Ja, ich glaube… Ich glaube an die Wahrheit, die Freiheit, die Freude, die Hoffnung, die Liebe… an die Gleichheit aller Wesen, die mit uns auf dieser Erde leben. Ich glaube an etwas Größeres, das uns alle auffängt, an die Verbindung mit allem, was ist. Nein, ich glaube nicht nur, ich weiß es… Ich glaube an das Licht…

Es gibt so viel Positives, was diese Zeit bringt… Der Himmel klärt sich, die Luft, das Wasser… die Delfine kommen wieder, die Menschen singen an ihren Fenstern, auf ihren Balkonen, zeigen Solidarität, Zusammenhalt, gegenseitige Unterstützung… ein Geschichtenerzähler in Spanien erzählt auf seiner Seite jeden Tag eine Geschichte für die Kinder Zuhause und Vieles mehr! Es ist so wundervoll, wieviel Licht und Liebe, wieviel Klärung und Zurückbesinnung gerade diese schwere Zeit für die Menschen bringt…

Denn egal, wieviele Schatten es auch gibt, sie bedeuten… es ist IMMER Licht! Und dieses kommt AUS UNS… für diese Welt, für uns alle. Irgendwann werden wir uns wieder auf den Straßen treffen und feiern, uns in die Arme fallen, weil wir es überstanden haben. Da bin ich ganz sicher… Und ich hoffe, ich hoffe… dass wir dann bewusster, liebevoller, langsamer, mitfühlender und dankbarer weitergehen. Dass wir aus all dem lernen…

Lasst uns das Licht und die Liebe weitergeben… ♥

(Sylvia Raßloff)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.