Für Billy stand eine dringend notwendige Zahnbehandlung an. Es ging ihm schon länger vorher nicht ganz so gut. Ich durfte ihn für diese OP vorbereiten und er ist auch brav zum vereinbarten Zeitpunkt Zuhause gewesen. Auch habe ich ihn begleitet, denn in seinem Alter sind solche Eingriffe immer auch eine große Belastung und nicht ganz ohne Risiko. Danke von Herzen für diese so schönen Rückmeldungen, auch zu meiner anschließenden Heilreise (Energiefeld-Heilung) wegen seiner körperlichen und seelischen Belastungen und um die Heilung zu unterstützen! Danke für euer Vertrauen ♥

“Liebe Sylvia,

Billy hat für das, was er hinter sich hat einen sehr guten Appetit! Allerdings ist das mit der nassen Unterlippe von Zeit zu Zeit noch. Er hat sich gestern in der Sonne geräkelt, so als ginge es ihm sehr viel besser! Sag ihm bitte von mir, dass ich ihm von Herzen danke, dass er alles so wunderbar gemacht hat, wie er das sicher mit Dir besprochen hat. Ein toller Kerl! Ich kann Dir gar nicht sagen, wie froh ich bin, dass alles so gut geklappt hat!

Ich danke Dir für alles, was Du für uns machst. Sei gesegnet.”

“Liebe Sylvia,

danke, herzlichen Dank für deine Heilreise! Es ist so wunderbar, was alles möglich ist! Billy fühlt sich auch anders an. Es ist, als ob eine feste schwere Schicht nicht mehr um ihn herum oder zwischen uns ist. Es ist zart, weich, leicht. Seit gestern braucht er kein ferrum phosphoricum mehr. Das kolloidale Silber zeigt noch an und ein Kügelchen Arnica bekommt er noch.

Vorgestern habe ich auf zwei Stühlen auf der Terrasse geschlafen, da hat er sich angemeldet und hat sich in voller Länge auf mich gelegt, so haben wir dann noch ein bisschen geruht. So lange und so entspannt waren wir noch nie. Er hat sich dann ausgiebigst auf meinem Schoß geputzt und hat auch mich geputzt. Ich musste mich hinterher abwaschen, aber ich habe verstanden, was er mir damit gezeigt hat. Danke, Sylvia!

Herzliche Grüße sendet Dir

Karin”

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.