Danke von Herzen für eure Kommentare dazu auf meiner FB-Seite:

“Oh Sylvia…so perfekt gesagt! Es ist so wichtig, nicht die eigenen Gefühle in den Vordergrund zu stellen und es damit allen Beteiligten unendlich schwer zu machen. Unsere Tiere sind mit der Situation im Reinen und es ist an uns, ihnen die Last zu nehmen, für uns stark sein zu müssen, für uns leben zu müssen. Es ist an uns, ihnen unser Vertrauen auszusprechen, dass sie die richtige Entscheidung treffen und ihnen die Sicherheit zu geben, dass wir stark und voller Liebe an ihrer Seite sind, ihre Entscheidung tragen und sie auf ihrem Weg begleiten. Sie schenken uns ihre Liebe und ihr Vertrauen und diesem Vertrauen und dieser Liebe gilt es gerecht zu werden. Gerade dann, wenn es am schwersten ist. ♥” (Britta)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.