Danke von Herzen für diese berührende Rückmeldung zu meiner Tierkommunikation mit Ronja <3, dieser so wundervollen Seele, die vor Kurzem erst über die Regenbogenbrücke gegangen ist… Es macht mich sehr glücklich, wenn ich diese Gespräche führen darf, damit die Menschen Trost finden und erfahren, dass es nicht das Ende ist, wenn die Seelen nach Hause gehen. Ja, ich werde es ihr sagen, wenn ich wieder dort bin, auch wenn ich sicher bin, dass sie es bereits weiß. Danke für euer Vertrauen!

“Liebe Sylvia….

Wie kann es alles sein…?

Ich möchte Ihnen mein tiefstes „ Dankeschön“ aussprechen…

Ich weiß nicht genau, was ich schreiben soll… Sie haben jeden aus meiner Familie tief berührt mit den Zeilen von Ronja… Denn so war es… voller Liebe… ihr Leben und unser gemeinsames Leben… zusammen…

Wenn ich die Zeilen lese, rollen die Tränen immer wieder, weil es mich so sehr berührt und ich Sie so sehr vermisse… Die Zeilen geben Halt… und ich finde sie und unser Leben so sehr wieder…

„Ich wünsche mir, das sie wieder glücklich ist… Das ist mein größter Wunsch überhaupt“ und „ Ich kann jetzt überall sein“… dies hat mich so sehr berührt…. so ist sie… meine Ronja…

In voller Liebe, Ruhe und Harmonie in meiner Hand eingeschlafen… ohne Schmerzen… das habe ich mir immer gewünscht…

Sylvia, ich könnte Ihnen jetzt alles schreiben, was ich in diesem Brief gelesen habe… aber ich tue es nicht… denn das allein ist die Wahrheit…

Sie machen eine wundervolle Arbeit… Danke für Ihre Zeit und Ihr Sein…

Wenn Sie wieder auf der wunderschönen, großen, grünen Wiese sind und meine kleine Ronja sehen, geben Sie ihr bitte von mir ein Zeichen… ich werde Sie immer lieben, bis in alle Ewigkeit…

Danke Sylvia… Fühlen Sie sich ganz doll in den Arm genommen….

In tiefer Verbundenheit…
Ela

P.S. Gerne dürfen Sie es veröffentlichen, vielleicht gibt es den Menschen, die es lesen Gewissheit, das es viel mehr gibt, als unser irdisches Sein…”

Ihr Lieben, ich habe in dieser Woche noch unglaublich viel zu tun, da ich kommende Woche nicht da bin und vorher am Wochenende noch ein Basis-Seminar habe, auf das ich mich sehr freue, doch es warten einige Notfälle auf mich, eine 3 beinige Katze, die vermisst wird, ein Hund, der die schlimme Diagnose Krebs erhalten hat, Sorgen und Nöte der Menschen… die mir auch immer wieder Kraft geben durch ihre dankbaren Zeilen, die mich jeden Tag erreichen, und dass ich helfen und begleiten kann, egal, wohin der Weg führt. Es ist oft sehr bewegend, was ich in den Tierkommunikationen und Heilreisen erfahre und erlebe, z.B. sah ich in einer Heilreise für einen sehr kranken Mann einen Unfall – Feuer, ein Motorrad… Todesangst -, den es vor ganz vielen Jahren tatsächlich gab, wie mir bestätigt wurde. (Diese tief verborgenen seelischen Belastungen und Traumata aus der Vergangenheit sind es, die das Energiesystem stark schwächen und sich dadurch auch irgendwann in einer Erkrankung zeigen können.) Ich werde euch noch ein paar Geschichten und Rückmeldungen posten im Laufe der Woche. Danke, dass Ihr hier seid! Es ist schön, zu wissen, dass Ihr mich im Herzen begleitet… ♥

In diesem Sinne… “Glück ist ein Augenblick”… Genießt sie, die unbeschwerten Momente, wann und wo auch immer sie euch begegnen…