Gigolo ist auch schon ein alter Herr (17 Jahre) und natürlich hat er seine liebenswerten Eigenheiten, wie z.B. sein Herrchen zu umsorgen – alles muss schließlich seine Ordnung haben – und ansonsten das Leben nach seinem Plan ausgiebig und in Ruhe zu genießen! Danke von Herzen für diese schöne Rückmeldung zu meiner Heilreise (Energiefeld-Heilung) für Gigolo (17) wegen seiner körperlichen Probleme und Belastungen…

“Liebste Sylvia,

ich bin so glücklich, dass du dir die Zeit genommen hast, um mit unserem Gigolo zu reisen! So wunderbar im Licht des Schöpfers, voller Energie und Kraft. Als dann im Licht auch noch Linux Gesicht erschien, liefen bei mir natürlich die Tränen… so sehr berührend dieses Bild!!! Ja, sie ist da, wacht über uns und wird sich sicher um unseren „Kleinen“ kümmern, sollte seine Seele sich irgendwann dafür entscheiden, auch unsere Welt hier zu verlassen und zurück zu gehen!

Diese tiefe innere Ruhe und Gelassenheit strahlt er schon immer aus (jetzt noch einmal mehr)! Er ist so lustig und wird mit jedem Tag wunderlicher Alles muss nach seinem Kopf, seinem Plan gehen… die Abende, wenn alle da sind und er sich an Eric so richtig austoben kann (nuckeln am Fuß, lecken im Haar), zwischendurch von Moni ein Häppchen Futter geben lassen, eine Runde raus und dann sofort das gleiche Programm von vorne… eine Endlosschleife.

Wie tief berührend, als deine weiße Büffelfrau ihm den Herzanhänger umgebunden hat!!!! Unser Harmonie Kater… von Anfang an!!! Nach deiner Reise hat er tatsächlich ein paar Mal sein Diätfutter gefressen! Meist ist es jedoch nötig, das Diätfutter mit einem anderen zu mischen bzw. zu „pimpen”… so wie nur ich es kann und wenn er dann frisst, bin ich soooo glücklich!!! Ansonsten ist er nach seiner Reise ingesamt wacher, schaut kecker in die Welt und schafft den Sprung auf die Couch lässig in einem Satz, ohne Abzurutschen und hässliche Krallenstreifen zu hinterlassen!!!

Mitte Februar werden seine Blutwerte abermals kontrolliert. Ich wünsche mir so sehr, das dieser aktuelle Stand noch ewig andauert!!! Aber natürlich JA, er entscheidet!!!! Gerade jetzt, wo ich am PC sitze, sind alle da!!! Inty schnarcht auf dem Schreibtisch, Gigolo schläft auf der Gästecouch und ist gaaanz weit weg, Luca pennt auf dem Trampolin davor und Merida im Katzenbettchen neben dem Kratzbaum. Ich könnte platzen vor Glück, Liebe und Glückseligkeit!!!!!

Ich drück dich und danke dir erneut dafür, dass du an meiner Seite bist!!! Ein total beruhigendes Gefühl!!!

DANKE du LIEBE!

Moni”

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.