Beiträge

Wie ich schon so oft hier geschrieben habe… Seelen, die zusammengehören, finden sich, immer… und zur richtigen Zeit. Und ja, sie können sich nicht verlieren! Sie bleiben mit uns verbunden, auch über den Tod hinaus…

Und ganz oft kommen sie in einem anderen Körper zu uns zurück… um uns weiter zu begleiten. Ganz oft schicken sie uns auch jemanden, einen Teil ihrer Seele… eine neue Aufgabe, um zu lernen, zu wachsen, uns neu zu verlieben… So viele Menschen, die es bereits erlebten, berichten davon, dass sie ihre Tiere wiedergefunden/wiedererkannt haben…

Wie James van Pragh – weltberühmtes Medium – auf die Frage, ob denn auch Tiere reinkarnieren können, sagte: “Ja, selbstverständlich! Insbesondere Hunde sind oft verkleidete Engel, die dem Menschen mehrmals im Leben zur Seite gestellt werden!”

(Sylvia Raßloff)

In diesem Sinne… Genießt die Zeit mit euren Engeln auf vier Pfoten ♥

Danke Martina 📷 www.martina-kaup.de

Ihr Lieben, ich habe im Moment unglaublich viel zu tun… und wünsche euch einen schönen Nachmittag ♥

(Türkei 2019)

Für alle, die jemanden vermissen…

Übrigens, dieses Bild hat meine Freundin Jenny vor vielen Jahren für mich gemalt. Das Original hängt hier bei mir im Flur und ist für mich etwas ganz Besonderes, weil es die einzigartige Freundschaft zwischen Mensch und Tier zeigt… ihre Treue, die grenzenlos ist… ihre Liebe, die alle Zeiten überdauert… egal, wohin der Weg uns führt… Nein, Engel werden nicht immer mit Flügeln geschickt… sie finden uns ganz oft… auf vier Pfoten.

(Sylvia Raßloff)

Dass sie Flügel haben… wie sehr sie uns getragen haben… merken wir daran… wie tief wir fallen… wenn sie gehen…