Beiträge

Danke von Herzen für diese erneute so schöne Rückmeldung zu meiner Tierkommunikation und anschließenden Heilreise mit Catush wundervolle Seele, der bereits über 8 Jahre alt ist, u.a. wegen seiner Ängste, körperlichen Probleme und negativen Erlebnisse/Erfahrungen aus der Vergangenheit…(Die „Heilreise“ (Energiefeld-Heilung) ist eine Art Seelenreise mit intensiven geistheilenden Elementen und Quantenheilungsprozessen. Sie hilft Mensch und Tier für mehr Schutz, Kraft, Energie und Heilung für Körper und Seele.)

„Liebe Sylvia,

ich habe nochmal eine schöne Rückmeldung für Dich. Wir hatten ja nach der Heilreise für Catush hier oben bei uns richtig Sturm und mein alter Herr lag den ganzen Abend und die Nacht tiefenentspannt neben mir im Bett und hat nicht einmal den Kopf gehoben. Sowas habe ich bei ihm noch niemals erlebt! Es ist so wunderbar!

Ganz herzliche Grüße

Simone“

„Wenn ich Tiere sehe, erlebe, bei ihnen bin… erfahre, wie sie fühlen, mitfühlen… was sie geben, wie sie halten, umarmen, lieben… wie sie sprechen, verstehen, sehen… Wie sie all das spüren, was fehlt… all das zeigen, was zählt… wie weise sie sind… Ich wünschte, viel mehr Menschen auf dieser Welt würden anfangen, ihre unendliche Weisheit zu sehen… sie zu schützen und von ihnen zu lernen… Ich wünschte, jedes Kind hätte die Möglichkeit, mit ihnen aufzuwachsen… Ich wünschte, jeder Alte, jeder Kranke dürfte ihre Nähe, ihren wunderbaren Trost erfahren… Ich wünschte, jeder Traurige, jeder Einsame, jeder Verlorene hätte die Chance, einfach bei ihnen zu sein und zu heilen… Wir bräuchten viel mehr Wertschätzung für all das, was sie für uns tun… viel mehr Achtung vor dem Leben selbst… um diese Welt besser zu machen.“ (Sylvia Raßloff)

Danke für dieses Bild… als Rückmeldung zu meiner energetischen Heilarbeit und Unterstützung… das mich mehr berührt, als ich sagen kann… und die Geschichte dahinter, die ich irgendwann aufschreiben werde. Irgendwann… Danke für euer Vertrauen… Aaron, du tapferer Ritter (Ich drück dich ganz fest!), Elvi & Familie… und dir liebe Priska! Danke an die Wölfe… und dieses Wunder, das man Leben nennt…

Napoleon ist eine ganz besonders sensible Seele… Er wurde als winziges Baby ganz allein in einer (geschlossenen) Schublade auf einem Bauernhof gefunden… und hat seitdem eine unglaublich tiefe Verbindung zu seinem Frauchen… So viel Liebe! Schon immer brauchte er viel Sicherheit, Geborgenheit… fühlt sich allein und verloren ohne sie… Ich kannte ihn bereits von einer früheren Kommunikation. Vor Kurzem hat er Schlimmes erlebt… überlebt!… Er wurde von einem Hund gejagt… und kam Gott sei Dank – irgendwann – nach Hause… verletzt und völlig traumatisiert… verkroch sich… war in völliger Schockstarre… als sein Frauchen sich in großer Sorge an mich wandte… Danke von Herzen für diese so schöne Rückmeldung zu meiner berührenden Tierkommunikation und Energiefeld-Heilung… Noch immer wirkt das Erlebte nach… er ist noch schreckhaft und schläft viel… schläft sich gesund…

„Liebe Sylvia,

ich bin so schrecklich froh, daß du dir Zeit für meinen Napoleon genommen hast. Es war und ist eine schwere Zeit, die er Dank dir und deiner Heilreise, den Buschblüten und der Kommunikation besser überstehen kann. Die Heilreisen sofort nach seinem schlimmen Erlebnis haben ihn so gestärkt und die Kommunikation war auch wieder sehr berührend.

Im Moment liegt er, was ohne deine Hilfe sicher nicht so wäre, auf der Terrasse und schläft. Ihm geht es wirklich schon besser, auch wenn er teilweise immer noch sehr schreckhaft ist… Mäuse jagen und bringen (nachts), geht auch wieder 😀😍😹😻🐭.

