Wenn ich Tiere sehe, erlebe, bei ihnen bin… erfahre, wie sie fühlen, mitfühlen… was sie geben, wie sie halten, umarmen, lieben… wie sie sprechen, verstehen… Wie sie all das spüren, was fehlt… all das zeigen, was zählt… wie weise sie sind…

Ich wünschte, viel mehr Menschen auf dieser Welt würden anfangen, ihre unendliche Weisheit zu sehen… sie zu schützen und von ihnen zu lernen… Ich wünschte, jedes Kind hätte die Möglichkeit, mit ihnen aufzuwachsen… Ich wünschte, jeder Alte, jeder Kranke dürfte ihre Nähe, ihren wunderbaren Trost erfahren…

Ich wünschte, jeder Traurige, jeder Einsame, jeder Verlorene hätte die Chance, einfach bei ihnen zu sein und zu heilen… Wir bräuchten viel mehr Wertschätzung für all das, was sie für uns tun… viel mehr Achtung vor dem Leben selbst… um diese Welt besser zu machen.

(Sylvia Raßloff)

Hier gehts zu meinem Buch -> https://www.tiere-verstehen.com/buch/ oder direkt per E-Mail an: verlag@tiere-verstehen.com

Gestern erhielt ich die Frage, ob mein Buch helfen kann, mit den eigenen Tieren zu sprechen. Oh ja, genau darum geht es! Wie wir die Tierkommunikation wieder lernen können… und um so Vieles mehr, was sich durch die intuitive Kommunikation in unserem Leben mit den Tieren verändert… Es ist der Beginn einer wundervollen Reise ♥

Hier gehts zur Buchseite -> https://www.tiere-verstehen.com/buch/ oder direkt per E-Mail an: verlag@tiere-verstehen.com

Danke für dieses so schöne Bild, das ich heute erhielt mit den Zeilen “Bienchen liegt oft bei deinem Buch!” Ja, liebe Romana, sie weiß, wie wichtig es für Menschen und Tiere ist! Danke von Herzen für eure lieben Rückmeldungen, über die ich mich unglaublich freue ♥

“Ich habe das Buch gerade gelesen, und sofort Kontakt mit meiner Hündin, die erst am Sonntag zu mir kommt, jetzt ist sie noch in Rumänien (Buckarest), aufgenommen, es hat ganz großartig funktioniert. Danke herzlichst für dieses Buch ♥ Ingeborg”

Oh ja, es hilft ihnen so sehr liebe Ingeborg, wenn wir Kontakt aufnehmen und sie vorbereiten.

Es ist so wichtig, mit ihnen zu sprechen und zu lernen, sie wieder zu verstehen… und… „Wir irren gewaltig, wenn wir Tiere als minderwertig betrachten…“

“Diese Zeilen aus deinem Buch haben mich so sehr berührt … du sprichst mir aus der Seele ♥ Sandy”

“Wie schön, dass habe ich gerade eben in Ihrem Buch gelesen! Lucienne”

“Heute ist Dein Buch bei mir angekommen. Ich habe sofort angefangen es zu lesen und es hat mich so gefesselt, dass ich garnicht mehr aufhören wollte zu lesen. Viele Dank für Deine Worte, sie geben mir soviel, auch wenn es mir sehr schwer fällt, selber mit meinem Hund Kontakt aufzunehmen. Ich werde es immer wieder versuchen und hoffe, dass es mir doch noch gelingt. Elke”

Liebe Elke, vertraue! Ihr seid verbunden und die Tiere helfen uns dabei!

“Hallo Frau Rassloff, das Buch ist eingetroffen, herzlichen Dank dafür Ich bin begeistert davon und möchte zwei weitere Exemplare zum Verschenken bestellen! Liebe Grüsse Rolf”

“Liebe Sylvia, vielen lieben Dank, das Buch ist angekommen und ich denke… ich werde wohl nicht bis Weihnachten warten können, um es mir dann von meiner Tochter mal zu borgen. Die Neugierde ist zu groß, dass ich schon mal drin lesen muss. Bin ganz gespannt… Ich wünsche Ihnen/dir eine schöne, gesunde und besinnliche Zeit. Liebe Grüße von Annett”

“Hallo! Ich würde gerne das Buch bestellen. Meine Freundin hat mir schon viel davon erzählt. Sie ist total begeistert von Eurem Buch! Also freue ich mich, wenn ich es auch bald in Händen halten darf! Freundliche Grüße Manuela”

(Schauen wir mal, wie lange die erste Auflage reicht! Auf jeden Fall ist es dieses Jahr noch versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.)

Hier gehts zu meinem Buch -> https://www.tiere-verstehen.com/buch/ oder direkt per E-Mail an: verlag@tiere-verstehen.com