Ich durfte mit Emmy sprechen, dieser wundervollen weisen Seele, die mich unglaublich berührt hat.

Es ging darum, wie es ihr geht, was sie sich wünscht und braucht. 19 Jahre ist sie bereits mit ihren geliebten Menschen zusammen und sehr tief verbunden. Und ja, natürlich zeigt sich ihr Alter, der Körper ist nicht mehr so stark, ihr Geist jedoch umso mehr! Die Tiere lehren uns so viel, gerade, wenn es um die Sorgen und Gedanken um den Abschied geht… der dazugehört, irgendwann. Auch darüber habe ich mit ihr gesprochen.

Danke von Herzen für diese so schöne Rückmeldung zu meiner Tierkommunikation mit Emmy ♥ Ich freue mich sehr, dass es ihr seit dem Gespräch wieder besser geht! Ganz oft ist das so, denn es tut den Tieren so gut, gehört und verstanden zu werden. Und weil sich so viel lösen darf dadurch, auch durch die Bewusstwerdung des Menschen! Danke für dein/euer Vertrauen und dass ich die Zeilen veröffentlichen darf!

“Liebe Sylvia…

zuerst einmal vielen lieben Dank, dass du mit meiner Emmy so schön gesprochen hast! Als ich deine Mail bekommen habe, klopfte mir mein Herz bis in den Kopf und zitterte erstmal. Nachdem ich alles gelesen habe, musste ich den ganzen Tag heulen. Ja, das was du gespürt hast, hab ich dann auch als ganz tiefen Schmerz in mir verspürt.

Vor deinem Gespräch mit ihr dachte ich, dass es nur noch ein paar Tage geht, bis sie mich verlässt. Aber es geht ihr seitdem jeden Tag ein wenig besser! Sie frisst wieder gut und ist agil! Lange Zeit kam sie nachts nicht mehr zu mir ins Bett, heute Nacht war sie da!

Unsere Gespräche sind jetzt noch tiefer und inniger als vorher, gestern gab sie mir sogar nen Nasenstups, was sie noch nie gemacht hat. Ihre körperlichen Gebrechen stören sie grad gar nicht und dafür bin ich so dankbar! Ich war so berührt über das, was sie mir sagte, und ja, sie kennt mich so gut…

Ich hatte ja mal vor 3 Wochen bewusst ein Gespräch mit ihr, wo sie mir dies auch schon sagte, aber ich mir meiner eben nicht sicher war, deswegen hat es sich jetzt bestätigt, dass ich mir einfach mehr vertrauen muss! Emmy ist sooo Weise… und ich liebe sie abgöttisch! Sie hat mich soviel gelehrt… Geduld und Gelassenheit.

Jeden Morgen sitz ich mit ihr erstmal in der Sonne… das ist bereits ein Ritual, das sie auch einfordert. Gerne haut sie auch momentan ab und lässt mich sie suchen. Dass Romeo sie als mal nervt, da hab ich sooo lachen müssen, weil ich das auch schon so empfunden habe… und ich glaube das hat er auch schon gemerkt.

Er lässt ihr sowohl im Haus als auch im Garten immer den Vortritt bei allem, total süß! Und geht auch mit ihr spazieren, ich glaube das ist das, was sie nervt… ich sag auch immer zu ihm, er soll auf sie aufpassen und er hilft uns, sie als zu suchen :-)

Ich muss die Zeilen immer wieder lesen, weil alles so magisch ist! Aber alles trifft zu 100% zu!

Ich hoffe, wir haben noch ein wenig Zeit zusammen und ich genieße jede Sekunde mit ihr! An Abschied mag ich grad gar nicht denken und es fühlt sich auch noch nicht danach an. Sie wird es mir zeigen.

Liebe Sylvia, deine Arbeit ist so wertvoll und ich bin so froh, dass mein Weg zu dir geführt hat, der bei mir alles verändert hat! Du bist für mich ein Engel auf Erden ♥ Du kannst die Zeilen gerne veröffentlichen… so kann man noch mehr Menschen erreichen und kundtun, wie wichtig es ist, seine Gefährten zu verstehen.

Alles Li ♥ Ebe für Dich und …

Solltest du wieder Kurse anbieten, bin ich gerne mit dabei, denn ich möchte dich so gerne kennenlernen und ich weiß, dass ich von dir ganz viel mitnehmen kann!

Ich drück dich ♥ Linda”

Sie möchten mich unterstützen?

Wenn Ihnen meine Arbeit und meine Beiträge gefallen, können Sie mir gerne eine Unterstützung über PayPal zukommen lassen. Ich bedanke mich von Herzen!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.