Danke von Herzen ♥ für diese so schöne Rückmeldung zu meinem Basis-Seminar Tierkommunikation…

“Liebe Sylvia,

zu allererst eine Entschuldigung, dass ich dir jetzt erst meinen Dank für das wundervolle Seminar, das ich bei dir erleben durfte, schicken kann…

Wie ich dir ja erzählt habe, ist am Tag danach unser Hundemädel aus dem Tierheim bei uns eingezogen und ich muss dir nun unbedingt schreiben!

Unser liebes Hundemädchen Kira… Es ist so schön, mitanzusehen, wie sie Vertrauen fasst und sich jeden Tag mehr öffnet… bei allem, was sie erlebt haben muss… durch die Hand von Menschen :-((( Ich glaube, sie kann es noch gar nicht so richtig fassen, wie gut es ihr nun geht… und dass sie hier angekommen ist… Ich hoffe so sehr, dass uns noch viele schöne Jahre zusammen vergönnt sind…

Es war ein so unbeschreibliches Seminar bei dir, dass mir irgendwie die richtigen Worte fehlen… ereignisreich… sehr emotional und auch aufwühlend für mich… wie eine Reise in unbekannte Länder… und letztendlich auch eine Reise zu mir selbst. Du hast eine so wundervolle Gabe… und bist ein so berührender und herzerwärmender Mensch… Ich nehme dich einfach aus der Ferne in die Arme… und sage DANKE !!!

Liebe Sylvia… ich wünsche dir von ganzem Herzen die Kraft, den Mut und die Energie, dass du weiterhin so wundervolle Reisen zu und mit den Tieren machen wirst… Sie brauchen dich! Ich bin unendlich dankbar, dass ich dich kennen lernen durfte… es hat mich tief berührt… “Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen..”

Unsere Reise wird noch weitergehen… und ich würde so gerne am kommenden Aufbau-Seminar teilnehmen… (Schiebst du dann eventuell einen Termin dazwischen, oder ist das nächste Aufbau-Seminar 1 dann erst Ende Mai?… das ist noch sooooo lange hin… :-( )

Ich hülle dich und deine liebe Filli in einen herzenswarmen Gedankenmantel ein… Seid behütet… ♥

mit liebevollen Grüßen

Petra”

Auf Nachfrage hier nochmal das Interview mit Martina Straten für ihre Show auf Radio SALÜ… Danke Martina ♥, dass du mich als Gast der Woche eingeladen hast, um über meine Arbeit und die Tierkommunikation zu sprechen!

Danke von Herzen für eure lieben Kommentare auf meiner FB-Seite:

“Yes, das war so so toll 😊 👏🏽” (Danke Claudia)

“Ein wirklich tolles Interview 👍👏. Liebe Sylvia ich könnte dir stundenlang zuhören 😃” (Danke Marion)

“Man spürt mit jedem Wort wie sehr Sylvia dieses Thema am Herzen liegt❤️ Herzensangelegenheit eben 💞” (Danke Monika)

“So toll dein Interview👏👏 und leider viel zu kurz☺️” (Danke Marie-Rose)

“Es war so schön, deiner Stimme zu lauschen! Sie hat etwas magisches ♥️ Tolles Interview, bitte mehr davon. 🙂” (Danke Isabell)

“Tolles Interview 💕 Schön auch mal deine Stimme zu hören Sylvia 😘” (Danke Simone)

Es sind genau die Momente… wenn die Welt um dich herum zum Stillstand kommt… und du nicht mehr denkst, sondern nur noch fühlst… in denen die Tiere anfangen, zu sprechen…

Die Stille der Tiere ist eine Welt der Gefühle, der unendlichen Weisheit… eine Welt voller Liebe, Achtsamkeit und Vergebung. Wenn wir in sie eintauchen, überspringen wir die Kluft, die uns von ihren Gedanken und Gefühlen trennt.

Wir sprechen alle dieselbe Sprache! Lerne, zu schweigen… und zuzuhören… der Natur, und den Tieren… demütig zu sein… ihrer Weisheit zu lauschen… und du wirst dich selbst finden. Deine Seele.

Wenn du Erfüllung suchst, geh zu den Tieren. Wenn du nach Antworten suchst, geh zu den Tieren… Dann weißt du, was dir gefehlt hat. Wenn du zuhörst, schweigst, fühlst… lernst du all das, was Menschen dir nicht beibringen können.

(Sylvia Raßloff)