Der Jahreswechsel liegt hinter uns und dies ist eine wichtige Zeit, in der wir uns noch bis zum 19. Januar im Zeichen Steinbock befinden.

Viele sind im Rückzug, wie in einen Kokon gehüllt, noch… um wieder Kräfte zu sammeln. Der Steinbock steht für Klarheit und Ordnung, und es ist gut, um diese in uns selbst zu finden… Die Klarheit, wohin uns der Weg führt, wohin wir gehen, was wir verändern wollen, uns vornehmen… für dieses Jahr… für die Neue Zeit.

Ja, Stille ist wichtig, um Ordnung in uns selbst zu bringen… uns bewusst zu werden, wer wir sind in unserem tiefsten Inneren und wohin wir vielleicht schon immer wollten. Der große Wandel im Außen gibt uns diese wundervolle Chance, uns selbst zu verändern, Freiheit zu gewinnen… dem Weg unserer Seele zu folgen!

Finde deine Klarheit… die Ordnung In Dir… um das, was Du verändern willst, zu visualisieren… auf den Weg zu bringen, zu manifestieren! Und ja, auch wenn sich im Außen die Ordnung noch hält, die Beschränkungen aufrecht erhält… so setzt sich doch bereits Vieles in Bewegung, führt weiter zum Erwachen…

Nichts bleibt, wie es ist… und die tiefgreifenden gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Veränderungen, die auf uns zukommen, sind unaufhaltbar!

Finde Deinen Weg! In diesem Sinne… ♥

(Sylvia Raßloff)

Sie möchten mich unterstützen?

Wenn Ihnen meine Arbeit und meine Beiträge gefallen, können Sie mir gerne eine Unterstützung über PayPal zukommen lassen. Ich bedanke mich von Herzen!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.