Der Himmel über uns ist überall der gleiche… Zu ihm senden wir unsere Träume, Hoffnungen und Wünsche… verbinden uns mit denen, die die selben Hoffnungen und Träume haben. An ihn wenden wir uns mit unseren Ängsten und Tränen… verbinden uns mit denen, die uns verlassen haben. In ihn schauen wir, wenn wir uns einsam fühlen… und plötzlich wissen wir… dass uns nichts trennen kann, was die Herzen verbindet.

Für dich Filli ♥ -> https://www.facebook.com/tiereverstehen/videos/1207367352769072/

(Sylvia Raßloff)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.