“Sei wie der Fluss, der eisern ins Meer fließt…
Der sich nicht abbringen lässt, egal wie schwer’s ist…
Selbst den größten Stein fürchtet er nicht…
Auch wenn es Jahre dauert, bis er ihn bricht…
Und wenn Dein Wille schläft, dann weck’ ihn wieder…
Denn in jedem von uns steckt dieser Krieger!
Dessen Mut ist wie ein Schwert…
Doch die größte Waffe ist sein Herz.”

(Silbermond “Krieger des Lichts”)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.