und vertraue in den Neuanfang. Stehe zu deinen Träumen, die wachsen und gelebt werden wollen. Finde die Kraft, dich von negativen Energien zu lösen… und den Mut, nicht an Vergangenem festzuhalten.

Du spürst es, tief in dir drin… denn das Leben fordert uns immer wieder auf, weiterzugehen, nach vorne zu sehen… sich nicht klein machen zu lassen, sondern groß zu denken, sich nicht begrenzen zu lassen von denen, die anderes erwarten, sondern einfach DU selbst zu sein. Frei zu sein. Einzigartig und wunderbar… deinem Herzen zu folgen.

Hab Vertrauen. Lass los, was dich runterzieht, schau nach vorn – nicht zurück… und lebe deine Träume, solange du die Möglichkeit dazu hast. Fürchte dich nicht, der zu sein, der du wirklich bist… Sehnsüchte, die schon lange in dir schlummern, zu verwirklichen… dich von alten Belastungen und aus der Starre zu lösen.

Auch wenn es heißt, Menschen und Dinge hinter sich zu lassen, die blockieren… die dich festhalten in alten Mustern. Hab keine Angst… zu deiner Wahrheit zu stehen, denn auf „deinem Weg“ werden dir andere begegnen. Vertraue… und es kommt zu dir, was zu dir gehört.

Um Freiheit zu gewinnen, müssen wir ein Stück weit unsere Sicherheit aufgeben… ins Unbekannte springen… denn nur wer loslässt, lernt zu fliegen.

(Sylvia Raßloff)

Gänsehaut bei dieser tiefen Botschaft! Einfach Wow, ach Sylvia es ist so schön, dass es Dich gibt ❤️😘” (Danke Isabell)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.