Doch auch wenn nichts mehr sein wird, wie es war… so ist das Leben ein ständiger Abschied. Es ist der ewige Kreislauf der Natur… Und mit jedem Abschied beginnt Neues. Auch wenn wir es anfangs nicht sehen können, vor lauter Tränen… Neues Leben. Eine neue Chance, zu lieben, zu wachsen und zu heilen. Kein Tier kann ein anderes ersetzen… doch es ist das Größte, was wir für ein verstorbenes Tier tun können… Ein anderes zu retten.

(Sylvia Raßloff)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.