Ich spreche mit vielen Tieren und Menschen… höre ihre Geschichten, oft aus längst vergangener Zeit… spüre die Wunden tief in ihren Herzen… ihre Schmerzen. Geschichten von Verletzungen, die tief in der Seele sind… Geschichten, die sie erlebten, oft schon als Kind…

Und es sind in diesen Erzählungen – Erinnerungen, die wir nie vergaßen – immer die Tiere… längst verstorbene Gefährten, die uns Trost gaben… versuchten, uns zu schützen, zu halten, zu bewahren… um nicht zu zerbrechen. Sie waren es, die unsere Wunden sahen… unsere Tränen auffingen… Solange sie bei uns waren.

Ja, sie sind Engel… und sie kommen in Tiergestalt… waren immer für uns da… und gaben uns oft den einzigen Halt. Etwas Licht… in dunklen Tagen… Die “Engel für Kinder” z.B… die ein liebloses Zuhause haben… Nein, wir vergessen sie nie… die Tiere, die uns getragen haben… in unserer schwersten Zeit…

Es sind so Viele da draußen… So viele schreckliche Leben… und ihnen geben wir das Versprechen… es genauso für sie zu tun… etwas zurückzugeben… Sie zu schützen… damit ihr Herz unverwundet bleibt.

(© Sylvia Raßloff)

Sie möchten mich unterstützen?

Wenn Ihnen meine Arbeit und meine Beiträge gefallen, können Sie mir gerne eine Unterstützung über PayPal zukommen lassen. Ich bedanke mich von Herzen!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.