Danke von Herzen ♥ für die so schöne Rückmeldung zu meinen Seminaren Tierkommunikation, in denen es auch um den Kontakt mit den verstorbenen Seelen geht. Gerade durch sie lernen wir so viel, über das Leben und Sterben zu erfahren. Und ja, sie alle kommen mit einer Aufgabe zu uns und sie wünschen sich nichts mehr, als dass wir glücklich sind, dass es uns gut geht, wenn sie gehen…

“Liebe Sylvia,

ich danke dir von Herzen für deine Seminare und möchte dir nochmals sagen, welch wunderbares Geschenk Du und Filli mir gemacht habt!

Das Fühlen von Herzschmerz und die Zartheit der Seele, die Demut und die Liebe, die hinter allem steht. Es ist die Liebe gerade bei den Tieren, die so tief berührt. Zu wissen und zu fühlen, das alles mit allem verbunden ist… In Liebe! Danke für all das ♥

Ich durfte so wundervolle Gespräche führen mit den Tieren und den Seelen, die ihr Weltenkleid abgelegt haben. Keines kam ohne Grund zu seinen Menschen. Manche wurden von Menschen aus dem Jenseits geschickt, um diese Lücke des Verlustes zu schliessen.

Alle Tiere in den Gesprächen, die in der anderen Welt leben oder wandeln, haben Sorge, selbst über den Tod hinaus, um ihre Menschen. Es ist so wichtig, was Du tust liebe Sylvia, weil du mit deiner Arbeit heilst, auch das, was Du den Menschen lehrst mit deiner Berufung!

Das sage ich voller Hochachtung. Deine Filli ist immer da, wenn ich Dir Zeilen schreibe, weil sie Teil Deiner Seele ist. So schliesse ich mit diesen Worten, denn ich weiß, wir sind verbunden. Das Herz braucht keine Worte…

Alles Liebe zu Dir und Deiner Wandlerin ♥

Anna”

In Erinnerung an Plume… wundervolle Seele ♥

10. Juli 2021 – 03:16 Uhr

Ihr Lieben, der Neumond im Krebs steht uns am Samstag in den frühen Morgenstunden bevor und jeder Neumond ist sozusagen ein Neubeginn für alles, was wachsen darf… in uns.

Der Krebs ist unglaublich emotional und er führt uns in die Tiefe, und vor allem dahin, wo unsere Schatten sind, die es gilt anzuschauen. Er schärft unseren Blick auch auf das Außen, um genau hinzuschauen, zu beobachten, dahinterzuschauen, was wahrhaftig ist! Ja, der Krebs macht uns diesbezüglich sehr sensibel…

Denn immer wieder geht es um die Frage: Wo stehe ich, was möchte ich, wo möchte ich hin? Und bei all dem geht es um Vertrauen! Doch dies finden wir nicht im Außen, wo wir es so sehr suchen und wo es doch so viel Trennung im Moment gibt, die uns Angst macht. Wir finden es nur in uns selbst!

Die Energien dieses Neumonds stärken unser Selbstvertrauen und den Mut, an uns zu glauben. In das, was wir fühlen, das, was unsere Seele uns sagt, an diese Weisheit tief in uns drin. Nur dort wirst du Klarheit und die Antworten auf deine Fragen finden. Und die Kraft, zu dir zu stehen, ja, Verantwortung zu übernehmen für Dein Leben.

Nur Du weißt, was du brauchst, wo du hin willst, was Dein Weg ist! Über all die Hindernisse und Grenzen im Außen hinweg. Hier gilt es genau hinzusehen, was uns wirklich daran hindert, frei zu sein, zu uns zu stehen… „Wer wirklich will, findet Wege… wer nicht, sucht Gründe.“

Ja, der Krebs führt uns in die Tiefe, um uns nicht mehr zu verbiegen und unser Selbstvertrauen zu finden… wahrhaft, frei, und für alles, was kommt! Unterstützung erhalten wir durch die Löwe-Energie, als auch durch Mars und Venus, die uns Kraft, Willen und Entschlossenheit geben… für uns, unseren Weg und all das, was wir lieben!

(Und weil es so wichtig ist, biete ich am 10.07. mit Unterstützung dieser intensiven Neumondenergien wieder eine Energiereise für Mensch & Tier an. Bitte meldet euch per E-Mail, wer noch teilnehmen möchte.)

(Sylvia Raßloff)