und ich lerne immer noch, jeden Tag… denn sie sind es, die uns einen Spiegel unseres besseren Selbst vorhalten… der Mensch, der wir sein könnten, ohne all unsere Fehler. Demütig und still werde ich oft, wenn ich mit ihnen spreche, bin voller Dankbarkeit immer wieder, über ihre Botschaften… und wie weise sie sind.

Ich würde mir so sehr wünschen, dass immer mehr Menschen sich öffnen, um in diesen Spiegel zu schauen… dass die Menschen nicht aufhören, sie zu schützen, sie zu respektieren, sie nicht zu benutzen, sondern ihnen zuzuhören und ihre Einzigartigkeit, ihr großartiges Wesen zu sehen. Sie sind uns so ähnlich… und doch in so Vielem besser, als wir…

Ihre Liebe, ihre Ehrlichkeit, ihre Naturverbundenheit und Ursprünglichkeit, ihr Überschwang an Gefühlen, die sie niemals verbergen… Es gibt so Vieles, was sie uns voraus haben, so Vieles, was wir lernen können… doch das Größte, was wir von ihnen lernen können, ist, nicht zu urteilen, zu beurteilen, zu verurteilen, wie Menschen es über Menschen tun…

Sie lehren uns, menschlicher und menschenfreundlicher zu sein. Wie dankbar bin ich dafür!

(Sylvia Raßloff)

Danke von Herzen für diese schöne Rückmeldung (aus der ich nur einen Teil veröffentliche) zu meiner berührenden Tierkommunikation – meinem Seelengespräch – mit Jenny ♥, die vor Kurzem über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Der Kontakt mit den verstorbenen Tieren kann so viel Trost bringen, die Gespräche sind so voller Frieden und Weisheit, voller Botschaften und Erinnerungen und ich freue mich, dass ich mit dem, was sie mir erzählt und gezeigt hat, helfen konnte. Auch ihr altes gelbes Lieblingsspielzeug und so Vieles mehr hat sie mir gezeigt… so dankbar für die Liebe, für dieses Leben und dass sie selbstbestimmt und ohne Schmerzen sanft einschlafen durfte. Immer, wenn ich mit den Seelen spreche, weiß ich, dass sie alle gut aufgehoben sind dort. Nein, wir können uns nicht verlieren. Die Verbindung bleibt… und sie werden da sein, wenn wir sie brauchen…

“Liebe Sylvia,

ich danke dir für die tolle Mail… Es hat mich so sehr berührt, dass ich nur geweint habe… und vor lauter Tränen konnte ich nichts mehr lesen. Ich habe mir immer und immer wieder deine lieben Zeilen durchgelesen.

ICH DANKE DIR VON GANZEM HERZEN !!!!

Und ich danke Dir mein kleiner Engel Jenny ♥ Danke für alles! Du warst meine Lehrerin, das wusste ich schon immer! Du hast mir vieles im Leben beigebracht und gezeigt, was bedingungslose Liebe bedeutet . Ein Blick von dir hat gereicht und du hast mich sehr oft mit deinen wunderschönen Augen angeschaut und mir immer viel damit gesagt. Ich habe es immer verstanden.

Du hast mir so viel Freude in meinen Leben gebracht !!! Zum Schluss hatte ich große Angst, dass es dir nicht gut geht, dass du Schmerzen hast und ja Angst, dich zu verlieren… aber auch Das haben Wir gemeinsam super gemeistert. Dein Gelbes Spielzeug – dein erstes geliebtes Spielzeug… Du hast so oft damit gespielt und ich habe es immer noch! Danke für die wunderbare Botschaft, mein kleiner Engel 😇 Es gibt mir viel Kraft!

Liebe Sylvia, Danke für Dich, für deine wunderbare Arbeit! Du hast mein Herz berührt ♥

Alles Liebe

Ela

P.S. Du darf natürlich ein paar Zeilen veröffentlichen, es würde mich sogar freuen, wenn die Menschen über uns lesen 🙏”

Ich liebe dieses Bild… so voller Ruhe, Geborgenheit, Gelassenheit und Vertrauen… Dieser Moment, den man spüren kann… wo alles verschwimmt, ganz leicht ist… und die Gedanken fliegen… Man möchte sich dazulegen und gemeinsam träumen…

Danke Silvia & Mali ♥

“Wir haben zu danken, liebe Sylvia 🙏 Schön, dass es Dich gibt ❤️”