Wir danken dir von Herzen für deine liebe und schnelle Hilfe.

Ganz liebe Grüße
Napoleon und Therese“

Danke von Herzen für diese so schöne erneute Rückmeldung aus der Schweiz zu meiner Heilreise – Energiefeld-Heilung – für Bobby , der körperliche Probleme und Unsicherheiten aus seiner Vergangenheit mitgebracht hat…

„Liebe Sylvia

ich bin wirklich tief beeindruckt, was die Heilreise alles schönes und positives bei Bobby bewirkt hat.

Ich bin gestern an Kindern vorbei gegangen, die Fussball gespielt haben. Da hat er vorher immer einen riesen Bogen gemacht, weil ihm das Geräusch, wenn der Fussball getreten wird, irgendwie immer ein bisschen Angst gemacht hat (er hatte keine Panik, aber immer etwas Angst). Gestern ist er daran vorbei, als wäre nix Richtig schön!

Seit der Heilreise ist er auch draussen viel, viel entspannter und ruhiger. Er ist konsentierter und nicht mehr bei jedem Rascheln gleich total aus dem Häuschen Ist auch für mich, sehr entspannend, wenn ich nicht mehr die ganze Zeit angepasst sein muss, weil er jeder Zeit in die Leine springen könnte.

Sein Auge ist auch wieder gut und hinken tut er auch nicht mehr Beim Tierarzt war ich auch wegen dem Bein. Der Tierarzt meinte, dass er eine Entzündung hat und hat mir ein Medikament gegeben. Habe es ihm aber noch nicht gegeben. Bis jetzt sieht es so aus, als würden ihm die Pilze, die Sie mir empfohlen haben, sehr gut helfen.

Ich denke, eine zweite Heilreise würde ihm sehr, sehr gut tun, darum würde ich mich sehr freuen wenn Sie nochmals so eine wundervolle Reise mit ihm machen würden!

Liebe Sylvia, ich möchte nochmals von ganzem Herzen DANKE sagen. Ich bin richtig glücklich!

Herzliche & liebe Grüsse
Tanja“

Danke von Herzen für diese so schöne Rückmeldung aus der Schweiz zu meiner Tierkommunikation und den Heilreisen für Bobby , der aus dem Tierschutz in Spanien kommt. Es ging um körperliche Probleme, aber auch Unsicherheiten und Vertrauen, vor allem draußen, bei Begegnungen und im Freilauf. Ich freue mich riesig über die Veränderungen…

„Liebe Sylvia,

vielen herzlichen Dank, dass Sie nochmals so eine schöne Heilreise mit Bobby gemacht haben. Ja Bobby ist wirklich eine wundervolle und liebe Seele!

Bobby ist in den letzten Wochen und Tagen draussen viel, viel ruhiger geworden! Ich habe wirklich das Gefühl, dass er viel mehr in sich selbst ruht! Irgendwie wirkt er auch richtig gelöst und in Frieden mit sich und der Welt. Es ist richtig schön, ihn so zu sehen und macht mein von ganzem Herzen glücklich. Er war davor sicher auch glücklich und zufrieden, aber jetzt habe ich wirklich das Gefühl, er ist angekommen und zu Hause, ein wunderschönes Gefühl. Ich kann ihn draussen an gewissen Orten auch ohne Leine rennen lassen (natürlich nur dort wo ich den Überblick habe). Er rennt dann wie ein Verrückter, kommt aber immer sehr schnell wieder zurück und ist richtig, richtig glücklich, was mich natürlich auch wieder sehr glücklich macht!

Liebe Sylvia, ich kann Ihnen mit Worten gar nicht richtig sagen, wie glücklich und dankbar ich bin, was Sie für Bobby und mich getan haben! Was für eine Veränderung! Es ist wunderschön schön zu sehen was die beiden Heilreisen bei Bobby positives bewirkt haben, ich kann es selber kaum glauben…. Ich bin von Herzen glücklich. Vielen Dank für ihre wundervolle Arbeit! DANKE, DANKE, DANKE von ganzem Herzen.

Herzliche und liebe Grüsse und vielen, vielen Dank
Tanja“