In meinem Seminar am Wochenende, in dem es um das Thema Abschied von unseren Tieren und auch um Gespräche mit verstorbenen Seelen ging, erzählte eine liebe Seminarteilnehmerin von ihrem 80 jährigen Vater, bei dem vor Kurzem eine schwere Krankheit festgestellt wurde. In letzter Zeit fing er plötzlich an, immer wieder von seiner Hündin zu sprechen, die ihn früher begleitete und die er sehr geliebt hat.

Nie hatte er in den vergangenen Jahren von ihr gesprochen. Und mit einem Mal war meiner Seminarteilnehmerin klar… und das war unglaublich berührend, denn sie verspürt seitdem eine tiefe innere Gewissheit und Beruhigung in sich, die so voller Liebe, Geborgenheit und Frieden ist: Die Seele seiner geliebten Hündin wird ihren Papa abholen… und sie ist jetzt schon für ihn da. (Danke Christiane & Wanda ♥)

Engel werden nicht immer mit Flügeln geschickt. Sie finden uns ganz oft auf 4 Pfoten… berühren uns mit ihren Flügeln, tragen uns, geben uns Halt. Sie kommen zu uns, um uns zu zeigen, was wahre Liebe ist… und sie bleiben selbst dann noch bei uns, wenn sie schon längst gegangen sind. Es ist die Liebe zwischen Mensch und Tier, die alle Zeiten überdauert.

(Sylvia Raßloff)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.