Erinnert Ihr euch an Gabriela?… mit der ich vor nicht allzulanger Zeit gesprochen habe… die ihre Schatten aus der Vergangenheit mit in ihr neues Leben brachte… ja, die sich oft nicht einmal traute, im selben Raum mit ihren Menschen zu sein -> https://www.tiere-verstehen.com/gabriela/ Sie hat mich so tief berührt, diese wundervolle Seele <3

Danke liebe Kerstin für diese so schöne Rückmeldung zu meiner Heilreise (Energiefeld-Heilung) für Gabriela, (um sie von alten Belastungen und Schatten auf der Seele zu befreien), über die ich mich unglaublich gefreut habe! Ja, sie verändert sich, fängt an, mehr und mehr zu vertrauen – ist so viel heller, offener, leichter – um ihr Leben bei euch endlich zu genießen…

“Liebe Sylvia,

zuerst einmal, vielen herzlichen Dank für die Mühe, die DU dir gegeben hast.

Ich bin ja letzten Freitag nach einer einwöchigen Weiterbildung wieder nach Hause gekommen. Gabriela empfing mich im Garten. Ich hatte sie ja eine Woche nicht gesehen, aber ich hatte das Gefühl, dass sie heller aussieht. Sie sah anders aus, die Schatten um sie herum waren verschwunden.

Ich habe mich sofort zu ihr in die große Kudde gelegt und sie hat das Küssen und Streicheln sehr genossen.

Mittlerweile ist ja eure Heilreise abgeschlossen und ich muss deine Zeilen immer wieder lesen. Vielen Dank dafür!

Gabriela ist in der Zwischenzeit wieder ins Schlafzimmer zu meiner Mama gezogen. Sie wechselt ihre Körbchen zwischen Wohnzimmer und Küche. Sie kommt aber auch immer wieder zu uns, um sich von meiner Mama kraulen zu lassen. Auf der Couch war sie auch schon, …für eine Minute :-)

Sie ist seit eurer Reise fröhlicher, irgendwie unbeschwerter und ein kleiner Schelm! Die Buschblüten bekommt sie genauso, wie du sie uns empfohlen hast.

Ich denke, wir sind auf einem guten Weg! Wir geben ihr viel Liebe und Zeit. Ich hoffe, dass sie nun langsam anfangen kann, ihr neues Leben zu genießen. Neugierig ist sie ja schon und ich habe auch manchmal das Gefühl, dass sie lacht.

Liebe Sylvia, ich danke Dir so sehr für deine Hilfe. Ich denke, dass dies sicher nicht Gabis letzte Heilreise gewesen sein wird.

Wenn ich darf, dann werde ich Dich weiter über Gabis Entwicklung auf dem Laufenden halten und vielleicht gibt es ja schon bald ein erstes Sofa-Bild!

Vielen Dank und Alles Liebe <3

Gabi, Mama und Kerstin”

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.