Vielleicht ist es manchen Seelen nicht bestimmt, lange bei uns zu sein… Vielleicht sind sie nur auf der Durchreise… kommen nur kurz vorbei, um ein Geschenk zu bringen. Vielleicht sind es genau diese Engel… die gar nicht so lange brauchen, um uns all das und so viel mehr zu geben… die uns so viel beibringen über die Liebe und das Leben… bevor sie wieder gehen. Weil sie ganz besondere Seelen sind, die da oben gebraucht werden… die eine noch viel größere Aufgabe haben. Ihr Geschenk jedoch… wird für immer bleiben. Die Freude, das Lächeln, das Heilen einer verletzten Seele… und all die unvergesslichen Augenblicke. All die Menschen, die wir durch sie kennengelernt haben und noch kennenlernen werden. Was sie vollbringen in ihrem leider viel zu kurzem Leben… das schaffen manche Menschen nie! Sie berühren uns mit ihren Flügeln, manchmal nur ganz kurz… und hinterlassen Spuren – tief in unseren Herzen – die für immer bleiben.

(Sylvia Raßloff)

Danke von Herzen für diese Rückmeldung zu meiner berührenden Tierkommunikation mit Toto <3 dem kleinen Engel, der so viel Schlechtes erlebt hat und dem leider nur viel zu kurze Zeit in seinem neuen Leben vergönnt war… Run free, wundervolle Seele… auf den grünen Wiesen dort…

“Liebe Sylvia,

ich danke Dir sehr für Deine Tierkommunikation mit Toto. Ich habe sie auch Totos´ Familie geschickt, damit es Ihnen hilft, alles etwas besser zu verstehen. Für uns alle war es ganz schlimm, dass er so früh gehen musste. Er war unser kleiner Kämpfer, unserer Held. Toto hatte immer ein Lächeln auf dem Gesicht. Wir hätten ihn gerne noch bei uns behalten, aber er ist ja nicht weg, sondern immer bei uns.

Wir haben ja eine hochschwangere Mutter aufgenommen, sie hat vier ganz prächtige Mädels bekommen. Eins davon heisst Toti. In der kleinen Maus soll unser Toto weiterleben und ihr helfen, so stark zu sein, wie er es war. Wir haben im Deutsch/Bulgarischen Team besprochen, dass wir bei Tieren mit solchen erheblichen Gesundheitsproblemen jetzt vor grossen Behandlungen gern eine Tierkommunikation durchführen lassen möchten, damit wir wissen, wie es den Tieren geht.

Alles das, was Toto uns gesagt hat, hat uns in vielen Dingen die Augen geöffnet. Wir haben ja noch so ein Mäuschen, wie Toto, unsere Yana. Yana wurde einen Tag nach Sylvester gefunden, sie hatte starke neurologische Defizite… Wir sind an einem Punkt, dass wir auch den Wunsch der Tiere sehen bzw. hören möchten. Denn letztendlich zählt das, was sie möchten. Wir werden immer für jedes einzelne Tier weiterkämpfen, so auch für Yana. Und deshalb möchte ich dich bitten, mit ihr zu sprechen.

Ich danke Dir von ganzem Herzen! Ganz liebe Grüsse und danke für Deine unendlich wertvolle Hilfe!

Ulrike”

Danke Ulrike (R.U.F.A. e.V.)… Ihr habt so um ihn gekämpft, wie für alle geschundenen Seelen, die Ihr immer wieder aus größter Not rettet… Danke für alles, was Ihr für die Tiere tut… -> https://www.facebook.com/R-U-F-A-Rescuers-united-for-animals-eV-143058116322859/ Ich drück dich ganz fest! Danke für dein/euer Vertrauen…

Nachruf von R.U.F.A. für den kleinen Toto…

“Unser Sonnenschein Toto für immer von uns gegangen. Wir können es nicht verstehen. Toto hat in den letzten Monaten sowie Leid erleben müssen, wurde ausgesetzt, auf den Kopf geschlagen, hatte zwei schwere Operationen, Epilepsie entwickelt. Unsere bulgarischen Freunde, die Petsisters, haben um sein Leben gekämpft. Er war ein Sonnenschein. Endlich war es soweit, er durfte zu seiner eigene Familie umziehen, zu Menschen, die gerade Toto ein Zuhause schenken wollten. Er wurde unendlich geliebt. Leider ist ihm dort nur kurze Zeit geschenkt worden. Toto, kleiner Schatz, Wir lieben Dich bis zum Mond und zurück. Wir trauen mit deiner Familie und werden Dich für immer in unseren Herzen behalten.

LIFE IS SO UNFAIR. RUN FREE LITTLE SOUL. WE LOVE YOU.”

Liebe Bonnie, heute wärst du 14 Jahre alt geworden… und heute möchte ich auch die Zeilen veröffentlichen, die mir dein Frauchen zu meiner letzten Tierkommunikation mit dir geschrieben hat… Als Nachruf und Erinnerung an eine ganz große Liebe und so wundervolle Seele <3 Isabell, ich sende euch eine feste Umarmung… Bin stolz auf dich!

