Beiträge

8 Wochen sind es heute. Morgen (20.07.) wärst du 11 Jahre bei uns. Da haben wir dich in Passau vom Transport aus dem Tierheim in Ungarn übernommen. Ja, es tut noch weh oft und es war schlimm, als du gegangen bist… aber noch schlimmer wäre es, wenn wir uns nie begegnet wären… Wir haben uns gefunden… und wir bleiben verbunden. Dafür bin ich sehr sehr dankbar! Ich trage dich und all die wunderschönen Erinnerungen in meinem Herzen…

Filli ♥

Danke von Herzen für eure lieben Kommentare dazu auf meiner FB-Seite:

“Was für ein berührendes Bild! Ihr seid für alle Zeiten miteinander verbunden 🐾💕, jetzt nach 8 Wochen, nach 8 Jahren und weit darüber hinaus… wenn die Zeit nicht mehr in Jahren gezählt wird…” (Martina)

“Es ist das Schwerste, wenn sie gehen, unsere Tiere, die uns jeden Tag so viel Freude schenken… der Schmerz wird vielleicht kleiner, aber niemals enden und doch können wir eines Tages lächeln über all das, was wir mit ihnen erlebten und ich bin sicher dass, wenn wir es tun, ihre Seele glücklich ist ❤  Ich bin so dankbar, dass ich dich, liebe Sylvia, persönlich mit Filli erleben durfte und diese Erinnerung ist in meinem Herzen eingebrannt ❤” (Silvia)

“Ja, es ist sicher sehr schwer für Euch 😪. Aber diese wundervollen Erinnerungen kann Dir keiner nehmen. Die werden immer in deinen Herzen sein. So wie Filli 💖 die immer bei dir sein wird. Gott sei Dank durfte ich noch Filli kennenlernen, eine richtige Seele von einen Hund ❤️. Jedesmal, wenn ich Pizza esse, sehe ich Filli, wie sie genüsslich den Rand isst. Fühle dich, liebe Sylvia ganz fest von mir gedrückt ❤️” (Marion)

Und jeden Abend sage ich “Gute Nacht mein Schatz, ich hab dich so lieb…” so wie früher. Ich rede jeden Tag mit dir… und lächle, wenn ich mit dir spreche… so wie immer. Ich weiß, du kannst mich hören… bist da, wenn ich still werde… warm und weich an meiner Seite. Jeden Tag… jede Nacht… bis wir uns wiedersehen ♥

Und immer noch erreichen mich so liebe Nachrichten zum Abschied von Filli ♥ So viel Trost und berührende Worte…

“Liebe Sylvia, ich denke die letzten Wochen so oft an dich und deine Filli. Ich denke, nichts was ich schreibe, könnte dich trösten oder deinen Schmerz lindern, obwohl oder gerade weil niemand besser als du weißt, dass sie noch bei dir ist und ihr immer verbunden sein werdet. Fühle dich umarmt von Hundemami zu Hundemami, die spürt wie schwer diese Zeiten des Abschiednehmens sind. Filli hat ihr Herz in deine Hände gelegt und du wirst immer gut darauf aufpassen und es bei dir tragen. Wer den Zugang zu Tieren nicht hat, wird nie spüren wie tief die Pfotenabdrücke sind, die sie hinterlassen…”

Ja, wir sind verbunden… und ich trage Filli in meinem Herzen… Weil Liebe unendlich ist… Danke ♥ liebe Theresia

Danke meine liebe Nicole… für das so wundervoll gestaltete Herzensgeschenk… und deinen berührenden Brief an Filli ♥ Mit Tränen in den Augen habe ich ihn gelesen… So oft habe ich an dich gedacht… Dein Mantel hat Filli besonders über den letzten Winter warm gehalten… so wie sie mich ihr ganzes Leben lang. Er liegt hier und trägt ihren Geruch… so wie ich all die Erinnerungen in meinem Herzen. Sie ist da, wohin ich auch gehe… (“Du bist alles… und du bist in allem.”) Danke für Dich, für deine Worte…

“Meine liebste Filli!

Da ich weiß, dass nur dein Wirt müde geworden ist und du immer da sein wirst, kann ich damit meinen Frieden schließen… Ich verspreche nicht, dass ich nicht hin und wieder weinen werde, einfach so, wenn ein Gedanke an dich vom Kopf in das Herz fällt. Dort ist er gut aufgehoben, der Gedanke, denn auf einer der Türen in meinem Herzen steht dein Name!”

“Fan the flame and walk on the water…
I`ve got heaven locked up these bones.”
(Heart Beats)

“Das, was du mit Liebe tust und mit dem Herzen betrachtest, bedarf keiner Perfektion… erinnerst du dich?” Ja, ich werde mich daran erinnern… immer und immer wieder. “Denk nicht darüber nach, wie es werden wird, sondern lass es einfach geschehen… Das, was von Herzen kommt, hat alles, was es braucht.” Danke Filli… für deine Geduld und deine Liebe ♥