Was uns antreibt, ist die Liebe… das Fundament ist Vertrauen…

“Behandeln Sie auch Menschen?” werde ich immer wieder gefragt… Ich behandle Tiere und Menschen – oft Kinder – all jene, die Hilfe suchen, weil sie körperlich und seelisch aus dem Gleichgewicht geraten sind. Oft komme ich über die Tiere zu ihren Menschen und viele begleite ich bereits seit langer Zeit. Danke von Herzen ♥ für diese so schöne Rückmeldung aus der Schweiz zu meinen Heilreisen (Energiefeld-Heilung) für Emilie, die einige Belastungen mit in dieses Leben gebracht hat…

“Liebe Sylvia,

So oft denke ich an dich! Uns geht es soweit gut… Emilie geht es gut! Nach deiner Behandlung wurden die Nächte ein bisschen ruhiger… und es ist noch besser geworden! Ich war mit ihr bei einer anderen Hämatologin und sie hat mir noch wertvolle Tipps gegeben. Menschen mit dieser Krankheit brauchen viel mehr an Vitaminen und Emilie hat keine Reserven! Vielen, vielen Dank für deine wertvolle Info! Nun ist es an der Zeit, dass sie so richtig wachsen und gedeihen kann!

Emilie versucht zu sprechen – sie spricht Wörter nach und es gelingt ihr jetzt auch tatsächlich und sie freut sich – wir freuen und gemeinsam!! Es ist oft schwierig für sie und auch für uns, wenn wir sie nicht verstehen und sie etwas erzählen möchte – aber liebe Sylvia, da geht was – lange gab es absolut keine Fortschritte und nun geht was!!! Juhu!!! Emilie ist enorm stark und macht alles so toll. Und oft so fröhlich und zufrieden. Sie hat irgendwie gerade riesige Fortschritte gemacht in der Entwicklung! Sie ist so viel mehr da – präsenter und weniger müde und erschöpft!

Sie lebt irgendwie endlich… tönt vielleicht ein bisschen komisch, aber so ist es… sie spielt und vertieft sich im Rollenspiel oder versucht, Sachen zu erzählen und übt und übt mit sprechen! Sie ist dabei, bei uns… im Leben, nimmt am Geschehen teil! Sie ist so super! Ich gönn ihr das so sehr! Ja, Sylvia, da hast du ganz bestimmt wieder einmal etwas riesiges geleistet!!!! Danke Danke Danke!!!! Jeden Tag spricht sie nun neue Wörter und hat gestern ihren ersten Drei-Wort-Satz gesagt – die Logopädin meinte heute Morgen: Ich staune über den rasanten Fortschritt! Emilie macht alles echt toll!!!

Da hat sie deine Hilfe richtig gebraucht und kann nun durchstarten:-))) Danke , Danke liebe Sylvia!!

Ich sende dir von Herzen spätsommerliche Grüsse – es ist herrlich draussen!!

Yvi

P.S. Ich freue mich immer, deine Texte zu lesen… und ich frage mich immer, wie jemand so wahnsinnig treffend in Worte fassen kann…”

das sollten wir uns immer wieder bewusst machen… dass weniger oft mehr ist… langsamer, bewusster, respekt- und liebevoller… und vor allem, im Einklang mit dieser Welt.

So viel wird gekauft… und weggeworfen, billig hergestellt, ohne Rücksicht auf Mensch, Tier und Umwelt… So Viele sind auf der Suche nach Erfüllung…

Doch wir finden sie nicht in Dingen… nicht in Äußerlichkeiten… sondern in Momenten, Begegnungen, Gefühlen… in einer Umarmung, in der Natur… und in der Wertschätzung für all das!

Und deshalb sollten wir uns immer wieder fragen… Was brauche ich wirklich? Die wichtigsten “Dinge” sind immer die… die wir im Herzen tragen.

(Sylvia Raßloff)

Es ist “nur ein Hund” kann nur sagen… wer nie einen Freund wie diesen hatte…

Das Basis-Seminar am Wochenende war wieder unglaublich schön! Danke von Herzen für besondere Menschen, die teilweise sehr weit angereist sind, um die Tierkommunikation bei mir zu lernen, für berührende Momente und wundervolle Gespräche mit den Tieren ♥ Ja, wir alle tragen die Fähigkeit zur intuitiven Kommunikation in uns und diese ursprüngliche Verbindung wieder in uns zu entdecken, ist der Beginn einer wundervollen Reise, weil sich einfach alles verändert… Danke, dass Ihr da ward! Ich freue mich sehr, euch wiederzusehen…

“Liebe Sylvia,

wir sind gut heim gekommen! Wir bedanken uns ganz herzlich bei dir und es hat uns wirklich sehr gut gefallen! Es sind seit unserer Heimfahrt wirklich unbeschreibliche Gefühle… wir hätten es nie so vermutet… aber es stimmt, danach ändert sich alles… wir fühlen uns glücklich, irgendwie gereinigt… einfach anders… und voller Tatendrang… Wir wollen auf jeden Fall das nächste Seminar bei dir machen! Vielleicht dann im November noch, oder gleich das erste im neuen Jahr!

Als Rückmeldung nochmal wegen der Lieblingsfarbe vom Hasen: Rot und Braun ( Rot hattest du gehabt) 🙂 Ich soll von Flori auch liebe Grüße an dich ausrichten und er bedankt sich herzlich für die Infos über Balou!

Sehr gerne darfst du unsere Rückmeldung veröffentlichen! Wir freuen uns sehr auf ein baldiges Wiedersehen und drücken dich zurück…

Bis dahin alles liebe

Sybille und Steffi”