“Liebe Sylvia,

endlich möchte ich Dir eine Rückmeldung zu Deinem Gespräch mit Bonnie geben. Ich war überwältigt, sprachlos, traurig, stolz, dankbar und voller Sehnsucht nach dieser so wundervollen Seele von Hund… Meine Seelengefährtin, sie ist so weise, ich bin zutiefst beeindruckt! Dein Gespräch mit ihr hat mich wirklich umgehauen… meine Bonnie, sie kennt mich, wie kein anderer, sie fühlt meine Zweifel, meine Sorgen, meine Ängste… es ist nicht zu beschreiben, aber sie war so viel mehr als „nur“ ein Hund! Wow, so eine alte, weise und liebevolle Seele. Ihre Worte tun mir so gut. Ich lese oft das Gespräch mit ihr, bin unendlich dankbar, dass genau Du Sylvia es warst, die mit Bonnie gesprochen hat! Du hast so viel Gutes in unserem Leben bewirkt, Dir werden wir auf ewig dankbar sein!

Ich bin so unheimlich berührt von Bonnies Liebe zu mir… Sie sieht so viel in mir, das ist einfach der Wahnsinn und ich fühle, dass sie recht hat, dass es meine Aufgabe ist, zu helfen, zu tragen und Großes zu tun. Nur muss ich anfangen, an mich zu glauben, es fällt mir so schwer, aber immer wenn ich anfange zu zweifeln, nehme ich ganz schnell Dein Gespräch mit Bonnie zur Hand, lese es, sauge es auf und weine natürlich… aus Dankbarkeit, vor Freude, aus Sehnsucht und vor Ehrfurcht. Wie können wir nur glauben, dass Tiere nur Tiere sind und uns nichts zu sagen haben? Bonnies Worte und Botschaften sind so weise, so tief, das hat bisher kein Mensch zu mir gesagt! Sie sind so viel mehr als „nur“ Tiere… Sie sind Wesen, die unsere Achtung und unseren ehrfürchtigen Respekt verdient haben! Ich bin so unendlich froh, dass ich mich getraut habe, Dich endlich um ein Gespräch mit ihr zu bitten, dass ich mutig war und diesen so wichtigen Schritt gehe: LOSLASSEN und VERTRAUEN.

Auch dass es richtig war, sie zu erlösen gibt mir unheimlich viel Frieden, keine Vorwürfe mehr, keine Zweifel… es gibt keinen perfekten Zeitpunkt… Ich bin so froh, dass sie im Kreise der Familie gehen konnte, dass wir alle dabei waren, uns von ihr verabschieden konnten, bevor sie eingeschlafen ist. Es war so wichtig. Nicht viele können das. Diese weise Seele, ich bin einfach sprachlos und vollkommen beeindruckt von ihrer Weisheit! Sie kennt mich so gut. Es ist erschreckend, sie kennt meine Träume, sie weiß, dass ich mit einem Auslandseinsatz immer so lange warten wollte, bis sie nicht mehr ist… es wäre ein Alptraum gewesen, wenn ich mich nicht von ihr verabschieden hätte können. Es ist alles gut so wie es ist… Sie macht mich so stolz! Ich habe geahnt, dass sie eine Menge zu sagen hat und dass sie verwundert war, dass ich bis jetzt noch nicht selbst Kontakt aufgenommen habe, überrascht mich ganz und gar nicht, denn auch ich kenne sie sehr genau diese kleine freche und fordernde Maus :-).

Ja ich zweifle, denke viel zu viel nach, mache mir im Vorfeld schon Sorgen, was alles passieren kann… Es fällt mir so schwer aus diesem Muster heraus zu treten, dabei hat Bonnie so recht, ich muss anfangen an mich zu glauben, mir vertrauen, meinem Bauchgefühl, auf mein Herz hören… mich nicht klein machen…mir nichts von anderen vorschreiben zu lassen, weil alle immer alles besser wissen… es ist sehr schwer. Und es kostet Mut, der mir leider immer wieder abhandenkommt. Dieses Gespräch war so unendlich wichtig für mich! Danke von Herzen liebe Sylvia, für Dich, Deine Gabe und Deinen Glauben an mich! Du hast mir immer Mut gemacht, warst für mich da, wenn ich nicht weiter wusste! Von ganzem Herzen DANKE! Du bist ein Geschenk für diese Welt und ich bin unendlich froh, dass ich Dich kennenlernen durfte!

Danke meine Puppi, dass du so lange an meiner Seite warst und dass du weiterhin auf mich aufpassen wirst! Der ältere Mann zum Abschied scheint mein Opa gewesen zu sein, wie schön, dass die 2 zusammen sind! Sylvia, wie soll ich Dir danken? Ich hoffe meine Worte bringen annähernd meine Dankbarkeit zum Ausdruck! Danke von Herzen für all das was Du tust und danke für Dich, für Deine Freundschaft, Dein offenes Ohr. So schön, Dich zu kennen! Ich umarme Dich ganz fest!

Liebe Grüße

Isabell”

“DANKE von Herzen liebe Sylvia! ♥ Für Dich, für das was du tust und für Deine Hilfe, wann immer sie gebraucht wurde. Ohne Dich hätten wir Bonnie bereits am 22.04.17 verloren!”