Es sind die kleinen, die “unscheinbaren” Augenblicke… an die wir uns erinnern werden… irgendwann. Dieses Lächeln… dieser Moment… wo alles gut war, wo wir nichts dachten – nur fühlen… einfach sind. Nur wir. Nichts kann wichtiger sein, als die Zeit mit denen, die wir lieben… die immer genau da sind, wo sie jetzt sind mit ihrer Aufmerksamkeit. Sie gilt in diesem Moment nur dir. Und genau das haben sie auch verdient, dass auch wir es sind… uns Jetzt! und Hier! erinnern, an dieses Geschenk, an dieses Glück… uns nicht ablenken lassen, uns die Zeit nicht stehlen lassen von all dem, was eigentlich nicht wichtig ist. Es ist nur dieser Augenblick! Denn nichts kommt wie es war zurück… Nichts können wir festhalten. Doch dieser Moment… Er gehört nur uns. Einzigartig und unwiederbringlich.

(Sylvia Raßloff)

Gigolo ist auch schon ein alter Herr (17 Jahre) und natürlich hat er seine liebenswerten Eigenheiten, wie z.B. sein Herrchen zu umsorgen – alles muss schließlich seine Ordnung haben – und ansonsten das Leben nach seinem Plan ausgiebig und in Ruhe zu genießen! Danke von Herzen für diese schöne Rückmeldung zu meiner Heilreise (Energiefeld-Heilung) für Gigolo (17) wegen seiner körperlichen Probleme und Belastungen…

“Liebste Sylvia,

ich bin so glücklich, dass du dir die Zeit genommen hast, um mit unserem Gigolo zu reisen! So wunderbar im Licht des Schöpfers, voller Energie und Kraft. Als dann im Licht auch noch Linux Gesicht erschien, liefen bei mir natürlich die Tränen… so sehr berührend dieses Bild!!! Ja, sie ist da, wacht über uns und wird sich sicher um unseren „Kleinen“ kümmern, sollte seine Seele sich irgendwann dafür entscheiden, auch unsere Welt hier zu verlassen und zurück zu gehen!

Diese tiefe innere Ruhe und Gelassenheit strahlt er schon immer aus (jetzt noch einmal mehr)! Er ist so lustig und wird mit jedem Tag wunderlicher Alles muss nach seinem Kopf, seinem Plan gehen… die Abende, wenn alle da sind und er sich an Eric so richtig austoben kann (nuckeln am Fuß, lecken im Haar), zwischendurch von Moni ein Häppchen Futter geben lassen, eine Runde raus und dann sofort das gleiche Programm von vorne… eine Endlosschleife.

Wie tief berührend, als deine weiße Büffelfrau ihm den Herzanhänger umgebunden hat!!!! Unser Harmonie Kater… von Anfang an!!! Nach deiner Reise hat er tatsächlich ein paar Mal sein Diätfutter gefressen! Meist ist es jedoch nötig, das Diätfutter mit einem anderen zu mischen bzw. zu „pimpen”… so wie nur ich es kann und wenn er dann frisst, bin ich soooo glücklich!!! Ansonsten ist er nach seiner Reise ingesamt wacher, schaut kecker in die Welt und schafft den Sprung auf die Couch lässig in einem Satz, ohne Abzurutschen und hässliche Krallenstreifen zu hinterlassen!!!

Mitte Februar werden seine Blutwerte abermals kontrolliert. Ich wünsche mir so sehr, das dieser aktuelle Stand noch ewig andauert!!! Aber natürlich JA, er entscheidet!!!! Gerade jetzt, wo ich am PC sitze, sind alle da!!! Inty schnarcht auf dem Schreibtisch, Gigolo schläft auf der Gästecouch und ist gaaanz weit weg, Luca pennt auf dem Trampolin davor und Merida im Katzenbettchen neben dem Kratzbaum. Ich könnte platzen vor Glück, Liebe und Glückseligkeit!!!!!

Ich drück dich und danke dir erneut dafür, dass du an meiner Seite bist!!! Ein total beruhigendes Gefühl!!!

DANKE du LIEBE!

Moni”

Die Heilreise (Energiefeld-Heilung) ist immer auch eine Seelenreise, in der oft auch bereits verstorbene Tiere auftauchen, Kontakt aufnehmen, sich zeigen und Botschaften haben. In der Heilreise für Menschen und Tiere lasse ich mich führen von den Seelen (und den Wesen aus der anderen Welt, die mich begleiten), wo sie Hilfe brauchen, was notwendig ist, über die verschiedenen Heilungsprozesse, die die Seele braucht, um den Körper zu unterstützen – um zu heilen – und es ist immer unglaublich schön und berührend! Danke von Herzen für diese berührende und wundervolle Rückmeldung zu meiner erneuten Heilreise mit Floyd (17 Jahre)

In liebevoller Erinnerung an Pink (Bild)

“Liebe Sylvia,

vielen vielen vielen lieben Dank!!!!! ♡

Das klingt alles sehr intensiv und tiefgehend. Vor allem aber spüre ich diese heilende Helligkeit, Güte und Liebe beim Lesen deiner Zeilen. Ich freue mich so sehr für Floyd, dass er das mit dir erleben durfte und seine Seele sich jetzt bestimmt viel unbeschwerter und leichter fühlt und er vor allem wieder geerdet ist, mit Mutter Erde verbunden.

Ich glaube fest daran, dass er sich auch körperlich besser fühlt. Er wirkt seit deiner Reise um einiges “wohliger”, sieht nicht mehr so gestresst aus. Gestern Abend hat er sich beim Kuscheln mit mir auf der Couch auch wieder komplett geräkelt, sich auf den Rücken gedreht, alle Beinchen von sich gestreckt und hat geschnurrt und mich sein Bäuchlein massieren lassen! Ich hab mich so sehr gefreut!!!

Wie immer rührt mich deine Email zutiefst. Ich weine, weil da so viel Liebe ist. Und Pink ist bei uns. Meine kleine, liebe, fürsorgliche Maus! Wie schön das ist!!! Dass sie sich auch gemeldet hat während eurer Reise und uns rückversichert, dass alles gut ist im Paradies und sie uns immer begleitet. Es beruhigt mich so sehr, zu wissen, dass sie bei Floyd ist und auch dort auf ihn wartet und ihn empfängt, wenn seine Seele sich irgendwann entscheidet, ins Licht zurückzugehen.

Wie du Floydi wahrgenommen hast….als diesen kleinen, staunenden Jungen….genau das ist er! Schon immer gewesen. Sehr vertrauend und aufgeschlossen. Und auch ein kleiner Kasper. Sogar im Alter noch. Auch beim Tierarzt lieben sie ihn alle sehr, weil er immer mitmacht. Immer still hält und vertraut, auch wenn es im Moment unangenehm ist. Wir werden nächste Woche noch einen Herz- und Bauch-Ultraschall machen.

Liebe Sylvia, du bist solch ein Geschenk. Danke, dass du uns begleitest. Dass du Floydis Seele und Körper solch ein Geschenk gemacht hast und bei ihm bist.

Ich komme mit Sicherheit bald wieder auf dich zu wegen einer erneuten Heilreise.

Fühl dich herzlich umarmt!

Sandra”