Bald ist Weihnachten… wir überlegen… was wir schenken… doch lasst uns auch an die denken, die niemanden haben…

Übrigens… DAS ist Harcos … der auch zu den Notnasen in Ungarn gehört… der operiert wurde, um sein Beinchen zu retten… und dort auf einer wundervollen Pflegestelle betreut wird… Schaut euch die berührenden Bilder an… “Nichts auf dieser Welt ist mehr Wert, als ein Wesen zu retten… das Nie eine Chance gehabt hätte…”

Ich würde mich freuen, wenn möglichst Viele bei dieser Weihnachts-Aktion mitmachen -> https://www.tiere-verstehen.com/bald-ist-weihnachten-wir-ueberlegen-was-wir-schenken/

doch lasst uns auch an die denken, die niemanden haben…

“Der Traum von Weihnachten…” https://www.tiere-verstehen.com/der-traum-von-weihnachten/

Meine liebe Freundin Nicole hat eine Weihnachts-Aktion ins Leben gerufen für das Tierheim Futrinka in Ungarn. Es ist so eine schöne Idee… “Wichteln für die Notnasen in Ungarn”… Päckchen zu packen – für ein bisschen Wärme, Mitgefühl, Geborgenheit… Futrinka beherbergt momentan über 140 Hunde, unterschiedlichster Rassen. Jede Spende, jede Kleinigkeit hilft! Wintermäntel für Hunde, Futter… Leckereien, die es sonst nicht gibt… Freude spenden, Augen leuchten sehen… Herzen erwärmen… den harten Alltag für einen Moment vergessen lassen… Es ist so wichtig… Es ist ein bisschen Licht, es ist ein kleiner Funken Hoffnung… in dieser oft kalten Welt.

Wer mitmachen möchte… Die Päckchen werden gesammelt und gehen dann per Transport nach Ungarn. Für die Hunde Leckerchen, Futter, Wintermäntel, Knabbersnacks, Spielzeug etc. … aber auch die Menschen, die dort arbeiten, werden sich sicher freuen über Leckereien, Mützen, Schals, Handschuhe… Alles, was euch so einfällt, um Mensch und Tier zu Weihnachten eine Freude zu bereiten, ist mehr als willkommen! (Wenn ihr es verpacken möchtet – bitte kurze Legende dazu, was drin ist, damit es zugeordnet werden kann.) Die Pakete sollten bis spätestens 05.12.2017 an Nicole geschickt werden und bis Mitte Dezember geht dann alles gesammelt nach Ungarn.

Ich würde mich so freuen, wenn möglichst Viele mitmachen!!! Von Herz zu Herz und Seele zu Seele… Danke

Danke Nicole: “Ich danke Dir/Euch aus ganzem Herzen, meine Sturmtänzerin . Futrinka beherbergt momentan 144 Hunde, es wäre ein Weihnachtsmärchen, wenn wir etwas Glanz und Freude in ihre Augen bringen könnten. (Wegen der Anfragen für Pakete aus Österreich… sie übersteigen wahrscheinlich die Portokosten um vieles, aber wer helfen möchte, ein kleiner Betrag auf das Paypal Konto von Futrinka hilft den Fellnasen. Hier die direkte Paypal Adresse : info@futrinkaucta.hu )”

Die Wichtel-Aktion ist beendet! (Für die letzten Päckchen, bitte Adresse per E-Mail bei mir erfragen.)

unseren Wert nicht kennen… und Liebe und Wertschätzung nur im Außen suchen, werden wir immer wieder ent-täuscht werden… BIS wir diese Lektion gelernt haben! Das Außen reflektiert nur unser Innerstes selbst… wie eine Spiegelfläche. Solange diese Liebe nicht aus deinem Innersten heraus leuchtet. Solange du dich klein machst… an dir zweifelst… werden es auch andere tun. Alles, was du aussendest… wirst du zurückbekommen. Das Leben ist lernen… und manchmal tut es richtig weh. Weil wir auf der Suche sind, nach Verbindung, Freundschaft, Liebe… nach jenem Gleichklang der Herzen… wir wollen gemocht werden… und versuchen, hierfür alles zu tun… alles zu geben… aber so funktioniert das nicht im Leben. Erwarte keine Dankbarkeit… aber bedanke dich für das, was du gelernt hast! Menschen benutzen dich oft, solange sie dich brauchen. Tiere sind wahre Freunde. Sie lieben dich für das, was du bist… und wahre Freundschaft ist unendlich wertvoll…

(Sylvia Raßloff)

Danke liebe Nicole für diese berührenden Bilder, für die Freundschaft und für das, was Ihr für den kleinen Notfall Harcos in Ungarn und all die anderen tut!