Ihr Lieben, in wenigen Tagen steht die Sommersonnenwende bevor, ein bedeutsamer Wendepunkt im Jahr…

und für uns alle wohl im Moment, mehr als zuvor. Ja, es ist gerade etwas anstrengend, die Energien, die Zuversicht, die eigene Kraft zu halten, bei all dem, was um uns herum los ist. Es geht jetzt darum, in dich hinein zu hören, zu fühlen, was sich gerade durch die großen Veränderungen, die derzeit geschehen und noch bevor stehen, zeigt, was du lernen darfst und vor allem, was DU verändern möchtest, wie du weitergehen möchtest… denn stehenbleiben geht nicht.

Der Wandel schreitet unaufhaltsam voran und nimmt uns mit. Es geht darum, Dir bewusst zu werden, was dich festhält, einengt, dich belastet, um dich davon zu lösen. Ängste, Selbstbegrenzung, das Festhalten an alten destruktiven Mustern, all das gilt es jetzt anzuschauen und mit dem großen Sonnenwendfeuer zu verbrennen, zu reinigen, ja hinter uns zu lassen… und gleichzeitig das Feuer in uns zu entfachen für alles, was wachsen soll, was du mitnehmen möchtest in die kommenden Monate.

Ja, es sind große energetische Tore, durch die wir hindurch gehen auf dem Weg in diese Neue Zeit… die auch loslassen heißt, sich zu befreien… und jeder von uns ist gefordert, mitzuwirken und einzustehen, für all das, was wir erschaffen… und WOHIN wir gehen.

(Sylvia Raßloff)

Sie möchten mich unterstützen?

Wenn Ihnen meine Arbeit und meine Beiträge gefallen, können Sie mir gerne eine Unterstützung über PayPal zukommen lassen. Ich bedanke mich von Herzen!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.