Ihr Lieben, ich freue mich auf ein seminarfreies Wochenende und vor allem auf die Sommersonnenwende. Nehmt euch Zeit für diesen magischen Wendepunkt im Jahr, Zeit für euch… um zurückzuschauen auf das, was war, auf das, was Ihr loslassen möchtet… und was ihr mitnehmen wollt, was Ihr euch wünscht, was sich erneuern darf und soll. Der darauffolgende Neumond wird uns dabei ganz stark unterstützen.

Nein, wir haben alle keine einfache Zeit hinter uns, doch an diesen wachsen wir bekanntlich am meisten. Lasst uns befreien von Ängsten, die uns klein gemacht haben, von Selbstzweifeln und Dingen, die uns belasten… lasst uns die Seelenanteile wieder integrieren, die durch all das und vielleicht in längst vergangener Zeit verloren gegangen sind… das Lachen, die Freude, die Unbeschwertheit, unser Inneres Kind…

Lasst uns unsere Kraft wiederfinden… um frei und stark weiterzugehen, egal, was kommen mag! Um zu vertrauen, in unseren Weg! … Und ich stelle mir vor, wie wir gemeinsam um das Feuer sitzen, in einem großen heiligen Kreis und dass ganz viele Tiere um uns sind, die Wesen und Seelen, die uns liebevoll begleiten und unterstützen. Wir werden im Feuer verbrennen, was nicht mehr zu uns gehört…

Wir werden reden, lachen, weinen, uns gegenseitig halten… uns wieder mit uns selbst und unserer Urlichtquelle verbinden… und im hellen Schein des Feuers visualisieren, manifestieren und in Liebe beleuchten, was heil werden soll… für uns und für diese Welt…

In diesem Sinne… bereitet euch vor ♥

(Sylvia Raßloff)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.