Für alle, die etwas über meine Arbeit, die Tiere und das, was mich bewegt, erfahren möchten… Wir brennen wie wunderbare gelbe Wunderkerzen… https://elopage.com/s/sandra_zuerlein/interview-mit-sylvia-rassloff-passionen-leben-online-kongress_

Passionen leben – Trailer zum Interview

was sie uns lehren… wenn wir ihnen zuhören, sie mit Respekt und Liebe behandeln… und all das sehen, was sie uns voraus haben. Alle Tiere – die, die uns begleiten, die Tiere in der Natur… und jene aus der anderen Welt – sind es, die uns oft genug tragen, die Botschaften für uns haben… die uns helfen – oft ohne, dass es uns bewusst ist – sobald wir die Verbindung herstellen. Sie sind so wundervolle Seelen, die uns Kraft und Mut und Halt geben… wenn wir uns ihnen zuwenden, wenn wir es am dringendsten brauchen… wenn niemand mehr da ist… werden sei da sein! Still… und unglaublich kraftvoll und weise… mit ihrem uralten Wissen und ihrer Heilkraft. Nein, sie lassen uns nicht allein! Wir können ihnen gar nicht oft genug Danke sagen und ich bin zutiefst dankbar, ihr Wissen weiterzutragen… all das, was sie für uns tun, was sie uns lehren, wie sie uns heilen… und was sie uns zu sagen haben. Es ist so unglaublich wichtig!

(Sylvia Raßloff)

Möge sich jeder Mensch darauf besinnen, dass alle Tiere ein Recht auf ein glückliches Leben haben! Ihre bedingungslose Liebe sollte uns stets ein Vorbild sein… für einen verantwortungs- und liebevollen Umgang mit der Natur und allem, was lebt. Mögen alle, die in Not sind, stets eine Hand haben, die ihnen hilft. Wir sind ihre Hoffnung… wir sind das Licht… Bitte vergesst sie nicht!

(Sylvia Raßloff)

Und weil es so viele tolle Tierschutzprojekte gibt… Menschen, die sich einsetzen, um den Tieren zu helfen und vor Ort die Not zu lindern… und weil wir nicht für jeden eine Weihnachtsaktion machen können… und überhaupt, weil ich so dankbar bin… und die Geschenke bei uns eben keine “Dinge” sind… Und weil es mir einfach am Herzen liegt… werden wir heute noch eine Weihnachtsspende von 200 € an den Freundeskreis der Strassenhunde in Campulung (https://www.facebook.com/Freundeskreis-der-Strassenhunde-in-Campulung-eV-624149850929844/) überweisen, die in Rumänien wunderbare Tierschutzarbeit leisten… und 200 € an das Tierhilfsnetzwerk Europa (https://www.facebook.com/Tierhilfsnetzwerk-Europa-496494417114720/), die in ganz Europa für verschiedene Projekte aktiv sind! Ich weiß, es ist immer nur ein “Tropfen auf dem heißen Stein”, aber viele Tropfen ergeben einen Ozean… für Mitgefühl und Hoffnung! Weil sie uns brauchen… unseren Schutz, unsere Hilfe… und weil wir den Tieren glaub ich gar nicht genug zurückgeben können… für all das, was sie für uns tun

Besonders berührt hat mich das Bild der wunderschönen Hündin mit dem Zitat von mir… die leider verstorben ist, bevor sie in ihr neues Zuhause bei einer befreundeten Tierschützerin reisen durfte…

In ihrem Namen… Für die Liebe… und für die Hoffnung Danke Iris

“Sylvia ich bin total begeistert, ich habe vor Freude Tränen in den Augen. Vielen vielen herzlichen Dank, auch im Namen der rund ca. 800 Hunden im Tierheim Asociatia Anima in Campulung/Rumänien”

Geborgenheit & Liebe für all die verlassenen Seelen dieser Welt…