Deine Seele weiß…

Und ja, uns immer wieder gut zu erden! Mutter Erde gibt uns Kraft und Halt! Auch wenn sich Stürme zeigen, die uns ängstigen wollen… Bleibe bei Dir, in deiner Mitte, bei dem, was DIR wichtig ist, was Du manifestieren und leben möchtest. Sieh es klar vor Dir! Und du wirst spüren, wie Du innerlich ruhiger wirst… sobald du mit Dir und dem, was DU fühlst, im Einklang bist. Dann kann dich nichts erschüttern. Denn Deine Seele weiß!

Zu oft ist dies jedoch hinter unserem Verstand, den Gedanken, Sorgen und Nachrichten vergraben. Doch nur dort, in unserem Fühlen, wenn wir ganz bei uns sind, finden wir unsere KRAFT! Wir haben alles IN UNS, auch wenn wir das viel zu lange vergessen haben! Genau jetzt ist die Zeit, wieder zu uns selbst zu finden! Und das ist es, was es uns lehren will: Unsere Verantwortung, unsere Aufgabe zu sehen, stark zu sein und unseren Weg zu gehen!

Ja, das erfordert Mut und Vertrauen, auch loslassen… und uns den Herausforderungen zu stellen. Alles verändert sich und es geht weiter. Wir finden die Sicherheit, in der wir uns lange wiegten, nicht mehr im Außen. Die Zeit der Oberflächlichkeit und Täuschungen ist vorbei! Es geht in die Tiefe! Hin zu Wahrheit und Wahrhaftigkeit, in der wir noch Vieles erkennen dürfen! Denn die größte Veränderung beginnt immer IN UNS selbst!

Frage dich jetzt, zu Beginn der zweiten Hälfte dieses weiteren Jahres des großen Wandels… und manifestiere klar und deutlich für alles, was kommt: “Was will ich, was brauche ich wirklich, was will ich nicht mehr mitnehmen, wo möchte ich hingehen?” Ja, Ihr Lieben, wie sagte Pipi so schön… “Der Sturm wird stärker… Ich auch!” Und nur wer fällt, lernt fliegen. Ganz oft ist das so…

Lernen wir zu fliegen und das Unmögliche möglich zu machen, ja aufzustehen, für UNS einzustehen. Für Frieden, Freiheit und das Leben selbst! Es ist so Vieles, was sich noch zeigen, was heil werden will! Die Energien unterstützen uns, ja, sie verändern uns in unserem tiefsten Inneren, indem wir mehr und mehr erkennen – erwachen, uns öffnen und Vieles nicht mehr einfach so hinnehmen!

Doch all das braucht Zeit, vor allem unser Körper, um sich an die Energieerhöhungen anzupassen, was wir oft deutlich spüren können durch Schwankungen im Befinden, Schwäche und Müdigkeit. Deshalb gönne dir immer wieder Auszeiten! Und wundere dich nicht über Schwindel oder Sehstörungen. Die Energie der Seele schwingt schon in der 5. Dimension…

Wir sind auf dem Weg… Das Licht ist schon da! Und es will wachsen… IN UNS!

In diesem Sinne… wünsche ich euch einen guten Start in den Juli ♥

(Sylvia Raßloff)

(Morgen Abend findet wieder eine Energiereise für Mensch & Tier statt, weil der Bedarf einfach so groß ist im Moment, zum Start in die 2. Jahreshälfte 2021 und zur Unterstützung für alles, was kommt. Wer noch dabei sein möchte, bitte sendet mir eine E-Mail!)

Danke von Herzen für diese so wundervolle Rückmeldung zu meiner Energiereise für Mensch & Tier vor zwei Wochen ♥ Ich freue mich so sehr, was sich dadurch und seitdem alles verändert hat, denn es war einige Unruhe/Gereiztheit im Rudel, durch Veränderungen in der Familie. Ja, die Tiere tragen so viel für uns, zeigen uns so Vieles auf… und auch ihre Menschin brauchte dringend Heilung! Danke für dein/euer Vertrauen…

“Liebe Sylvia,

seit du mit meiner Seelengefährtin Masha gesprochen hast und ich dein Buch gelesen habe, bin ich fest von deiner Empathie und deiner Kraft des Seelenlesens überzeugt.

Und jetzt bin ich mir ganz sicher, dass Deine Energie- und Heilreise ein kleines Wunder für mich ist…

An dem Zeitpunkt der Energiereise habe ich, da bin ich ganz ehrlich, nichts gespürt. Mein Rudel und ich lagen auf der Couch und haben Fernsehen geschaut, einen alten Klassiker von Walt Disney “Die Wüste lebt”.

