Ihr Lieben, manchmal scheint es schon fast surreal, was gerade passiert und wie sich die Welt und unser Leben in den letzten Monaten verändert hat.

Wir haben in höchstem Maße Trennung im zwischenmenschlichen Bereich erfahren. Masken ersticken Kontakte, Gespräche, Emotionen, wirkliche Nähe und das Gefühl der Gemeinsamkeit, und irgendwie scheint es, als sei es auch so gewollt. Gleichzeitig brodeln immer mehr Konflikte und Gegeneinander, die mit den Einschränkungen einhergehen, die mittlerweile nicht mehr nur unser Leben, ja am liebsten sogar unser Denken beeinflussen. Und immer mehr schwant es uns jetzt, was wir aus Gründen der Sicherheit tatsächlich einbüßen.

Es ist, als erleben wir eine Starre, aus der es keinen Ausweg gibt, gelähmt schauen wir auf das, was geschieht, auf die Meldungen und Nachrichten und immer neue Irrungen und Verwirrungen, und viele haben das Gefühl, aus diesem schlechten Traum, den wir uns noch im letzten Jahr niemals hätten vorstellen können, endlich aufzuwachen. Ja, wir werden durch die massiven Energieerhöhungen hierbei unterstützt! Unser Bewusstsein verändert sich, unsere Wahrnehmung erweitert sich und wir alle sind davon beeinflusst. Es ist die Zeit der Wahrheit, in und um uns herum, in der sich Vieles zeigt!

Es geht um Selbsterkenntnis und Freiheit, um unser aller Verantwortung, die wir haben und wir erhalten sozusagen mehr und mehr einen ungeschminkten Blick auf diese Welt. Dieses Aufwachen, dieser Prozess zum Erwachen ist nicht leicht und manchem macht es Angst, wirklich hinzusehen, ja zu erkennen, was passiert und was an Lügen, Manipulationen, Macht und Machenschaften dahinter steht. Ja, es ist anstrengend, zehrend, teilweise auch deprimierend, aber es ist eine große Chance für uns alle! Es gibt kein Zurück. Unsere Seelen sind genau deshalb jetzt hier, um diese Chance zu ergreifen, wirklich etwas zu verändern!

Doch es ist wichtig, dass wir besonnen bleiben und NICHT gegeneinander zu gehen, Andersdenkende auszugrenzen oder Unwissen vorzuwerfen, denn für Viele ist es auch ein Schutz, und vor allem an diesem Spiel von Ausgrenzung, Diffamierung und Verleumdung NICHT teilzunehmen. Ihr Lieben, auch wenn es im Moment so scheint, als ob es einen Schritt vor und fünf zurück geht, als ob nichts richtig funktioniert, zu schwer ist, nicht rund läuft, blockiert… Es scheint nur so (wie bei den derzeit rückläufigen Planeten)… es geschieht gerade SEHR viel und unglaublich Wichtiges!

Es führt uns dazu, genau hinzusehen und das Wesentliche zu erkennen! Auch wenn es anstrengend ist, es ist ein Prozess der Reinigung, der bis in unser tiefstes Inneres geht, für jeden Einzelnen für uns, um uns zu öffnen… und zu vertrauen in diesen Weg! Egal, was kommt, bleibt in eurer Kraft, in eurer Selbstbestimmung und vor allem in der Liebe… denn nur gemeinsam können wir es schaffen!

In diesem Sinne… ♥

(Sylvia Raßloff)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.