Raya wurde gequält und misshandelt, musste Hunger und Durst leiden, bevor sie gerettet wurde… Zum ersten Mal seit 2 Jahren, die sie jetzt im Shelter in Bulgarien ist, lässt sie sich anfassen, streicheln… und erfährt, dass Hände auch gut tun können… Viele von euch haben auf Facebook das Video gesehen… Sie ist so eine wundervolle Seele <3

Auch mit Yana habe ich gesprochen, die nach Silvester mit starken neurologischen Defiziten gefunden wurde, durch einen Schlag/Misshandlung ausgelöst… Sie hatte Wasser im Kopf, dann hat sich ein Hämatom gebildet… Inzwischen wurde sie zwei Mal operiert und es ging darum, wie es ihr geht, was sie möchte, sich wünscht und was sie erlebt hat…

Danke liebe Ulrike für all das, was Ihr für die Tiere dort tut… für euer unendliches Engagement und großes Herz, auch wenn es oft nicht leicht ist… Danke, dass es euch gibt, Danke für euer Vertrauen und diese so schöne Rückmeldung zu meinen Tierkommunikationen mit Raya und Yana, die mich tief in der Seele berühren… <3

“Liebe Sylvia,

diese beiden Videos von Raya sind von heute. Sie macht unglaubliche Fortschritte und lässt sich das erste Mal anfassen, seit sie bei uns ist. Wir sind alle überglücklich. Sie fängt wieder an, zu leben. Wir danken Dir unendlich für Deine Unterstützung! Und auch Yana, schau sie Dir an! Nach Deiner Tierkommunikation kämpft sie noch mehr! Sie will leben und wir werden alles tun, damit es ihr gut geht! Die ersten Tage nach der letzten O.P. hat sie unter einem Vestibularsyndrom gelitten, es ist fast weg. Auch hier geht ein grosser Dank an Dich für Deine tolle Unterstützung! Wir sind so glücklich über die beiden Mäuse. Jeder Kampf lohnt sich! Dafür liefern uns Yana und Raya gerade wieder den Beweis! Liebe Sylvia, Rufa und die Petsisters danken Dir sehr, dass Du immer für die Tiere da bist. Du hast unseren Tieren schon so sehr geholfen. Danke von Herzen!

Ganz liebe Grüße

Ulrike”

Hier nochmal der Text und das wundervolle Video von Raya (Ihre Augen sind so sanft… <3) -> https://www.facebook.com/143058116322859/videos/257815968180406/?hc_ref=ARTOow2TuxbEgJqzxsC N44iQgguFqFUAbrGC-bBd7VS-g X3PZodNLl8Zw5ABfjlD3KY

“Raya, ein Traum von einem Hund, wurde bevor sie zu unseren Freunden den Petsisters kam, misshandelt und gequält. Seit 2 Jahren lebt sie nun im Shelter. Wir lieben sie alle sehr. Vor einiger Zeit hat Sylvia Rasloff eine Tierkommunikation durchgeführt, die uns helfen sollte, mehr über Raya herauszufinden und ihr zu sagen, dass sie uns vertrauen kann. Und seht was jetzt passiert, sie fängt an zu vertrauen. Das erste Mal seit 2 Jahren darf sie eine menschliche Hand berühren und sie scheint es sogar zu genießen. Danke Diana für Deine unendliche Geduld. Danke, Sylvia für Deine Unterstützung! Raya, Du wirst es schaffen und auch für Dich werden wir eine tolle Familie finden.”

Schaut doch mal auf der Seite von RUFA vorbei -> https://www.facebook.com/R-U-F-A-Rescuers-united-for-animals-eV-14305811632285 9/

Hier noch ein Bild von Yana <3 Sie kämpft… und Ihr mit ihr liebe Ulrike!!! Danke an die Petsisters!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.