Danke von Herzen für diese so schöne Rückmeldung zu meiner Heilreise (Energiefeld-Heilung). Danke für dein/euer Vertrauen liebe Anke & Püppi ♥

“Liebe Sylvia,

Vielen lieben Dank für ALLES.

Ich habe heute erst deine Email gelesen, weil ich nicht damit gerechnet habe, dass Du die Heilreise schon gemacht hast, weil ja Weihnachten war und Du auch soviel mit deinem wundervollen Buch zu tun hast. Aber jetzt verstehe ich so einiges.

Ich habe dieses Jahr ein sehr entspanntes Weihnachtsfest gehabt. Zum ersten Mal, seit ich denken kann. Für mich war Weihnachten immer sehr mit Angst, Beklemmung, Zwang und Heuchelei verbunden. Bezeichnend dafür war auch, dass Püppi kurz vor Weihnachten immer krank war. Meine panische Angst, Sie an Weihnachten zu verlieren, hat es wohl heraufbeschworen.

Einerseits hasse ich Weihnachten für die Dinge, die ich zu dieser Zeit immer erlebt habe, andererseits wünsche ich mir jedes Jahr ein schönes Weihnachtsfest und tue mein Bestes, um das auch zu erreichen. In diesem Jahr war ich so relaxt wie noch nie.

Bei Püppi merke ich immer mehr, wie gut ihr Deine Heilreise getan hat. Sie ist so viel gelassener und es geht ihr richtig gut! Ich bin auch sehr gespannt, wie es bei mir weitergeht. Aber ich habe ein sehr gutes Gefühl, dass Du und Deine Helfer mir sehr geholfen habt. Ich werde Dich auf dem Laufenden halten.

Dein Buch ist übrigens wundervoll. Ich hab es aber noch nicht geschafft, es ganz zu lesen.

Liebe Sylvia, es ist so komisch, dass ich mich Dir so verbunden fühle, obwohl ich dich nicht persönlich kenne, aber vielleicht kommt das ja irgendwann noch Ich schicke Dir eine ganz herzliche Umarmung und ein RIESENGROSSES DANKESCHÖN!

Und natürlich einen guten Rutsch ins neue Jahr, bleibe bitte gesund weil wir dich brauchen.

Alles, alles Liebe

Anke und Püppi”

Sie möchten mich unterstützen?

Wenn Ihnen meine Arbeit und meine Beiträge gefallen, können Sie mir gerne eine Unterstützung über PayPal zukommen lassen. Ich bedanke mich von Herzen!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.