An den darauffolgenden Tagen gab es dann immer mehr Anzeichen, das irgendetwas in Bewegung gekommen sein muss. Meine Prinzessinnen sind ausgeglichener, deutlich entspannter, zufriedener, spielen wieder miteinander, kuscheln sich wieder aneinander, machen wieder Grooming. Sie fühlen sich wieder wohl im Rudel!

Augeglichenheit, innere Ruhe, mehr Gelassenheit. Es wurde das Leben leichter! Niemand kann mich wieder, wie in der Vergangenheit oft geschehen, so sehr verletzen, mir meine Würde nehmen, mein Selbstvertrauen! Ich fühle mich stärker, und vor allem lasse ich mich wieder, endlich, von meinen Gefühlen leiten!

Auch traue ich mich nun, “Nein” zu sagen, wenn ich etwas nicht tun möchte. Ich denke nun positiv, bin wie früher impulsiv, freier von Zwängen. Ich lasse mich nicht mehr verbiegen, besonders wenn dumme Menschen über mich lachen, weil ich vier Tierschutzhunde habe, und nun noch eine fünfte arme Socke zu uns kommen darf.

Eine alte indianische Legende besagt: “Wenn Du stirbst, begegnest Du auf der Brücke, die zum Himmel führt, allen Tieren, die Deinen Weg zu Lebzeiten gekreuzt haben. Und diese Tiere entscheiden, ob Du weitergehen darfst oder nicht”.

Liebe Sylvia, danke, Du hast mein Leben wieder in die richtige Richtung gelenkt und gezeigt, dass ein Leben gut sein kann! Für meine Prinzessinnen ist die Welt nun wieder in Ordnung! Das ist das Wichtigste für mich.

Ich umarme Dich! Alles Liebe ♥

Conny

P.S. Ach Sylvia, natürlich darfst Du meine Zeilen veröffentlichen! Ich bin Dir für Dein Dasein in meinem Leben so unendlich dankbar! Ich fühle mich nicht mehr alleingelassen! Das ist nicht die letzte Reise gewesen, die Du mit uns machen wirst!”

“Jedes Leben hat sein Maß an Leid. Manchmal bewirkt eben dieses unser Erwachen.“ Buddha

Ja, ganz oft ist es so, dass wir erst aufwachen, erst etwas verändern, erst wirklich zu uns stehen und finden, wenn es keinen anderen Weg mehr gibt! Wenn es nicht weitergeht und wir wirklich erkennen (müssen), dass es Zeit ist, loslassen… sind wir bereit für einen neuen Anfang. Und hier gibt es keine Halbherzigkeit, kein Drumherum, sonst führt es uns immer wieder dahin zurück… und es hilft auch kein Jammern, bis wir gelernt haben.

Oh ja, das Universum ist ein guter Lehrer. Und unser Herz möchte leicht sein, unser Geist gelassen, unsere Seele frei… so schwer es im Außen oft ist, sich von destruktiven Verhaltensmustern, Erwartungen und selbstgesteckten Grenzen zu lösen, zu befreien! Je schwerer es ist, desto leichter wirst du! Du kannst es in deinem Herzen spüren, wenn du auf Deinem Weg bist! Wenn die Angst dich nicht mehr einengt…

Wenn du die Weisheit deiner Seele annimmst, und sich nichts mehr dagegen sträubt. Wenn du wirklich liebst und danach handelst. Nicht aus deinem Ego heraus… sondern aus der Liebe zu Dir und zum Leben selbst! Dann stehst du in Deiner wahren Kraft und nichts kann dich so schnell aus dem Gleichgewicht bringen…

In Verbindung mit Mutter Erde, Vater Himmel, mit allem, was uns umgibt, schaust du auf diese Welt… im tiefen inneren Wissen, dass wir alle gut aufgehoben sind. Und dass alles kommt, wie es kommen soll. Es geht immer um Heilung… und alles ist da, um zu lernen, bevor wir wieder nach Hause zurückkehren.

(Sylvia Raßloff)

Ja, die Tiere gehen jeden Weg mit uns, egal, wie schwer, egal, wie steinig… Sie sind immer für uns da ♥ Danke von Herzen für die wundervolle Rückmeldungen zu meinem Angebot für die Energiereisen für Mensch & Tier! (Am Donnerstag Abend findet wieder eine Reise statt, weil der Bedarf einfach so groß ist im Moment, zum Start in die 2. Jahreshälfte 2021 und zur Unterstützung für alles, was kommt.)

