Ich freue mich sehr auf das Aufbau-Seminar 1 Tierkommunikation! Es ist das erste Seminar, das seit gefühlt ewig langer Zeit wieder stattfindet und es ist so schön, meine lieben Teilnehmer endlich wiederzusehen!!! Ich freue mich auf spannende Themen und wundervolle Gespräche mit den Tieren ♥

Aufbau-Seminar 1 “Die Welt der Tierkommunikation”

“Aufbauend auf das Basis-Seminar “Einführung in die Welt der Tierkommunikation” geht es in diesem Seminar um die Vertiefung der Intuitiven Kommunikation, um fortgeschrittene Techniken, die Tiere in unserem Leben als Botschafter unserer Seele, Verhalten, Probleme und Spiegeln, Beziehungsdynamik, Familien- und Rudelsysteme, um Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, Krankheit und Gesundheit, um den intuitiven Einblick in das Wohlbefinden des Tieres sowie um entlaufene Tiere. Des weiteren gehen wir in der Meditation auf die Suche nach unserem Krafttier.”

Möchtest Du lernen, die Sprache der Tiere zu verstehen?

Die Tierkommunikation ist die Sprache allen Lebens. Sie ist eine Fähigkeit, die wir alle in uns tragen, die angeboren ist. Wir alle können wieder lernen, mit Tieren zu sprechen… und das Beste ist… wir können lernen, zu hören, was sie uns zu sagen haben.

Informationen zu den Seminaren -> https://www.tiere-verstehen.com/seminare-tierkommunikation/

Seminar-Termine -> https://www.tiere-verstehen.com/termine/

Anmeldung über https://www.tiere-verstehen.com/kontakt/ oder per E-Mail an: info@tiere-verstehen.com

Pfingsten ist ein christliches Fest… und ja, auch ich glaube… Ich glaube an die Wahrheit, die Freiheit, die Freude, die Hoffnung, die Liebe, an die Gleichheit aller Wesen, die mit uns auf dieser Erde leben. Ich glaube an etwas Größeres, das uns alle auffängt, an die Verbindung mit allem, was ist. Nein, ich glaube nicht nur, ich weiß es… Ich glaube an das Licht…

Lasst uns all das feiern… um das Licht und die Liebe weiterzugeben… immer und jetzt… für alles, was uns umgibt… Für das Leben!

Schöne Pfingsten Ihr Lieben ♥

Übrigens… Als „Pfingstwunder“ bezeichnet man die in der Apostelgeschichte beschriebene wunderbare Fähigkeit der Jünger, in anderen Sprachen zu sprechen und andere Sprachen zu verstehen und die Angst zu verlieren.

Vielleicht sollten wir uns gerade jetzt wieder daran erinnern, dass auch die Tiere sprechen, ja eine Stimme haben… dass sie göttliche Wesen sind. Viel zu lange wurden sie nicht gehört… nicht ihre Seelen gesehen. Oh ja, sie sind Geist, sie sind Seele, wie wir… und wenn wir wollen, wenn wir uns ihnen in Liebe zuwenden, unsere Herzen öffnen, sie als uns ebenbürtig ansehen, dann können wir sie auch verstehen. Sie sind eins mit uns… Wir alle sind Kinder von Mutter Erde! Auch darum geht es in diesen Tagen… uns wieder bewusst mit ihr und mit allem, was uns umgibt – mit der Natur und unserem Ursprung – zu verbinden!

(Sylvia Raßloff)

Ganz oft ist es so, dass die Tiere uns nicht nur einmal im Leben begleiten und viele haben es bereits erlebt, dass die Seele eines verstorbenen Tieres in einem anderen Körper wieder zu uns zurückkommt. Danke von Herzen für diese so schöne Rückmeldung zu meinem berührenden Seelengespräch mit Purzel, das ich einige Zeit, nachdem er im letzten Jahr über die Regenbogenbrücke gegangen ist, mit ihm geführt habe. Danke liebe Carmen, ich freue mich sehr und wünsche euch alles Glück der Welt zusammen ♥

“Liebe Sylvi,

nun habe ich alle meine 3 Fellnasen aus Rumänien bei mir. Beauty kam am Samstag zu mir. Sylvi, ich war so überrascht… sie sieht genauso aus wie mein Purzel, die gleiche Färbung im Fell, die Mimik im Gesicht.

Als Beauty bei mir ins Haus kam, wusste sie sofort, wo was ist. Sie lief an die Schlafzimmertüre, schaute mich an, ich öffnete die Türe und schwupps war sie im Bett. Sie legt sich in der Nacht genauso hin, wie es mein Purzel getan hat…

Sylvi, mein Purzel ist wieder da! Ich bin so überglücklich! Ich bin glücklich und könnte auch weinen, ich versteh das gar nicht. Es sind soviel Gefühle und Liebe in mir und ich bin Dir sooooooo dankbar liebe Sylvi, dass Du und Purzel mich richtig geleitet habt!

Ich danke Dir von Herzen ♥ Fühl Dich gedrückt von mir!

Ganz liebe Grüße

Carmen

P.S. Hier hast paar Fotos von uns – auch von meinem Purzel! Sylvi, Du bist die Beste! Du hast mit Purzel zusammen die kleine Beauty zu mir gebracht! Seine Seele ist bei mir ♥”

Die Eidechse möchte dich an deine Träume erinnern. Sie ist Licht- und Segensbringer und schöpft ihre Kraft aus der Sonne und der Erde. Diese Kraft, die auch für uns so wichtig ist… uns immer wieder bewusst zu verbinden mit Himmel und Erde.

Sie möchte uns daran erinnern, diese Zeiten des Krafttankens zu nutzen, um ganz tief in uns zu schauen und das Licht in uns selbst zu finden, das uns den Weg weist… gerade dann, wenn wir es am meisten brauchen, weil es uns hilft, unsere Träume zu erkennen und zu verwirklichen…

was auch heißt, loszulassen, uns von Belastendem zu befreien, wenn es notwendig ist… so wie die Eidechse, die bei Gefahr ihren Schwanz abwirft und immer wieder fähig ist, aus sich selbst heraus zu heilen! Sie steht somit auch für den stetigen Neubeginn… für Erfolg, Glück und Heilung.

(Sylvia Raßloff)

Danke kleiner Freund ♥