Geh in die Natur… sieh das fließende Wasser, laufe, spüre deinen Atem, werde still! Höre den Bäumen zu, den Steinen, den Tieren. Es ist unser Ursprung, unser Zuhause! Fühle es, fühle deine alte Seele… die Unendlichkeit.

Erinnere dich an das Versprechen, das du dir gegeben hast… egal was passiert, verbunden zu bleiben! Wild und frei!

(Sylvia Raßloff)

Sie möchten mich unterstützen?

Wenn Ihnen meine Arbeit und meine Beiträge gefallen, können Sie mir gerne eine Unterstützung über PayPal zukommen lassen. Ich bedanke mich von Herzen!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.