Die schönsten Seelen, denen ich begegnet bin…

sind die, die den Schmerz, das Leid und den Verlust erfahren haben. Sie sind die, die aus der Dunkelheit kommen… ins Licht. Wer nicht mit dem Herzen sieht… sieht sie nicht. Sie haben dieses Leuchten, das alles um sie herum erfüllt…

berühren uns mit ihren Flügeln… verändern uns… lehren uns so viel. Sie sind Seelenhunde… für die Ewigkeit. Sie sind da… strahlend hell… auch wenn wir sie nicht sehen können… wie Sterne am Himmel… wenn es dunkel ist.

Fühlst du die Wärme? Siehst du das Licht? Seelenhunde sterben nicht.

© Sylvia Raßloff

“HEUTE HAT UNSER PAULCHEN SEINEN KÖRPER VERLASSEN… WIR SIND UNENDLICH DANKBAR FÜR ALLES WAS ER UNS GELEHRT HAT ♥ WIR LIEBEN DICH BIS ZUM MOND UND ZURÜCK FÜR IMMER UND EWIG, BÄRCHEN ♥

Danke liebe Sylvia, für deine Begleitung… du ahnst gar nicht wie du uns hilfst!!!!! Wir wären sonst zerbrochen……!!!

dankbare Grüße
Heiko und Jutta”
2 Kommentare
  1. Karoline Boco sagte:

    Liebe Freunde,
    am 23.9.2016 ist meine geliebte Shihtzu Prinzessin, meine gute Kika, von mir gehen müssen…seitdem spreche ich mit ihr, sie fehlt mir sehr, überall ihre Bilder, die kleine Urne, die neben mir steht…Was würde ich geben, sie bei mir zu haben!!!! Sie war körperlich gesund, aber ihre wunderschöne große Augen waren sehr krank (ist plötzlich gekommen) und da wollte ich nicht, daß sie blind ist…sie hat so gerne alles beobachtet…Ist verdammt schwer sowas zu entscheiden, du liebst das Tier wie eigenes Kind….Würde so gerne lernen, mit ihr zu kommunizieren, sie zu bitten, daß sie nochmals zu mir kommt…ich kann nicht ohne Hündchen sein, seit 23 Jahren habe ich eine Prinzessin bei mir….jetzt ist alles leer, nur Erinnerungen leben und die große LIEBE.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.