der viel zu jung… viel zu früh… durch eine schwere Krankheit über die Regenbogenbrücke gegangen ist…

“Liebe Sylvia,

ich möchte dir und deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest wünschen.

Ich bin noch so traurig wegen meiner kleinen Maus und ich hoffe so sehr, dass es ihm gut geht. Er fehlt mir sooo sehr.

Danke, dass du mir so lieb geholfen hast! Wenn es wieder ganz schlimm ist, lese ich deine Zeilen und das tut gut.

Sei ganz lieb gedrückt und es ist schön, dass es dich gibt Ich lese jeden Tag deine schönen Zeilen in Facebook.

Liebe Grüße Sabine”

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.