Gestern habe ich ganz liebe Post aus der Schweiz bekommen… voller Trost und Sonnenschein… über die ich mich so so gefreut habe!

Besonders der Engel hat mich zu Tränen gerührt, weil er von einem kleinen Mädchen ist, das ich schon ganz lange kenne – (eigentlich schon, seit sie bei ihrer Mama im Bauch war) und weil ich weiß, dass sie es auch so oft nicht leicht hat im Leben – und ihrer wundervollen Familie – Menschen und Tiere – die ich immer wieder begleite. Auch sie haben eine so tolle Hundeseele an ihrer Seite, die für sie da ist, wie eben nur Tiere es können.

Liebe Yveline & Emilie & Familie… mit Plume ♥ Ich danke euch so sehr… Nein, es braucht keine Worte… Wir sind verbunden. Ich weiß, dass Ihr da seid…

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.