“Es ist wirklich erstaunlich, was danach alles passiert mit uns und den Tieren… Es ist toll…” (Angelika)

“Liebe Sylvia, ich wäre gerne mit dabei! Nach der Heilreise vor einigen Wochen hat sich einiges gelöst. Seitdem bin ich gelassener, als ich es früher war. Ich bin gespannt, was sich nach der Energiereise am Donnerstag noch ergibt. Sicher werde ich später auch noch einmal um eine Heilreise bitten. Liebe herzliche Grüße Ilka”

“Hallooo liebe Sylvia, sehr gerne würden wir, Emny und ich wieder dabei sein. Den Romeo nehmen wir auch mit. Zusätzlich würde ich gerne unseren Butch, den Hund meiner Schwester auch mitnehmen. Ich glaube, er kann es gebrauchen und vielleicht können wir ihm helfen, dass er wieder entspannter wird. Romeo entspannt sich seit der letzten Reise täglich mehr… ich seh ihm das an und nachts ist er zuhause. Wie ich es mit ihm besprochen habe :-). Emmy ist sehr entspannt und was mich am meisten freut… sie frisst endlich wieder ordentliche Portionen und es schmeckt ihr. Ihr Fell ist wieder viel voller und glänziger geworden, vorher war es fettig und stumpf. Sie liegt jede Nacht bei mir am Bett. Es geht ihr sichtbar sehr gut gerade und ist total entspannt! Wir freuen uns, wieder dabei sein zu dürfen ♥ Liebe Grüße Linda”

“Hallo Sylvia, gerne möchte ich an Deiner Energiereise am 1.7. teilnehmen. Viele Grüße, Astrid P.S. Ich bin immer noch sehr dankbar, dass Felix mit Deiner Hilfe vor zwei Jahren den Weg nach Hause zurück gefunden hat!”

Liebe Sylvia, Ich freue mich so so sehr, dass wir wieder dabei sein dürfen. Vielleicht ist es gut, um das ein oder andere noch zu manifestieren! Gerade bei Püppy glaube ich, dass es ihr sehr sehr gut tut. Sie wird immer offener und lustiger. Da geht mir einfach das Herz auf, wenn ich sehe, dass sie ihr Leben genießen kann!!! Drück Dich ganz feste!!!!! Dani”

“Meine liebe Sylvia, von ganzem Herzen sagen wir DANKE für deine intensive und wunderbare Energiereise!!! Es war wieder eine so schöne Erfahrung… Unsere beiden Jungs lagen diesmal von Anfang bis zum Schluß völlig relaxt neben uns. Sie haben beide richtig fest und tiefenentspannt geschlafen… Unser Max erscheint mir seit deinen Energiereisen selbstsicherer und “erwachsener”!!! Und Joschi ist noch kuscheliger als sonst!!! HERRLICH!!! Ich selber spürte anfangs gleich eine herrliche Wärme und Ruhe, die mich richtig müde werden ließ. Und genau wie beim letzten Mal war wieder ein Druck auf Höhe des 3. Auges. Dann fing es an zu kribbeln und ich wurde unruhiger. Alles hat sich plötzlich überschlagen, meine Gedanken fingen an zu überdrehen und es kam viel Vergangenes hoch. Aber dann wurde es still und mein Weg lag klar vor mir (noch nicht glockenklar – aber schon gut sichtbar :-)) Danke für alles was du tust!!! Alles alles Liebe, Gaby und der Rest der Bande”

“Hallo liebe Sylvia, vielen Dank für die Energiereise. Ich habe erst nach der Reise gelesen, dass alle Reisen am Meer enden. Und da musste ich lächeln, weil am Ende der Reise war ich mit meinem Mann und unseren Hunden am Meer. Und von oben schaute meine Fine (sie liebte das Meer) auf uns. Vielen Dank für deine Arbeit! Es ist schön zu wissen, das es solche Menschen wie dich gibt! Liebe Grüße Annika”

“Liebe Sylvia! Ich wäre sehr gerne am Donnerstag, 01.07.2021 bei Deiner Energiereise dabei! Ich kenne das bisher noch nicht, aber ich würde mich sehr freuen, wenn ich dabei sein dürfte. Die Heilreise die mein Hund ich erleben durften, hat soviel bewirkt, wofür ich Dir immer noch sehr dankbar bin! Liebe Grüße Iris”