“Liebe Sylvia,

wir würden sehr gerne am Aufbau-Seminar 1 am 17.10.2015 teilnehmen. Wir hoffen sehr, dass noch 2 Plätze frei sind. Das Basis Seminar war schon so toll. Es war so schön bei Dir. Wir würden uns sehr freuen!!!

Ich bin fleissig am Üben und habe auch schon Erlebnisse gehabt. Das ist schon eine tolle Erfahrung! Ich habe sogar schon auf der Strasse etwas Empfangen, ohne dass ich Kontakt aufgenommen habe. Ich bekam es einfach gesendet. Aber ich möchte mehr lernen und vielleicht auch erfahren, wie man mit solchen Erlebnissen umgeht. Und deswegen wollen wir wieder kommen. Du machst es so toll! Danke das Du mir den Weg gezeigt hast!

Ich freue mich schon so auf unsere weitere Reise!!! Bin schon wieder ganz Aufgeregt. Es ist so schade, dass ich so weit entfernt wohne. Sonst könnte man sich öfter sehen!

Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und später
eine gute Nacht. Ganz liebe Grüsse Anja (& Paula) & Evelyn ♥ ”

an all jene, die genau die Dinge bewegen, die auch mich bewegen, wenn es um die Tiere geht ♥

Wow… mehr als 60.000 Facebook-Fans!

Ich danke euch allen für eure rege Beteiligung, eure lieben Kommentare, fürs Liken, fürs Teilen … Allen, die hier still dabei sind, mitlachen und mitweinen. All jenen, die sich an den Aktionen beteiligen, um den Tierschutz zu unterstützen. Allen, die immer wieder nachfragen, wie und wo sie helfen können.

Vor allem aber danke ich Gisela & Ralf von der Finca Lucendum ♥ für ihren unermüdlichen Einsatz für die Tiere! Danke für das Licht, das Ihr in diese Welt bringt… Danke für die Hoffnung… Danke für euch ♥ Danke für all das, was ich von den Tieren dort, die so viel Schlechtes erlebt haben, immer wieder lernen darf!

Ich bedanke mich bei all meinen menschlichen und tierischen Klienten für ihr Vertrauen ♥ All jenen, denen ich helfen konnte, mehr über ihre Tiere zu erfahren und ihre Beziehung zu ihren Tieren zu vertiefen, denen ich in meinen Seminaren die wunderbaren Nuancen der Tierkommunikation ein Stück näher bringen konnte.

Durch die Tiere habe ich so viele wunderbare Menschen kennengelernt, da uns eines verbindet … die Sensibilität und die Liebe zu ihnen. Ich weiß, wir sind viele, deren Herzen gleich schlagen und ich freue mich, dass Ihr hier seid!

Alles Liebe Sylvia ♥

“Liebe Sylvia,

ich sitze hier am See und habe paar mal dein Mail gelesen. Natürlich mache ich mir viel Gedanken. Ich hatte gewusst, dass ich etwas falsch gemacht hab und dadurch kein Vertrauen entstanden ist. Ich wusste nicht, was er sagen wollte.

Ich weiß, dass er seinen eigenen Kopf hat. Dass bei Ihm Gesundheit angeschlagen ist, hatte ich wahrscheinlich weniger wahr genommen. Ja ich reite schief. Das stimmt. War früher Linkshändler. Heute hab ich an den Physiotherapeuten geschrieben und um einen Termin gebeten. Wir werden die Blockaden behandeln. Danach werde ich den Pferdezahnspezialisten anmailen und anfragen.

Ich muss leider immer wieder leise weinen, wie recht Picco hat. Ich stehe offen dazu. Ich möchte mich verändern, denn ich liebe Picco und meine Tochter liebt Picco auch. Ich verstehe Picco sehr gut, was er dir erzählt hat. Ich möchte gerne Vertrauen zu Ihm aufbauen. Ja, ich muss in mir arbeiten. Mir fällt es ehrlich gesagt schwer, die Gedanken, Gefühle und Bilder zu senden. Vielleicht sollte ich im Umfeld nicht zu stark darauf konzentrieren, was mich ablenkt und auch schreckhaft macht.

Ich habe mir sehr viele Gedanken gemacht. Gestern war ich bei Picco und hab mich bei Ihm entschuldigt. Ich sagte auch zu Picco, dass ich mich ändern möchte und von vorne anfangen möchte.
Ich werde mit Visualisierung üben und in mir arbeiten ohne Druck.
Ich fange in kleinen Schritten an, um eine Einheit aufzubauen.

Ich danke dir vom ganzen liebevollen Herzen für deine wunderbare Hilfe und Worte. Danke auch an Picco, was er zu dir gesagt hat und mich zum verstehen gebracht hat. Ich weiss, dass Picco ein tolles Pferd ist und möchte ihn um Verzeihung bitten. Ich danke Picco sehr für seine ehrliche Worte.

Ich danke dir vom ganzen tiefsten Herzen, dass du mit Picco kommuniziert hast.

Danke liebe Sylvia und eine liebevolle Umarmung
Ganz liebe Grüße Tina”

wusste ich, dass wir zusammengehören… Ich sah durch deine Augen direkt in deine Seele. Ich sah deine Sehnsucht… und du meine… Etwas, das uns ganz macht… Etwas, das wir gesucht haben… als sei es vor langer Zeit geschrieben. Unser Weg… gemeinsam…

Man sagt… nicht wir suchen uns die Tiere aus… Es sind die Seelen, die sich finden.

(Sylvia Raßloff)

“Es sind immer wieder unbeschreibliche Gefühle, wenn man es erlebt hat bei Dir in dieser unbeschreiblichen Seminaratmosphäre, Sylvia, …. und es dann Zuhause immer noch klappt :) ♥ Du hast mir und so vielen die Herzen noch viel weiter aufgemacht für all unsere wundervollen Tiere und alle Wesen um uns herum! Danke ♥”

Danke von Herzen liebe Gesa ♥