wirst du die Augen nicht mehr verschließen können … vor ihrem Leid! Weil du sie kennen und lieben gelernt hast, in ihr Herz und ihre Seele geschaut … weißt, wie sie fühlen … dass sie denken … leben, glücklich sein wollen … genau wie wir! Du kannst dich nicht mehr verschließen, weil dein Herz nun offen ist für sie.

Weil du sie fühlst … und ein Stück deines Herzens immer mit ihnen fühlen … mit ihnen weinen wird. Niemals wirst du die Augen vergessen … durch die du ganz tief in ihre Seele blicktest … und weißt … dass sie Ängste, Hoffnungen und Träume haben … dass sie bereit sind, alles für uns zu tun, uns alles zu geben …

Wie wertvoll sie sind … wie schützenswert … jedes Leben! Wer jemals ein Tier geliebt hat, wird nie mehr wegsehen können … niemals mehr ihren Herzschlag ignorieren … weil es unser eigener ist. Wir sind verbunden … mit allem, was lebt … und nur auf dieser Ebene können wir wahrhaft glücklich sein …

(Sylvia Raßloff)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.