Erinnerung an berührende Gespräche…

Unsere Tiere kennen uns so gut, wie kein anderer… sind tief mit uns verbunden. Sie begleiten uns, tragen uns und geben uns Halt… zeigen uns Dinge auf, die aus dem Gleichgewicht geraten sind, um uns zu helfen. Sie führen uns zurück zu uns selbst… sind Lehrer und Seelengefährten. Ja, die Tiere sind mit uns auf dem Weg… und auf diesem Weg sind sie unsere besten Begleiter.

Danke von Herzen für diese SO wunderbare Rückmeldung zu meinen Tierkommunikationen mit Maja & Nico ♥

„Je stärker du bist, desto sanfter wirst du…“ und genau das ist es, was ich von den wundervollen Seelen, Wesen und geistigen Helfern, mit denen ich sprechen, denen ich begegnen darf, erfahre… SANFTMUT. Es ist diese unendliche Weisheit, die nur aus ihr und aus Liebe entstehen kann.”

Manchmal ruht dein Blick auf mir, in den letzten Jahren… und immer öfter. Du bist ruhiger geworden… alles ist gesagt, wofür es Worte braucht. Du kennst mich… fühlst mich, so gut wie kein anderer… kennst all meine Schwächen und Fehler. “Ja, ich weiß… was du mir sagen willst…” sage ich wieder mal lächelnd… Licht und Schatten liegen so eng beieinander. Heute ist wieder einer dieser Tage… Leben und Sterben… wie so oft, bei dem, was ich tue…

Du kennst das, begleitest mich… bist da, still an meiner Seite… immer. Wachst über mich. Versinken in des anderen Augen. Und leise mischt sich eine Träne hinein… in unsere stillen Dialoge. Wehmut. All die Jahre, all die Erinnerungen liegen darin verborgen. All das, was wir erlebten, was wir teilten… unser Innerstes selbst. Und ich bin so dankbar… für dich… für all das, was ich von dir lernen darf. Gelassenheit und Vertrauen… Und das Leben. So kostbar die Augenblicke… wie jetzt dieser…

wenn dein Blick meine Seele berührt…

(Sylvia Raßloff)

Es sind so viele Jahre, die ich bereits mit Menschen und Tieren arbeite… und oft wird es mir erst wieder so richtig bewusst, wenn ich wie heute eine E-Mail bekomme von einer lieben Kundin, der ich vor einigen Jahren mit ihren Tieren geholfen habe (Oh ja, ich erinnere mich immer… wenn man einmal so tief mit den Seelen verbunden war.)… wo sich zwischenzeitlich so Vieles verändert hat… und die sich nun “endlich” nach so langer Zeit den Wunsch erfüllt, zu mir zum Seminar zu kommen, auch wenn es ein paar hundert Kilometer weg ist. Wow… Das macht mich sehr glücklich und dankbar – so schwer ist oft ist, so traurig manchmal… und doch so wichtig und immer wieder so schön, helfen zu können – für die Begegnungen, die besonderen Menschen… denn Nichts verbindet so tief, wie die Liebe zu den Tieren! Danke Iris ♥

Erinnerung ♥ (Tierschutz in Spanien)

Tiere-verstehen.com – Tierkommunikation – Seelensprache der Tiere "Herzensangelegenheiten"