Es ist das Schwerste von Allem, einen geliebten Gefährten zu verabschieden und mit dem Verlust zurecht zu kommen. Die Gespräche mit den verstorbenen Seelen können hier sehr viel Trost bringen und es ist unglaublich schön und berührend, mit ihnen Kontakt aufzunehmen!

Danke von Herzen ♥ für diese so schönen Rückmeldungen zu meinem Aufbau 2 Seminar Tierkommunikation am Wochenende, in dem wir in der Meditation eine Reise zu einem verstorbenen Gefährten unternommen und wundervolle Gespräche mit ihnen geführt haben!

Es ist immer wieder faszinierend, wie weise sie sind, wie direkt und ohne Umschweife sie kommunizieren und welche Botschaften sie für uns haben. (“Du kannst die Welt nicht retten… Sie rettet sich selbst!” Danke Fritz) Und ja, es ist viel wichtiger, auf das Hier & Jetzt zu schauen, als in die Vergangenheit! (Liebes Meeri, du hast ja so Recht!!!)

“Liebe Sylvia…

und hier mein Resümee ( klingt doch spitze ) zum Seminar…

Zum ersten muß ich sagen, ich war bestimmt schon 2 Tage vorher sehr sehr aufgeregt… Wer kommt… Was kommt auf mich zu… ? Es ist ja … auch wenn ich schon auch durch deine Seminare und die Tierkommunikationen aus der Vergangenheit gelernt habe “Sie sterben Nur “… nach wie vor ein sehr spezielles Thema und ist immer noch hart, wenn Sie ihren Körper verlassen…

Und was soll ich sagen, schon vor dem Beginn die ersten Gespräche mit den Kursteilnehmern… sehr angenehm! Und meine Erwartungen wurden bei Weitem übertroffen, das kann ich nicht in Worte fassen… so viele Emotionen!
Die Gespräche mit den Tieren, so unglaublich… Und im besonderen für mich das Gespräch mit meinem geliebten Fritz, das mir wieder und das jeden Tag (Ich lese seine Worte fast täglich!) neue Erkenntnisse bringt !

Ein großer Dank an diese Gruppe von ganz tollen Menschen… es war schön, euch getroffen und kennengelernt zu haben ! Und der größte Dank gehört Dir liebe Sylvia, Du bist ein ENGEL! Vielen vielen Dank für alles, was Du tagtäglich für uns, aber vorallem für die Tiere machst !

Ich freue mich so auf das Profi Seminar, zum Glück ist es schon sehr bald ! Vielen Dank Sylvia, schön, dass es solche Menschen wie Dich und Frank gibt! …. DANKE !!!!

Herzliche Grüße

Thomas und die Rasselbande”

“Liebe Sylvia,

danke für deine Mail und die lieben Worte darin.

Es war wirklich ein wunderrvolles Seminar! Ich weiss jedesmal nicht wirklich, wie man dies in Worten erklären sollte… Es ist einfach jedesmal ein Seelentag für den Menschen, das Gefühl, Emotion und Herz…

Wie sagte mein Meerschweinchen, das ich getroffen habe, und mit dem ich über die Zeit vor 40 Jahren sprechen wollte: “Mir geht’s gut, wir sind eh verbunden, es ist Vergangenheit… Was willst du mit mir über das Vergangene reden, kümmere dich um das im Hier und Jetzt und gib die Beachtung Dir und denen die jetzt da sind!”

Ja, darum geht’s und es ist so… im Herzen sind wir eh immer verbunden und treffen werden wir sie auch alle wieder! Doch das Hier und Jetzt ist das Leben! In diesem Sinn… Danke für diesen Tag und Liebe Grüsse an alle, die dabei waren!

Liebe Sylvia, ich bin zutiefst dankbar, dich und dein Wirken gefunden zu haben. Und Felix erst ♥ !!!!!!!

Ich freu mich schon sehr auf das Profiseminar!

Eine Herzliche Umarmung

Marianne”

Heute ist wieder Potaltag und von ihnen gibt es in diesem Monat nicht wenige (04. 07. 12. 18. 25. und 26.). Ja, es ist eine intensive Zeit…

An den Portaltagen ist die Schwingung sehr hoch und die kosmischen Einflüsse besonders, denn es geht um eine Neuausrichtung auf höherer Ebene und deshalb haben sie immer auch eine Auswirkung auf Körper, Geist und Seele. Manche Menschen reagieren mit Müdigkeit, andere mit Unruhe… und oft können uns die hohen Schwingungen emotional auch ziemlich durcheinander bringen, denn sie ermöglichen einen “leichteren” Zugang zur “anderen Seite”.

Es sind sozusagen “Transformationstage”, die uns dabei unterstützen, dahin zu gehen, wohin uns die Seele ruft. Es ist, als ob wir mehr “sehen” können in dieser Zeit – sich praktisch unser “Blick” erweitert. Man sollte achtsam auf seine Intuition und innere Stimme hören. Wichtig ist, viel reines Wasser zu trinken, sich gut zu erden und Bewegung, am besten in der Natur. Diese Tage sind besonders gut für Meditationen, Rituale, Energiebehandlungen etc.

Lasst uns die Portaltage nutzen, um uns an unsere Kraft, unseren Mut, unsere TRÄUME zu erinnern… an das, WOFÜR wir leben. Um uns wieder mit uns selbst zu verbinden, uns nicht mehr klein machen zu lassen und zu uns zu stehen! Diese Zeit, die die Tore zu den anderen Welten weit öffnet und die Grenzen aufweicht, fordert uns geradezu dazu auf, uns zu öffnen, um weiter zu sehen und im tiefen Vertrauen in das, was wir fühlen, weiterzugehen…

Nur wenn wir loslassen, unsere Angst und das, was uns daran hindert, kann das Neue entstehen. Es sind so Viele, die uns begleiten, die auf uns schauen, auch aus der anderen Welt. Wir sind nicht allein! Und das, was gerade geschieht, die Veränderung… diese Chance, ist einzigartig.

(Sylvia Raßloff)

Danke von Herzen für eure lieben Kommentare dazu auf meiner FB-Seite:

“Vielen Dank für Deine täglichen Zeilen, die ich mit großer Freude und Dankbarkeit lese. Ich bewundere Deine Kraft, Liebe und Motivation.” (Zoe)

“Ich danke dir von ganzem herzen für deine postings, sie geben mir zur zeit ganz viel kraft und auch hoffnung, immer wenn mich die trauer wieder einholt, erinnere ich mich an dein tagesposting und es geht mir dann gleich besser, ich bin unendlich dankbar dich unter meinen freunden zu haben, DANKE von ganzem ♥” (Claudia)

“Du drückst einfach immer so schön aus was ich fühle….ich danke Dir dafür ♥” (Michelle)